Anzeige
|

Achtung Preisgefälle, wenn Sie jetzt Silbermünzen kaufen!

Silbermünze Wiener Philharmoniker (Foto: Goldreporter)

Der Silberpreis-Crash hat auch die deutschen Edelmetall-Händler wie ein Blitz getroffen. Wer jetzt Silbermünzen kaufen will, sollte einiges beachten.

Edelmetallhändler, die Sie bisher für günstig hielten, können derzeit besonders teurer sein. Das gilt für den Fall, wenn Sie jetzt Silbermünzen kaufen. Denn der Silberpreis-Sturz hat auch einige Anbieter auf dem falschen Fuß erwischt.

Beim Kauf von Silbermünzen und Silberbarren sollte man deshalb die Preise genau prüfen. Der der ein oder andere Händler hat offensichtlich selbst zu hohen Preisen Ware eingekauft und gibt den Kursvorteil jetzt nicht voll an seine Kunden weiter.

Zu sehen ist dies an den im Goldreporter-Newsletter jeden Freitag erhobenen Preisindikatoren. In der aktuellen Marktbeobachtung haben wir deutlich erhöhte Werte beim Aufgeld (Preis der Silberprodukte über den reinen Silberwert hinaus) und beim Spread (Verkaufspreis minus Ankaufpreis) festgestellt. Siehe Tabelle unten.

 

Bei den Angaben handelt es sich um Durchschnittspreise vier großer deutscher Edelmetall-Händler und deren Differenz zur Vorwoche (Quelle: Goldreporter-Newsletter).

 

Das Aufgeld für den Wiener Silber Philharmoniker ist im Schnitt um 29 Prozent gegenüber der Vorwoche gestiegen. Der durchschnittliche Spread immerhin um knapp 17 Prozent.

Einen guten Preis für übliche Silber-Anlagemünzen (Wiener Philharmoniker, Maple Leaf) erhalten Sie derzeit bei einem Aufgeld von 15  bis 16 Prozent (Verkaufspreis der Münze geteilt durch Spotpreis). Beachten Sie, dass die Maple Leafs aufgrund der geringeren Verfügbarkeit derzeit oft teurer sind, als der Philharmoniker.

Eine große Auswahl an renommierten Edelmetallhändlern finden Sie nach wie vor in unserer Rubrik „Gold kaufen“. Hier können Sie die Preise der Anbieter vergleichen.

Goldreporter
Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=9241

Eingetragen von am 6. Mai. 2011. gespeichert unter Investment-Tipps, News, Silber, Silbermünzen, Silberpreis. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Noby: @ Boa Sie haben die Antwort eigentlich schon selbst ausgeführt: Die Industrie-Nation BRD wäre sicherlich in der...
  • Goldesel: ach Dieter. Du bist also derjenige, der auch den Rahm haben will. Viel Glück.
  • Hoffender: @Krösus Wir werden auf keine Übereinstimmung kommen. Ich bin Mitglied einer Wohnungsbaugesellschaft. Was...
  • Boa-Constrictor: @Noby Aus derselben, zuverlässigen Quelle, (Interview mit Ex-Präsident Gorbatschow) konnte man vor...
  • Noby: @hasenmaier Ich habe aus zuverlässiger Quelle vernommen, dass es bei den Ausgrabungen zum minus 101-ten...
  • Klapperschlange: …und der SPDR Gold Trust erhöht seinen Gold-Anteil auf knapp 800 Tonnen....
  • Hoffender: @eX Damit es eine Bitcoinknappheit geben kann, muss es eine entsprechende Verwendung dafür geben. Bitcoins...
  • Krösus: @Hoffender Also dass die Verkäufer Ihrer Arbeitskraft einen gerechten Anteil an der Wertschöpfung durch Leute...
  • Taipan: Heute morgen vor der Börse wieder eine typische Drückung des Goldpreises und Unterstützung des DAX. Klar vom...
  • Taipan: @Familienvater Bei mir gibt es auch nichts zu holen. Dafür habe ich schon gesorgt. Apropos Widerspruch: Bei...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren