Anzeige
|

Bundesbank schafft sich Münzgeld vom Hals

Ab Mai wird das Münzegeld privat gerollt, verpackt und abkassiert (Foto: Marc Dietrich - Fotolia)

Ab dem kommenden Mai wird das kleine Euro-Münzgeld in Deutschland durch private Firmen sortiert, gerollt und ausgeliefert. Und das führt zu höheren Kosten.

Im Mai sollen sich in Deutschland  private Firmen mit den kleinen Euro-Münzen herumschlagen, sie sortieren, rollen und an den Einzelhandel liefern. Das geht aus einem Bericht der Welt am Sonntag hervor.

Die Münzverteilung über private Firmen wird Zusatzkosten für den Einzelhandel aufwerfen. Man geht davon aus, dass der finanzielle Mehraufwand auf die Preise umgeschlagen wird.

Unser Kommentar: Die Deutsche Bundesbank schafft sich das Kleingeld vom Hals. Sie hat schließlich bereits genug mit der Verteilung von „Scheingeld“-Milliarden zu tun. Und: Wir sehen eine ganz besondere  Art von Inflation. Jetzt steigen die Preise sogar durch Münzgeldverteuerung.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=6724

Eingetragen von am 6. Mrz. 2011. gespeichert unter Banken, Deutschland, Euro, News, Währung. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “Bundesbank schafft sich Münzgeld vom Hals”

  1. Unfassbar, was bringt den solch eine Auslagerung an private Firmen, wenn dadurch alles teurer wird? Der Euro war schon immer ein Teuro. Es macht doch keinen Sinn, dass der Steuerzahler Geld spart aber man dann im Laden mit teureren Preisen rechnen muss.

    0
  2. Simpel ausgedrückt: Das gehört zur langfristigen Strategie der inzwischen komplett von der Hochfinanz beherrschten Zentralbanken. Münzgeld und Noten sollen unattraktiv gemacht werden, irgendwann ganz verschwinden und durch Bank-/Kreditkarten ersetzt werden. Damit sind die Bürger dann völlig schutzlos den Bankstern ausgeliefert, denn bei Bankpleiten ist das ganze Kontengeld futsch, und auch der Staat ist aus der Haftung raus. Mit anderen Worten, der endgültigen, offenen Machtübernahme der Hochfinanz steht nichts mehr im Wege!

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Boa-Constrictor: @0177Übersetzer Die Drohungen gegenüber Nordkorea haben plötzlich etwas nachgelassen; hat das...
  • Omen: Nanu, faschistisches Liedgut, Krösus?
  • Klapperschlange: Hier geht’s schon los: „die Chancen für einen Government Shutdown im Oktober steigen...
  • ?: Sind 23 x 23 x 23m 20qm? Oder kann stan nicht rechnen?
  • Dieter: @Noby, .. und so werden wir noch verarscht mit der Inflation. Traue keiner Statistik die du nicht selbst...
  • stan: Ich frage mich nur wie viel von dem 20m³ Würfel Gold noch auf dem freien Markt physisches erhältlich ist?...
  • Noby: @ Dieter Dies ist ja genau das -sogar teils öffentlich angepriesene- Ziel. Man braucht dann nur noch zusätzlich...
  • Krösus: Was soll schon passieren. Die Alternativen heißen Deflation und Inflation und beides wird kommen bzw. ist...
  • Watchdog: „Was passiert in Jackson Hole?“ Die wichtigsten Gelddrucker und Edelmetall-Manipulateure der...
  • Klapperschlange: @wolfgang fubel Ein Teil der Menschen sieht DAS schon, hat aber beschlossen, sich nicht mehr länger...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren