Anzeige
|

Bundesbank meldet Transfer von 120 Tonnen Gold

Bundesbank Gold Kammer

Heimholungsaktion: 157 Tonnen Gold sind laut Bundesbank im Rahmen des Repatriierungplans in Frankfurt angekommen.

Die Bundesbank hat im vergangenen Jahr eigenen Angaben zufolge 120 Tonnen Gold aus ausländischen Lagerstätten nach Deutschland geholt.

120 Tonnen deutsches Gold aus ausländischen Lagerstätten sollen im vergangenen Jahr nach Deutschland transportiert worden sein. Das gab die Bundesbank am heutigen Montag bekannt. 35 Tonnen sollen aus Paris stammen. 85 Tonnen wurden dem Bericht nach aus den USA heimgeholt.

2013 hatte die Bundesbank angekündigt, man wolle bis 2020 insgesamt 300 Tonnen Gold aus New York und aus 374 Tonnen Gold aus Paris nach Frankfurt überführen, so dass am Ende 50 Prozent der deutschen Goldreserven im Inland lagern (Bundesbank will 50 Prozent des deutschen Goldes heimholen).

Laut Bundesbank-Sprecher Carl-Ludwig Thiele wurden bislang 157 Tonnen dieses Goldes repatriiert – 67 Tonnen aus Frankreich und 90 Tonnen aus den USA.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=47908

Eingetragen von am 19. Jan. 2015. gespeichert unter Banken, Deutschland, Gold, Goldbarren, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

19 Kommentare für “Bundesbank meldet Transfer von 120 Tonnen Gold”

    • @Hammerhai
      Nach der Griechenlandwahl kommt der Schuldenschnitt Nr 3 und wir liefern die Tranche Nr 8. Das geht so weiter, bis zum St.Nimmerleinstag.

      0
    • 0177translator

      Was haltet Ihr von diesem Liedtext? Ich habe das zwar schon vor langer Zeit zu Papier gebracht, bitte aber dennoch um Kritiken.

      „Ein Vogel wollte Hochzeit machen“ – ein altes Volkslied neu vertextet

      Ein Philipp wollte Steuern senken in dem ganzen Lande.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Die Schnarrenberger-Eule, die schwingt so gern die Keule.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Der Seehofer, der Seehofer, der braucht die Schnarre gar nicht mehr.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Die Steuern senken überall, der Schäuble sagt, ihr könnt mich mal.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Der Möllemann, der Möllemann, sein Tod der ficht uns gar nicht an.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Wir geben gern für Griechenland, der Guido ist sehr wortgewandt.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Die Euro-Eulen nach Athen, Angela meint, das wird schon geh’n.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Das Volk das denkt sich leise, Angela hat ’ne Meise.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Den Bernie Madoff man vermißt, den Banken wird der Arsch geküßt.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Olivenland die Kohle schlaucht, Betreuungsgeld wird nicht gebraucht.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Die Kinderschänder kommen frei, Justizia ist das einerlei.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Das Steuergeld von uns muß geh’n an tote Rentner in Athen.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Zwei U-Boote für Tel Aviv, dafür kein Mindestlohntarif.
      Liberallala, liberallala, liberallalallala.

      Der Guido sagt: Nun hört mal zu, Türkei muß rein in die EU.
      Liberal Allah, liberal Allah, liberal Allah, Allah.

      0
      • Und irgendwann, man wartet drauf, hängt der Steuerzahler uns alle auf…
        fiede-ralla-la fiede-ralla-la fiede-ralla-ralla-la.
        guguk, rufts aus dem Wald!

        0
      • Ich finds gut,aber das liberallala bisschen oft.. Muss das sein?! :D

        0
        • Guten Morgen in die Runde.
          @copa: Das Kinderlied geht nun mal so. ;)
          Man könnte es allerdings auch ein wenig
          aufpeppen, indem man manche liber-allalalas in „überall-la-la“ (Phillipp/Steuern+Merkel/Athen), „flieger-al-la-la“ (Möllemann), „Föderal-la-la“ (G. Westerwelle), oder „Knalleral-la-la“ (U-Boote) ändern würde. ;)

          0
        • 0177translator

          @copa
          Den Mario in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf.
          Lügerallala, lügerallala, lügeralla Lallala.
          Die Wirtschaftskrise ist vorbei, die Schulden sind uns einerlei.
          Amirallala, Amirallala, Amiralla Lallala.
          Der Juncker und Christine Lagarde:
          „Ihr Deutschen habt umsonst gespart“
          Zockerallala, Zockerallalla, die Enteignung, oh lala.

          0
  1. Rückführung?
    Jetzt mal ehrlich: GLAUBT DAS NOCH JEMAND ??
    Die labern doch bloß.
    Wo sind die Beweise dafür?

    0
    • Besser im Bett rumknalln,als an der Front!
      Aber schaut Euch mal die Kasperköpfe an….
      Da geht nix mehr im Bett,oder freiwillig..das Geld ist ja da.

      0
  2. Der Geist Charles de Gaulle geht um.
    Alle Staaten wollen das Gold aus den USA heimholen.
    Warum?
    http://diepresse.com/home/blogs/goldjournal/4642194/Der-Geist-von-Charles-de-Gaulle-geht-um?_vl_backlink=/home/index.do

    0
  3. Die machen doch eh,was sie wollen,aber wehe,wenns nicht nach Plan verläuft…

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Devisen-Skandal-ereilt-naechste-Top-Banker-article12101456.html

    0
  4. Seit „Libor“ doch bekannt und immer wieder mal im Fokus.
    Einige Bankster springen deswegen aus dem Fenster, werden ermordet oder „tot aufgefunden“ – Todesursache „unbekannt“…
    (Vermutlich die Auswirkungen des „Geldfiebers“… :) )
    Solche Nachrichten sollen dann das „Fussvolk“ beruhigen, um im Hintergrund in noch größeren Dimensionen weiter zu manipulieren…
    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Deutsche-Bank-verlaesst-elitaere-Fixing-Runden-article12101261.html

    0
  5. Und noch einer:
    Kommt Super Mario tatsächlich damit durch ?
    http://www.wiwo.de/politik/europa/ezb-vor-anleihekaeufen-mario-draghi-sucht-nach-unterstuetzern-fuer-anleihekaeufe/11249454.html

    und geht es uns dann wie der WMF ?
    Alles Verramscht an unsere „liebsten Finanzinvestoren“ (=Kaputtsanierern und „Unternehmen-an-die-Wand-Fahrern“) ?
    http://www.wiwo.de/unternehmen/mittelstand/besteckhersteller-wmf-das-ende-der-aeltesten-wuerttembergischen-aktiengesellschaft/11247766.html

    0
  6. Vielleicht kommt doch noch die Wende.
    Die Schweiz hat angefangen mit der stärkeren Währung.Wenn sie das durchhält,könnten andere auf den Trichter kommen.Mal ausnahmsweise keine Abwertung sondern Aufwertung.Wie wärs. ?
    Wozu sich die Hände an den Bändern schmuzig machen und im Akkord arbeiten,kann man doch bei anderen die Waren billig einkaufen mit seiner erstarkten Währung ?Sollen die Chinesen,Japaner und Asiaten doch buckeln und schuften.Wir kaufen.
    Zwar fallen dann bei uns die Arbeitsplätze weg,aber na und ? Die Arbeitslosen wandern dann schon aus,dorthin wo es Arbeit gibt (Asien) und die anderen kaufen einfach die von denen produzierten Waren ein.Billig und wählerisch.
    So schlägt man 2 Fliegen mit einer Klappe:
    Der Sozialstaat ist weg
    Die Reichen hier werdennoch reicher und brauchen rein gar nichts mehr tun.
    Die Noternbank sorgt schon dafür,dass man sich alles in der Welt leisten kann.
    Dazu braucht sie ein klein wenig Gold.
    Könnte funktionieren,jedenfalls die nächsten 10 Jahre.Wir werden es an der Schweiz sehen.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buch-Tipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • @systemverweigerer: Aha Einzeltäter in München https://www.youtube.com/watch? v=mT_gJdhIMNQ&feature=yout u.be
  • iris: Eldorado ist interessant. 17.3 % gehören BlackRocks Larry ;-)
  • Goldkumpel: @Force Erinnerst Du dich an Mrz 2015 ? Da vergleichbar : Der Markt wollte nach 1150er untere Trendwende...
  • Meckerer: @Toto Beste Grüße in den Sudan… Die beschriebene Route durch Afrika sieht nicht gerade nach Urlaub...
  • KuntaKinte: Wolfgang Hebold Die Verheerung Europas * Ein Tagebuch des Niedergangs http://www.die-verheerung-e...
  • Force Majeure: So bald die Kurse herunter gehen sollte, das sieht man allein an diesem Forum, wo fast jeder auf...
  • Force Majeure: Der Open interest, gemessen an der Zahl der Kontrakte, ist mit über 600.000 immer noch auf Rekordhoch....
  • Goldkumpel: @Thomas … mal ehrlich alle (Zentral-)bankster hassen Gold. Hattest Du von deren Analzysthen denn...
  • f.s.: ích für meinten Teil bin aktuell in GreatPanther, SantaCruz, SilverBear (Russenmine u. relativ neu, startet...
  • copa: @KuntaKinte dankeschön, wünsche ich Dir auch :)
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


▷ NEU Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter