Anzeige
|

Ausblick: Der Goldpreis vor den Tagen der Entscheidung

Der Goldchart steht vor einem hartnäckigen Widerstand. Aber auch das kurzfristige Abwärtspotenzial bei Gold scheint derzeit begrenzt. Zahlreiche externe Faktoren können nun auf den Goldpreis einwirken.

Das deutsche Parlament stimmt am Freitag über Fiskalpakt und den europäischen Rettungsmechanismus ESM ab. Die EU-Regierungen tagen schon am heutigen Donnerstag auf dem Euro-Krisengipfel. Die Europäische Zentralbank entscheidet nächste Woche über eine mögliche Leitzinssenkung im Euro-Raum. Wird der Euro gestärkt? Kommt die nächste Geldschwemme? Verschäft sich die Lage? Es sind Tage der Entscheidung, wieder einmal. Auch für das Vermögen von Sparern und Steuerzahlern. Wie sind die charttechnischen Aussichten für den Goldpreis in diesem kritischen politischen Umfeld?

Gold befindet sich weiterhin einem 10-monatigen Abwärtstrend. Seit dem Höchstkurs am 5. September 2011 sank der Goldpreis per gestrigem Handelsschluss von 1.900,55 Dollar auf 1.574,30 Dollar (Deutsche-Bank-Indikation). Ein Minus von 17 Prozent.

Das Jahrestief vom 16. Mai liegt mit 1.540 Dollar rund 2 Prozent unter dem aktuellen Kurs. In gleicher Distanz nach oben verläuft die 50-Tages-Linie. Der 200-Tage-Schnitt ist mit 1.632 Dollar 3,6 Prozent vom aktuellen Niveau entfernt.

Goldpreis in US-Dollar, 1 Jahr (Deuba-Indikation)

Der Goldchart ist bei 1.590 Dollar mit einem bedeutenden Widerstand konfrontiert. Dagegen erfährt er bei 1.569 Dollar eine etwas stärkere Unterstützung.

Ausblick: Nach unten hin scheint der Goldchart in der Region um 1.540 Dollar gut abgesichert. Ein Bruch dieser Unterstützung würde die weiteren Abwärtsrisiken allerdings deutlich erhöhen und Kurse unterhalb von 1.500 Dollar ermöglichen. Die nachhaltige Sicherung eines Kursniveaus oberhalb von 1.600 Dollar und eine Rückkehr des Charts in das symmetrische Dreieck (schwarz) sind dagegen erforderlich, um die Perspektiven für den Goldpreis wieder deutlicher aufzuhellen.

Zum Vergleich: Der Goldpreis in Euro liegt mit Kursen um 1.260 Euro 7,3 Prozent unter dem Allzeithoch vom 9. September 2011 (1.359,39 Euro; London Fix AM).

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=23867

Eingetragen von am 28. Jun. 2012. gespeichert unter Charttechnik, Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Klapperschlange: @Thanatos MRM’s Test-Gelände… „falling apart „?
  • 0177translator: @Klapperschlange Tricksen, täuschen, tarnen. Das ist des Indianers Kunst. Hat unser @anaconda hier...
  • Watchdog: Das wird bestimmt der beliebteste Kommentar des Monats! Kurz & bündig.
  • Klapperschlange: @0177translator Dann hast Du in Deinem Komm.entar irgendein Schlüssel.wort stehen, das in der...
  • Watchdog: @Christof777 Danke für Deine Zusammenfassung, die gleichzeitig die Erklärung dafür ist, weshalb die...
  • 0177translator: Ihr Kommentar muß noch freigegeben werden. Danke, mein Tag ist gerettet.
  • Boa-Constrictor: @Tinnitus Der nächste ‚H2O-stoff-Bom.ben-Test& #8216; soll nach der ‚Rocket...
  • Christof777: @Watchdog das weltweite Anlagevolumen wird irgendwo auf 300 Billionen (Trillions) Dollar geschätzt, ob...
  • Klapperschlange: @material.ist F = Fake News vom Locus. Beweis 1: hier, 20 Millionen Tonnen Gold. Diese 20 Millionen...
  • Thanatos: @Stillhalter Der Krieg ernährt nicht nur den Krieg, sondern füttert auch eine malade Volkswirtschaft (frei...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren