Anzeige
|

BNP Paribas erwartet durchschnittlichen Goldpreis von 1.500 Dollar in 2011

Kontinuierlich steigender Goldpreis erwartet (Foto: Heraeus)

Die französische Großbank sieht ein breitangelegtes Interesse in Gold und gibt auch für 2012 eine Prognose über einen weiter steigenden Gold-Kurs ab.

Die französische Großbank BNP Paribas hat ihre Prognose für den Goldpreis erhöht. Im kommenden Jahr erwarten die Analysten des Hauses einen durchschnittlichen Goldpreis von 1.500 US-Dollar pro Feinunze. Im Folgejahr geht die Bank von einem weiter steigenden Goldpreis aus, der im Mittel 1.600 Dollar betragen soll.

Das Interesse in das Metall ruhe auf einer breiten Basis und institutionelle Stellen agierten weiter als aktive Käufer am Markt, heißt es in einem aktuellen BNP-Marktreport.

Und weiter: “Trotz der kürzlichen Preiskorrektur bleibt das Markt-Sentiment über die kommenden zwei Jahre hinweg positiv. Eine Reihe von Faktoren unterstützen den Aufwärtstrend des Goldpreises. Dazu gehören die zunehmende Unsicherheit über die Rolle des US-Dollars innerhalb des internationalen Währungssystems, die Sorge über die Stabilität von Ländern im Umfeld der Euro-Zone und der wachsende Inflationsdruck in den aufstrebenden asiatischen Ländern, allen voran China”.

Die Bank äußert sich in dem Bericht auch über die Vorschläge zur Rückkehr des Weltwährungssystems zu einem Goldstandard:

“Während wie Zentralbanken wahrscheinlich weiter Gold kaufen, wird der Umfang der Käufe vermutlich weiter nur dazu dienen, den Goldanteil der Reserven dieser Länder aufrecht zu halten. Der Goldmarkt ist zu klein für eine vollständige Umwandlung.”

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=3600

Eingetragen von am 1. Dez. 2010. gespeichert unter Gold, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “BNP Paribas erwartet durchschnittlichen Goldpreis von 1.500 Dollar in 2011”

  1. goldpreis von 1600 im jahr 2011. ist das ein witz? wohl eher 2600.-.

    0
  2. Solange die Banken einen moderaten Anstieg des Gold und Silberpreises prognostizieren, ist für mich die Welt in Ordnung. Wenn allerdings von Bankenseite eine Steigerung von über 100% angekündigt wird, ist es Zeit sich aus diesem Investment zu verabschieden.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Watchdog: Witz des Tages (und es darf reichlich gelacht werden): Die US-Rating-Bude S&P („Standard &...
  • 0177translator: @Taipan Am Ende wird der Whistleblower, der die Sauereien (Panama Papers) aufdeckt, bloßgestellt und...
  • Watchdog: @Goldminer Ich sehe schon die Schlagzeile in BILD und auf ‚Before-its-News‘: „Der...
  • Taipan: All diese Zahlen, Berichte muss man sehr skeptisch betrachten. Niemand will, dass jeder weiss wo das Gold ist...
  • Goldminer: @Watchdog ‚Whistleblower Modus: Ein‘ Ich habe ein Gespräch zwischen Mario und Hrn. Lustig...
  • Klapperschlange: @Goldesel Die Zentralbanken, welche Gold gekauft haben, schließen natürlich die Schwergewichte...
  • Taipan: @Goldesel Heute lebt man eben virtuell. Ich frage mich, ob man demnächst nicht auch virtuell arbeitet. Eine...
  • Goldesel: @Klapperschlange Da muss sich der gute Hathaway wohl verrechnet haben. Alleine im ersten Halbjahr 2017...
  • Watchdog: @Goldminer Wahrscheinlich müssen die GR-Artikel …auch erst durch eine „höher gelegene...
  • 0177translator: @Goldesel Die Russen sind eins der wenigen Völker, die ich kenne, bei denen ich mir sicher bin, daß,...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren