Anzeige
|

„Wir befinden uns erst in einer frühen Phase des Gold-Bullenmarktes“

Am Ende eines Bullenmarktes gehen die Preise durch die Decke, weil die breite Masse einsteigt.

Bill Haynes, Chef des großen amerikanischen Handels-Unternehmens CMI Gold & Silver, sieht noch einen langen Weg bis zum Höhepunkt der aktuellen Gold-Hausse. 

Gold-Bullenmärkte verlaufen in langen Zyklen. Der letzte endete Anfang der 80er-Jahre und dauerte knapp zehn Jahre. Auf dem Höhepunkt der damaligen Gold-Hausse kostete die Feinunze 850 US-Dollar. Wo stehen wir heute?

Der Goldkurs notiert doppelt so hoch wie im Januar 1980. Nach elf Jahren kontinuierlich steigender Goldpreise fragen sich nun viele, wann die Fahnenstange diesmal erreicht ist.

In einem Interview mit King World News äußerte Bill Haynes, Chef des amerikanischen Handelsunternehmens CMI Gold & Silver, seine Meinung dazu. Die Frage lautete: In welcher Phase des Bullenmarktes befinden wir uns?

„Wir befinden uns irgendwo in einer frühen Phase des zweiten Abschnitts. Die Öffentlichkeit hat erkannt, dass wir uns in einem Bullenmarkt befinden. Im ersten Abschnitt wusste die breite Masse noch gar nicht, dass es nach oben geht“, so Haynes. Jetzt wüssten alle, dass die Kurse steigen, aber die große Mehrheit kaufe nicht. Die Masse werde erst im dritten Abschnitt hinzukommen, meint er. „Erst auf dem Höhepunkt wird die Nachfrage explodieren. Aber bis dahin ist noch ein langer Weg“, so Haynes.

Bill Haynes gründete sein Unternehmen im Jahr 1973. Das heißt, er verkauft physisches Edelmetall an Privatkunden, seit Richard Nixon den Gold-Devisen-Standard für beendet erklärte und der internationale Goldpreis freigegeben wurde. Vorher arbeitete Haynes als Aktienhändler.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Wie man Gold absolut sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=20224

Eingetragen von am 19. Mrz. 2012. gespeichert unter Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “„Wir befinden uns erst in einer frühen Phase des Gold-Bullenmarktes“”

  1. Freunde, das ist Politiker- Deutsch: „Wir befinden uns erst in einer frühen Phase des Gold-Bullenmarktes“. Das kann man glauben oder auch nicht. Wer glauben will, soll in die Kirche gehen! Ich habe in meinem recht langen Leben solcher Art Sprüche zu viele gehört, um darauf reinzufallen.

    Ich halte es für unseriös, solche Informationen unkommentiert zu lassen!

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Alain Surlemur: Sie erwarten doch sicher nicht dass ich Mitleid habe? Die 100%-Finanzierungs-Immos der...
  • Makabrios: Nachdem ich die Antworten auf bzw. Beiträge zu meiner Frage gelesen habe schliesse ich, dass wer...
  • Conny: @Alain . Und was passiert mit den Anschlussdarlehen ? Was mit den Leuten(wohl mehr als 90% ) die nicht...
  • eX: nope :)
  • Jogi: Stümmt ;)
  • Klapperschlange: @Taipan Immerhin haben die Goldmänner festgestellt, “ warum die Anleger ihrer Meinung nach...
  • Alain Surlemur: Wenn der Buchwert der mieterfreien Immobilie schneller steigt als der einer Vermieteten macht es...
  • Taipan: @Klapperschlange Das wäre ja auch so, wie wenn jemand schreiben würde, Schnapps wäre eine Bedrohung für edlen...
  • popocatepetl: @Dandi a.) wegen der Volatilität b.) wegen der geringeren dichte gegenüber Gold Pro Überlegung damals...
  • Fibo813: Das Problem ist auch das es zu viele Investoren gibt die nicht wissen wohin mit ihrer Kohle und kaufen...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren