Anzeige
|

500-Euro-Schein: Abschaffung soll bis zu 1 Milliarde kosten

EZB-Chef Mario Drahi ist entschlossen, den 500-Euro-Schein abzuschaffen. Offiziell soll die Terrorismus-Finanzierung erschwert und die organisierte Kriminalität bekämpft werden. Wesentlicher Beweggrund dürfte jedoch der Umstand sein, dass die Abschaffung des Fünfhunderters die Bargeldhortung verteuert – etwa für Geschäftsbanken und Versicherer, die so beabsichtigen, Strafzinsen zu umgehen. Erstaunlich sind die avisierten Kosten des 500er-Exitus. Sie sollen sich auf bis zu 1,1 Milliarde Euro belaufen. Vor allem, weil als Ersatz kleinere Scheine gedruckt werden müssen. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Risiko Goldfälschungen: Der Falschgold-Report

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=57695

Eingetragen von am 8. Apr. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

48 Kommentare für “500-Euro-Schein: Abschaffung soll bis zu 1 Milliarde kosten”

  1. wütender KleinStadt-Rentner

    Ich bin so wütend !!!
    Aaaaargghhhh !!!!!!

    5+
  2. pfff eine Millarde mehr…..fällt doch gar nicht auf…….Sauladen !

    3+
    • @Nemesis,genau so ist es! Juckt Dich das noch ? Mich auch nicht . Die könnten eine Billion verballern ,es wäre mir egal ! Ist ja nicht mein Geld ! Steht Draghi und EZB drauf ! Bekomme ich davon was ab ,tausche ich sofort in MEIN GELD um !

      3+
  3. @Ralf , ne die fallen weiter !Der @Diamantprofi erklärte damals von diesem Superinvest, @anaconda widerlegte damals schon diesen Unsinn ! Keiner kennt Diamanten wirklich ,keiner kann echt von falsch unterscheiden ,außer echte Experten ! Die legen dann die Preise feste ! Wer kann aber echte Experten von falschen unterscheiden ! Höchstens ein Experte für Experten !

    6+
    • @ralf
      Der Wert eines Diamanten ist nur soviel wert, wie die zugehörigen Zertifikate (GIA, IGI HRD…).
      Da es aber viele solcher Institutionen gibt,kann keiner sagen, welche im Falle eines Falles auch anerkannt wird.GIA scheint momentan der Renner mit Lasergravuren etc.Gibt es die GIA noch in 20 Jahren ?
      Das Problem ist das Verkaufen.Sie müssen einen Käufer finden, welcher das anerkennt und den Preis bezahlt.
      Bei Gold ist es einfach.Der Unzenpreis gilt weltweit und überall.Jeder Goldschmied auf der Welt kann die Echtheit prüfen und gleich ausbezahlen.
      Diamanten und Edelsteine sind eher was für Auktionen,am besten gefaßt in Geschmeide und noch besser, mal von einer Prinzessin getragen …..
      Grund und Boden ist in Friedenszeiten, aber nur da, ein gutes Investment zur Wertsicherung.Aber sicher nicht, wenn Panzer darüber rollen und Granaten pfeiffen.Und auch nicht in einer sozialistisch kommunistischen Staatsordnung oder einem Pleitestaat wie Griechenland oder Argentinien.
      Also, bleiben wir lieber bei Gold und Silber, das schätzten sogar Nomaden noch vor 5.000 Jahren.
      Warum: Anonym, niemand muss was vom Besitz wissen, man kann ihn jederzeit anonym verlagern, tauschen, verkaufen oder verstecken.
      Letztlich muss man auch das Rad nicht neu erfinden.

      3+
    • Irgendwie finde ich Diamanten faszinierend aber wenn man keine Ahnung davon hat ist das Anschissrisiko im Gegensatz zu Krüger oder Maple ziemlich groß.

      2+
  4. Es kommt immer auf den Preis und den Geldbeutel an.
    Ein Grundinvestment ist immer nur Land, Gold und Silber.

    2+
    • @Ralf ,wenn Gold steigt ist Krise ! Dann fallen also alle anderen LUXUSGÜTER ! Macht folglich keinen Sinn mit Diamanten ! Es steigen aber die Grundnahrungsgüter gegenüber den Luxusgütern, also fällt dann Porsche, Diamant und Co. gegenüber Mehl, Zucker ,Salz und Milch ! Macht folglich noch weniger Sinn! Da aber schon jetzt Diamanten im Meer versenkt werden um die Preise stabil zu halten ist folglich eine Überproduktion auf Jahrzehnte vorhanden . Diamanten taugen derzeit nur was um eine Maus in die Kiste zu kriegen !

      10+
    • Richtig Ralf.
      Aber mn achte beim Kauf, WO das Land sich befindet.

      0
  5. Gerade entdeckt!
    https://www.mdm.de/tb_1593291??campaign=Dis/taboola/1593291&utm_source=taboola&utm_term=1593291&utm_medium=display&utm_campaign=nkg
    Am Montag werde ich gleich mal 500 bestellen!
    Sehr gutes Angebot, wie immer, nicht anders zu erwarten! Ich kann es gar nicht abwarten!!!
    Schönes Wochenende (und das ist ernst gemeint ;o} )

    2+
    • @Mikki Maus
      Ist das nicht etwas teuer ?
      Kein reines Silber (333/1000) und 7,3 gramm.
      Eine Sammlermünze
      Ich empfehle aber eine Unze (31,130 Gramm und reines Silber 999/1000
      wie den american eagle zu 17,70 EUR
      Die Gentscher Münze hat nur ein Drittel Silbergehalt zu 10 EUR,also würde eine Unze dann 30 EUR kosten ! wenn ich noch richtig rechnen kann.
      Aber vielleicht ist es schon spät.

      3+
      • Den Gentscher -Silbernen können si de Politheinis um diesen überteuerten Preis kaufen . I sicha net .

        8+
      • @toto , des wärn € 43,- / Unz wenn die 7,3 Gramm als Feingewicht gemeint sind . Wenn aber Gesammtgewicht gemeint is , dann wärn des jo dann des 3 -fache . Also 129 €uronen pro Oz . Da Gentschi wird imma wertvoller :-)

        4+
        • Force majeure

          @Resl

          Und das ist auch noch nur eine Medaille. Und überhaupt, also aus mehreren verschiedensten teilweise schon genannten Gründen, nicht empfehlenswert. Nee, danke. Und auf gar keinen Fall.

          5+
        • @resi
          Wenn die Münze nur 7 Gramm Feingewicht hat, glaube ich, wäre das 7 Gramm reines Silber, also nur ein 1/4.4 el Unze. Man müsste also 4,4 von den Dingern kaufen um eine Unze silber zu haben. 44 Euro/Unze.
          (Feingewicht bedeutet normalerweise reines Silber).
          Aber ich werde mich erkundigen.
          Danke füe den Hinweis. Zu teuer so und so allemal.

          2+
    • Das mit dem schönen Wochensende war ernst gemeint, OK.,

      1+
    • Auweia MDM, das ist wie Reppa, alles andere als preiswert. Silber und Gold sollte man nur bei seriösen EM-Händlern oder direkt vom Hersteller kaufen.

      2+
    • Diese Münze ist inklusive Versand um ca. 500% zu teuer.

      4+
  6. Begenzte Zuteilung, nur eine pro Haushalt, wegen der zu erwartenden Wertsteigerung!

    5+
    • Haha der ist gut. Ich bestelle mir auch ein paar, habe schon welche von Merkel und Gauck, die sind in 100 Jahren bestimmt richtig viel wert. Ich hoffe immer noch auf ne Münze mit Maas. Die bekäme nen Ehrenplatz.

      3+
  7. Die will ich dann auch haben.
    Aber da kommt demnächst eh eine ganz neue Serie heraus:
    „Volksveräter Deutschlands“ aus Alu oder Trompetenblech!
    Und die werden sicherlich so teuer und wie Gold weggehen, weil sich jeder den Spaß gönnen möchte, sellbige mittels Nagel und Hammer an die Wand zu nageln.

    6+
    • Also mir kämen solche Arschlöcher nicht ins Haus!
      Ich möchte doch noch ab und zu lachen können und leben und nicht an deren ständigen Anblick elendig Zugrunde gehen.

      1+
  8. Au fein. Siggi Pop wäre auch dabei. Aber ich habe nochmal über die garantierte Wertsteigerung nachgedacht. Ist auf jeden Fall richtig, denn wenn sich der Silberpreis verzehnfacht ist die Münze dann tatsächlich die 10 EUR wert und alle die jetzt noch lachen werden sich in den A…. beißen. So sieht’s nämlich aus.

    1+
  9. Immerhin mehr als die gleiche Denomination in Papier…
    Isch obr a Medallje und koi Öiro, odr?

    2+
  10. EU Digital Kommissar (komischer Titel) Öttinger sagt :
    Bargeld ist mega out und stirbt aus – die Deutschen kapieren nur langsam.

    http://derstandard.at/2000034525595/EU-Digitalkommissar-Oettinger-Bargeld-stirbt-aus

    Dieser ultra wichtige Mann hat auch gesagt – wäre Perty Frauke seine Frau, er würde sich erschießen.

    1+
    • @Bauernbua
      Nicht ärgern,all das zeigt wie sehr das System am Ende ist.Immer, wenn es zu Ende geht, kommt es zum großen Schimpfen un Beflegeln.Dann läßt man die guten Manieren sein und die Sau raus.Der Öttinger ist ein Paradebeispiel dafür.

      1+
  11. Wahrscheinlich wieder auf englisch:
    https://www.youtube.com/watch?v=-RrEQ8Ovw-Q
    Ist das eine Flöte und solche Typen…

    0
  12. Statt 500€-Scheinen gibt es jetzt dafür eine 5€-Sammlermünze mit Polymer-Ring aus Cu/Ni! Dies soll laut VfS der Star der Money Fair 2016 gewesen sein. Das ist aber nur eine Behauptung, denn so eine „billige“ Münze kann keinesfalls der Star gewesen sein.

    1+
  13. alter schussel

    WIE BRINGE ICH DIE MENSCHEN VOM BARGELD AB?

    ICH MACHE ES SCHWER.

    Weltneuheit aus Deutschland:
    5-Euro-Bimetallmünze mit Polymerring

    „Das hat es tatsächlich noch nie gegeben: Eine Münze aus Bimetall, bei der Ring und Pille durch einen transparenten Polymer-Werkstoff verbunden sind. Hält man das erste 5-Euro-Stück Deutschlands gegen das Licht, leuchtet der Ring in kräftigem Kobaltblau. Die spektakuläre Gedenkmünze „Planet Erde“ soll Anfang 2016 erscheinen.“
    AUS:
    http://muenzenmagazin.de/heft-archiv/jahrgang-2015/ausgabe-4-2015/5-euro-bimetallmuenze-mit-polymerring.html

    WIEDER EINE SACHE DIE KEINER BRAUCHT.

    ODER WILL MAN DEN 5€ SCHEIN ABSCHAFFEN?

    4+
    • @alter schussel

      Wollte heute die Nelly Sachs 20€ tauschen. Die Sparkasse hat mir als Nicht-Kunden keine aushändigen wollen. Wahrscheinlich macht deswegen extra jemand ein Konto bei denen auf? Bei der eigenen Bank gibt es ab nächste Woche sowohl die, als auch die CuNi 5 Euro Polymer. Die wollen die letztere anscheinend in den Umlauf bringen.

      1+
  14. Wahrscheinlich sind die Herstellungskosten dieses Plunders höher als der Nennwert.

    1+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Force Majeure: Nur ein mögliches Szenario: Ein Glück wird die Anzahl der Papiergold-Trader immer geringer. Sollen sie...
  • Hombre: Bin gleicher Meinung, dass mit den Insekten was nicht stimmt. Kann mich sehr gut dran erinnern, wenn wir vor...
  • Force Majeure: @oberdepp Jeder Autofahrer, der schon seit Jahrzehnten fährt, wird das bestätigen können. 2014 in...
  • freier Wettbewerb der Zahlungsmittel: Der nächste griff ins Klo „unserer“ bundesreg. Eine solche...
  • catpaw: Die Bundesbank hat durch die Target II Salden ein Guthaben con ca 800 Mrd angehäuft.Normalerweise sollte das...
  • freier Wettbewerb der Zahlungsmittel: Wenige Tage nach dem b7lderberger „meeting“ im juni…trat...
  • Thanatos: @Meckerer So war es in Indien auch 2013, als sich die Nachfrage nach Silber glatt verdoppelte....
  • Klapperschlange: Der Artikel liest sich wie ein Beitrag im Wallstreet-Journal: „Ben Bernanke prüft in Fort Knox...
  • Meckerer: @Randnotiz Was werden die vielen Gold-/Silber-Schmieden und Edelmetallfreunde in Indien (zwangsläufig)...
  • Thanatos: @Goldkiste So ist es, es reicht ein Funke. Inzwischen lässt sich ja selbst der Mainstream dazu herab, die...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter