Anzeige
|

Bundesbank-Präsident: „Deutsche dürfen nicht für Griechen-Schulden haften“ (Bild.de)

Bild.de: „Vier Tage vor dem Nottreffen der Euro-Länder schlägt Bundesbankchef Jens Weidmann Alarm. Er warnt in BILD am SONNTAG Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Kollegen davor, dass durch die Einführung von Eurobonds die deutschen Steuerzahler in Mithaftung für die Schulden Griechenlands genommen werden.“

Kommentar: Eins sollte klar sein, Weidmann ist zunächst Vertreter europäischer Banken-Interessen. Er argumentiert zwar gegen die „Transfer-Union“, lehnt aber genauso einen griechischen Schuldenschnitt ab. Denn der würde die EZB – als einer der größten Halter griechischer Staatsanleihen – in gehörige finanzielle Schwierigkeiten bringen.


Goldlagerung zu Hause: Ratgeber Tresorkauf

Wann Gold verkaufen? Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=11244

Eingetragen von am 17. Jul. 2011. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

3 Kommentare für “Bundesbank-Präsident: „Deutsche dürfen nicht für Griechen-Schulden haften“ (Bild.de)”

  1. Himmelarschundzwirn

    Ich habe kürzlich in Athen die angekündigte „andere Seite der griechischen Gastfreundschaft“ kennenlernen dürfen. Auf dem Polizeirevier in Filothei, Grundlos 6 Stunden lang festgehalten. Dann kamen noch 5 Steuerfahnder mit ihren Fragen. Warum?
    Weil ich Umzugsgut eines Deutschlehrers von Athen nach Fulda geladen hatte.Man verfolgt nun in Griechenland Deutsche Kleinunternehmer! Ich wurde festgehalten und mit Maschinengewehren bedroht, vom gesamten Polizeirevier! Alle meine persönlichen Sachen wie Bargeld wurden mir abgenommen. Nur der Einsatz des deutschen Botschafters in Athen gab mir meine Freiheit wieder!
    So sieht die griechische Suche nach den steuerhinterziehenden griechischen Milliardären aus!

    0

  2. Himmelarschundzwirn

    Und jetzt soll ich mit meinen Steuern die griechischen Schulden zahlen?
    Bin ich blöd oder was?

    0

  3. Seit wann wird der dumme Michel gefragt??

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Klapperschlange: @London In dem Rechen-Beispiel oben ’nur‘ Bargeld. Die schuldenfreie, ’selbst...
  • London: @Taipan: Habe mit Aktien zur Zeit des New Economy und danach relativ viel Geld verloren und damit nicht gut...
  • London: @Klapperschlange: Vielen Dank. Muss ich nur noch ausrechnen! Gehören Immobilien zur Eigenkapital oder nur...
  • Safir: So läuft das Banken Business (Norditalien): 200.000 Anteilseigner an den Banken haben ihre Ersparnisse...
  • Krösus: https://www.youtube.com/watch? v=bF8EeuxB4oc
  • Krösus: @Translator 60 Millionen Native American Indians allein Nordamerika, mich würde interessieren woher Du diese...
  • Safir: @Frosch Es gibt keine arbeitenden Banker!
  • Krösus: @Falco Nun ja Du hast zwar recht den Goldminer der hier völlig unnötig und somit unqualifiziert persönlich...
  • Krösus: ISLAMISCHER TERROR IM AUFTRAG DES STAATES Für zwölf Tote, 55 Verletzte und noch mehr Traumatisierte, die den...
  • Taipan: @watchdog Nur kenne ich genügend Aktienbesitzer, welche gerne das Deüot auflösen würden, wenn es denn mal...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren