Anzeige
|

Bundesbank warnt vor deutscher Immobilienblase

Im Rahmen des am heutigen Mittwoch vorgelegten „Finanzstabilitätsbericht 2012“ warnt die Deutsche Bundesbank vor einer Blase auf dem deutschen Immobilienmarkt. Erfahrungsgemäß komme es in einem Umfeld niedriger Zinsen und hoher Liquidität zu Preisübertreibungen in diesem Sektor. In deutschen Ballungszentren könne diese Entwicklung die Finanzstabilität erheblich gefährden. Man warnt vor einem sich selbst verstärkenden Prozess, bei dem steigende Preise und wachsende Verschuldung sich gegenseitig aufschaukelten. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Geniale Lagerlösung: Gold vergraben, aber richtig!

Gold extern lagern: Ratgeber `Schließfach- und Depotlagerung´

Kaufberatung: Gold kaufen: Das müssen Sie wissen!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=27901

Eingetragen von am 14. Nov. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “Bundesbank warnt vor deutscher Immobilienblase”

  1. Die Immobilienblasen als solche und die Subprime Krisen im speziellen waren in den USA der Auslöser für die weltweite Finanzkrise.Und diesmal werden es nicht nur die Immobilien sein, es werden die Bonds mit von der Partie alles in den Schatten stellen, was man sich gemeinhin unter einer Finanzkrise vorzustellen mag.Danach wird die Welt eine andere sein und die Karten werden wohl neu gemischt werden müssen.Und wie in jedem Krieg wird es Schuldige und Unschuldige gleichermaßen treffen. Eines ist aber sicher, danach weren die Menschen auf lange Zeit die Nase voll haben von Papier und Papier-Versprechen, genauso wie in den Zeiten des seligen John Law am Pariser Kaiser-Hof 1716.

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Klapperschlange: @Thanatos Unser Informant aus Pjöngjang (Deckname „Jonghyun Kibum“ ) berichtete gestern von der...
  • taipan: @ForceMajeure Bei den Kryptos macht man es jetzt genauso wie bei den EM Nach Börsenschluss drückt man...
  • Falco: @Thanatos Das hätte ich nicht besser sagen können…;-).
  • Falco: @Conny Mein lieber Freund, leider mag ich Fahrradfahren nicht. Das ist so ideologiefrei und weltanschaulich...
  • Stillhalter: @Conny In der Sen2 war ich 20. bei der LVM in Attendorn im Jahr 2005.
  • Stillhalter: @conny Wer bist Du zu Teufel. Ich kenne jeden aus dem Team 2017. Ich kann mich nicht daran erinnern, das...
  • Force Majeure: @Taipan Es wird hier immer viel davon geredet,dass die Goldbugs angeblich auf einen spektakulären...
  • Force Majeure: @Christof777 Es war schon Freitag Nachmittag, es bestanden Termine: Golfen und Club waren gebucht. Der...
  • balte: Werter Taipan, Danke für die „Gnade“, mir zuzugestehen, „wenigstens ein paar...
  • materialist: @Krösus War Steimle nicht der Bösewicht wegen dem Riverboat nicht mehr live gesendet wird.Unmöglich der...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren