Anzeige
|

1966 geboren? Neue Silbermedaille von Degussa

Degussa-die-66er-VsDie Degussa Goldhandel GmbH hat eine neue Silbermedaille in der Reihe „Forever Young“ auf den Markt gebracht. Wie bei den anderen bislang erschienenen Silberunzen der Reihe, gedenkt man mit den Medaillen all jenen Menschen, die im Ausgabejahr ihren 50. Geburtstag feiern. In diesem Jahr ist es der Jahrgang 1966. Die Prägung auf der Vorderseite lautet entsprechend: Die 66er. Auf der Rückseite sind populäre Begriffe eingraviert, die Personen dieses Jahrgang seit ihrer Geburt begleitet haben. Das Silberstück besteht aus 1 Unze Feinsilber und wird als Geschenkartikel inklusive hochwertigem Holzetui und Musik-CD angeboten. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=56477

Eingetragen von am 9. Feb. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

30 Kommentare für “1966 geboren? Neue Silbermedaille von Degussa”

  1. Es ist ungeheuerlich was in Frankreich los ist.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/edgar-gaertner/frankreich-der-ausnahmezustand-als-schleichender-staatsstreich-.html

    wie immer berichten deutsche massen-mainstream-medien NICHTS darüber.
    Nichts, im Sinne von NICHTS.

    Stattdessen empört man sich hierzulande lieber über Polen und dessen neue Kontrolle der StaatsRundfunk und Verfassungsgericht…

    Womöglich ahnen die polen böses und wollen keine französischen Verhältnisse?

    Meine Güte …. man kommt kaum hinterher mit der Entwicklung..da sich ja die Medien alle Mühe geben mit der Verschleierung der Geschehnisse um uns herum in europa …
    Dabei ist diese Entwicklung voll am laufen…

    6+
    • V+
      Das kommt daher das die Inhaber der zwei größten Verlags,-u. Pressehäuser bzw. Medienkonzernen wie Bertelsmann,Burda,Springer;Mohn seit Schröder Madame Merkel medienwirksam den Rücken freihalten.
      ZDF-Auto Herles gab letzte Woche öffentlich zu, das es bei den GEZ-gleichgeschaltteten Reichssendeanstalten immer Direktive von oben gab u. gibt regierungstreu zu berichten. Negative Wirtschaftsberichterstattung oder was nicht zum Regierungsmainstrem passt wird gefiltert u. unterdrückt.Willkommen in der asozialen Marktwirtschaft des GROKO-Sozialdarwinismus pur ….am 13.3. ist Wahl.-u.Zahltag !

      4+
      • Podiceps cristatus

        Um bei den Öffentlich-Rechtlichen einen Intendantenposten zu bekommen
        (Intendant = französisch; Aufseher)
        schadet es hierzulande nicht, ein Parteibuch zu haben. Ganz besonders nicht hier in BY. Wenn die Politik mitbestimmt, welcher Posten mit welcher Nase besetzt wird, dann ist das politische Gleichschaltung UND NICHTS ANDERES

        0
    • V+

      Nur ein Viertel der Parlamentier verankert historischen Ausnahmezustand in der französischen Verfassung

      Nach den Parisanschlägen hat die französische Nationalversammlung den Ausnahmezustand in die Verfassung aufgenommen. Als dies am Montag Abend beschlossen wurde, waren verschwindend wenige Abgeordnete anwesend.berichten die Neue Zürcher Zeitung und Le Figaro.

      Für die Verfassungsänderung stimmten 103 Abgeordnete, dagegen sprachen sich 26 aus. Mehr als drei Viertel der Abgeordneten waren abwesend. Über eine Änderung von Artikel 2, die verurteilten Extremisten den französischen Pass entziehen möchte, wird noch beraten.

      1+
    • Der Stalin ist wieder da.

      0
  2. @V+
    Seit einiger Zeit kommt mir im Bezug auf Putin und Russland es so vor, als wolle man die Bevölkerung auf eine militärische Konfrontation vorbereiten.
    Die Mainstream Medien haben ein ganzes Arsenal von Propaganda auf uns losgelassen. Wem nutzt es?
    @Goldreporter
    Danke für den Artikel, bin bald zum 50ten eingeladen, habe jetzt ein Geschenk :)
    Obwohl ich mir so etwas eher nicht als Anlage kaufen würde ;)

    2+
  3. Lügenpresse? Nein, – Lückenpresse!

    1+
  4. Nachdem Rollstuhl-Gollum SOFORT MASSIVEN GEGENWIND bzgl bargeldBeschränkung bekommen hat, rudert er jetzt zurück und sagt „war doch gar nicht so gemeint “ …. hahaha…..is klar, ne …..
    http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/deutsch-franzoesisches-treffen-berlin-und-paris-wollen-bargeldgeschaefte-zurueckdraengen-14060971.html

    wem will der das erzählen?

    WIR WISSEN GANZ GENAU WAS GESPIELT WIRD !!!!!

    5+
  5. Man darf sich nicht anstecken lassen von der Hysterie, die geschürt wird.

    Auf Hysterie NICHT REAGIEREN !!!

    3+
  6. Über den Einlass von 1974 „VW“ konnte ich herzlich lachen.
    Danke…

    1+
  7. Heute in der Neuen Züricher Zeitung : NZZ.ch

    US-Budget
    Obamas letzte Wundertüte

    Das letzte Budget Obamas ist eher ein theoretisches, denn ein praktisches.
    Einem starken Ausgaben- steht in Obamas letztem Staatsbudget ein noch stärkeres Einnahmenwachstum gegenüber. Im von den Republikanern dominierten US-Kongress kommt das nicht gut an.

    1+
  8. Merkels Altlasten : Atommüll-Bergung aus der Asse könnte zehn Milliarden kosten

    Die Bergung und sachgerechte Neudeponierung von Atommüll aus dem maroden Bergwerk Asse in Niedersachsen könnte nach Berechnungen des Bundesumweltministeriums rund zehn Milliarden Euro kosten. Asse wurde unter der damaligen Umweltministerin Merkel als Bergwerk zur Atommüllzwischenlagerstätte zweckentfremdet. Wie es dies nach dem geltenden Bergrecht überhaupt möglich war ist bis heute nicht aufgeklärt worden.
    Das ehemalige Salzbergwerk Asse war das weltweit erste unterirdische Lager für Atommüll und gilt heute als Negativbeispiel, wie man es nicht machen sollte. In den 60er und 70er Jahren wurden dort insgesamt 126 000 schwach- und mittelradioaktiver Atommüll entsorgt. Nach Wassereinbrüchen wird die Bergung und sachgerechte Neudeponierung für unumgänglich gehalten.

    2+
    • Facharbeiter! Entsorgung des A-Mülls und neue Unterkunft des A-Mülls ! Bzw. neue Entsorgung des A-Mülls ! Das ist halt das Problem mit A,man will es haben (die Eliten) ,erhofft sich das dies billiger ist und am Ende zahlt man nur drauf und verliert Gesundheit oder Leben ! Weg mit dem A-Müll! Mancher A-Müll schwimmt im Atlantik oder Mittelmeer rum. Japan dagegen hat wenig A-Müll ,trotz (oder wegen) Fukushima !

      1+
    • omama weisshouse

      Ich denke, diese Merkel hat für Deutschland so einen gewaltigen Schaden angerichtet, dass dieser bald irreparabel werden wird!

      3+
  9. Die Billionen-Preisfrage : Lässt die korrupte COMEX jemals die Kurse überhaupt über 1200 steigen :

    Von den Fed-Strategen wurde 2013 die Gold-Ralley bewußt abgebrochen ,um Silber auf den richtigen Weg zu bringen und die Aktienmärkte konkurrenzlos zu halten. Zudem verbrennen die USA für die EM-Manipulationen sehr viel Geld und da sie eh keins mehr besitzen dient Gold bei der Comex eigentlich nur noch als Werbeaushang.

    Zudem wollen die USA verhindern das China ihr neues SZR-Recht im internationalen Währungskorb als goldgedeckten Renmimbi hinterlegen denn das wäre der der noch schnellere Untergang des Petrodollars .

    Falls die Fed doch ihre dreistufige Zinserhöhung umsetzen sollte um noch mehr Kapital aus den Schwellenländern abzuziehen wertet China einfach weiter ab.Falls dann die Devisen unter die IWF-Mindesgrenze von 2,8 Bill. $ fallen sollten drucken die Chinesen wie die Amis eben nachts einfach die fehlende Menge nach ….Insider erwarten aber eher das China zur Beendigung des COMEX-Kartells eine eigene internationale Goldbewertungsstelle in Shanghei plaziert um den Renmimbi mit Gold zu hinterlegen. Dann hängt viel von der Entscheidung der Saudis zur zukünftigen Rolle des Petrodollars ab….

    1+
  10. Heute in German.china.org.cn :

    Chinesische Investoren kaufen die Chicago Stock Exchange

    Eine chinesisch geführte Investorengruppe hat die Chicago Stock Exchange (CHX), gekauft, um chinesische Unternehmen an ihr zu listen. Die Investoren könnten auch die CHX-Technologie und ihr Modell zum Start einer neuartigen Aktienbörse in China verwenden, sagte der Geschäftsführer und Vorsitzende der 134 Jahre alten Börse.

    1+
  11. omama weisshouse

    Merkel muss weg ist die falsche Forderung.
    Merkel muss für ihre Straftaten am deutschen Volk und an Deutschland insgesamt zur Rechenschaft gezogen werden, muss es heissen!
    Sonst verschwindet sie in ihr Exil wie einst die Honnekerbrut, labt sich an ihrer unverdienten üppigen Pension und freut sich.
    Sind wir echt so blöd?

    3+
    • @Obimbo blackhouse
      Wenn das KREUZ (über dem „zufällig“ abgelichteten CDU-Spenden-Skandal-Großmeister, Bargeld-Abschaffer, Benzin-Steuer-Lügner,…Maastricht-Vertrags-Trickser,…) noch eine Symbolkraft hat, sind die Tage von Gollum & Co. offenbar gezählt.

      Die nächsten Landtagswahlen werden die Quittung vorlegen, für eine
      Politik, die sich ganz offen zum Nachteil der eigenen Bevölkerung
      richtet.
      Am besten wäre eine kleine Marschkolonne nach „Mittelerde“, Gollum ganz vorn, mit der Transatlantik-Stasi-FDJ-Vorkämpferin und der roten „Bio-Tonne“ im Schlepptau.

      1+
      • omama weisshouse

        Erinnere mich nicht an diesen rotgrünen Bio Tonnen Müll!
        Schon in der früh kommt mir das kotzen!
        Man muss nur noch speien.

        1+
  12. Als man vor 2 bis 3 Monaten dachte, dass erdogan nicht noch dümmer sein könnte, wird man aktuell eines besseren belehrt.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/michael-snyder/beginnt-der-dritte-weltkrieg-im-nahmittelosten-saudi-arabien-und-die-tuerkei-erwaegen-eine-bodeninv.html

    erdogan ist so strunz dumm … nichtmal der ami legt sich mit russland an……aber erdogan..der schafft das NATÜRLICH…haha..
    Er sollte unbedingt seine tägliche dosis haldol reduzieren….vielleicht „erscheint“ ihn „seine Welt“ dann anders…… hahaha

    1+
    • Wenn er haldol reduziert, werden die Hallus größer. Zyprexa wäre ggf. besser.
      Die Amis haben ihm Deustchland versprochen, ohnehin sein feuchter Traum, um seine Großmachtsfanatsien und die Rachegelüste ggü. der ablehendenen und daher demütigenden Haltung Deustchlands gegen seine voraus marschierten Landsleute im allgemeinen und in Bezug auf die bisherige Verwehrung des EU Beitritts im speziellen, zu verhindern.
      Ein nützliches USraelisches Werkzeug, zu deustch:
      „Nützlichüdiüt üm Ürtüm“
      Ein gefährliches Spiel, welches die Amis da mit diesen mittelbaren, leichtgläubigen und impulssteuerungsgestörten Tätervasallen anzetteln.

      1+
    • omama weisshouse

      Dieser erdowahn ist wohl die allergrösste Arschgeige, die derzeit unter uns weilt.

      1+
  13. Vielleicht können die türken und saudis bald gegen den hier kämpfen :-D hahaha

    https://youtu.be/283bDqu92PY

    1+
  14. Ihren Führerschein bitte!

    1+
  15. https://www.youtube.com/watch?v=1TXOHAVuS5Q
    …vorher geh ich noch zur Rasseschau mit meinem neuen Hund.

    1+
  16. http://www.focus.de/finanzen/steuern/extra-soli-zwangsabgabe-soll-erhoeht-werden-ard-und-zdf-fehlen-2-2-milliarden-fuer-pensionaere_id_5272805.html
    Es ist nicht zu fassen, was hier abgezogen wird!
    Wo ist das Geld geblieben… jährlich ca 8.4 MRD EURO???

    1+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • freier Denker: Finanz Notlage in den UZA? Nach der Trumpelwahl schnell möglich? Und die Gegenmittel könnten so...
  • Reesel: @ukunda – kannst recht haben mit den 700 $ / Unz , weil nämlich der Dollar um den Faktor 50 – 100...
  • Mr. Altbaden: Erdogan ruft zum Gold und Lira kauf auf! Erdogan:“Keine Sorge in Kürze werden wir dieses Spiel...
  • cadafi: Ist halt schade, so ganz ohne Argumente findet man schwer Beachtung :(
  • Ahat: @Force Ich kann mir eure Sender nicht mehr anschauen. Wie Du gesagt hast, die CDU rückt vor der Wahl nach...
  • ukunda: Guten Morgen aus Asien Jeden Tag die Reaktionen zu lesen ist „“supermächtig „“ !!...
  • Force Majeure: Noch mal zu Norwegen: Die Frauen gehen und stehen in Pulks. Wenn man nur kurz im web sucht, das ist...
  • Force Majeure: @0177translator Wenn man sich die Map so ansieht, so muss man ganz ehrlich sagen, dass es eigentlich...
  • 0177translator: @Force Majeure Ich habe mal gehört – die Quelle kann ich nicht mehr benennen – daß im...
  • Force Majeure: Man beachte Norwegen, Finnland und Belgien. Das ursprüngliche Bild, von Ärzte ohne Grenzen, rechts,...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter