Anzeige
|

„Man kann den Griechen nicht zumuten, sich selber umzubringen“ (Video)

In einem Interview mit dem ARD Nachtmagazin erklärt Professor Joachim Starbatty in blumigen Worten, warum er gegen die eingeschlagene EU-Rettungspolitik und für den Euro-Austritt Griechenlands plädiert.

„In Tübingen gibt es einen schwäbischen Bauern, der hat seiner Ziege das Fressen abgewöhnt. 29 Tage hat das Tier durchgehalten. Am 30. Tage war es tot“, mit dieser blumigen Metapher erklärt Ökonom Joachim Starbatty, was seiner Meinung nach nun mit Griechenland passieren wird.

„Man kann den Griechen nicht zumuten, sich selber umzubringen, in dem die Löhne gekürzt werden, die Ausgaben runter gehen und die Steuern erhöht werden“,  sagt er gegenüber dem ARD Nachtmagazin.

Starbatty ist bekannter Kritiker der EU-Rettungsmaßnahmen für angeschlagene Euro-Länder. Der geht davon aus, dass Griechenland mit dem auferlegten Sparpaket in eine Depression gestoßen wird und so keinesfalls wieder auf die Beine kommt. Starbatty plädiert für einen deutlichen Schuldenschnitt und den Euro-Ausstieg Griechenlands.

http://www.youtube.com/watch?v=HfQ2lGpKeaY

Goldreporter

Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anleitung für ein geniales Goldversteck: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=10724

Eingetragen von am 4. Jul. 2011. gespeichert unter Euro, Europa, News, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • brunix: @HJW einer unserer verhasstesten Populisten hat neulich folgendes gesagt: „das Problem in eine...
  • taipan: @sauriger Ich werde es hier mitteilen,sobald meine Barren auf meinem Schreibtisch liegen.Sicher noch dieses...
  • Krösus: @Force Der Mann weiss nicht wovon er schreibt, dennoch schreibt er. Unangepasster Journaillismus soll dieser...
  • sauriger: Schön, ich kaufe weiter zu. Nicht kilobarren wie Taipan, aber Gramm für Gramm;-)
  • Hoffender: @0177 Danke, der informativste Beitrag der Woche! Das Prinzip „haltet den Dieb“ wird von der...
  • 0177translator: @Stiller Leser Die Liebe allein ist der Ausweg. Ich widme Dir dieses Lied. Goldbraun ist die Haselnuß...
  • 0177translator: @Force Majeure Hab heute zum erstenmal seit 3 Wochen die heute-Sendung geschaut. Dort wurde über das...
  • Stillhalter: Heute ist der ultimative Tag um festzustellen, dass die Politik vollkommen unwichtig ist und die Banken...
  • Hoffender: @Stiller Leser Besser passt zu bitcoin „Jeden Morgen steht ein Dummer auf, man muss ihn nur...
  • Force Majeure: „Europa rast in den nächsten zwei Generationen international aufs Abstellgleis, und es ist...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren