Anzeige
Startseite » Hot-Links Sie befinden sich in der Rubrik “Hot-Links”

Euro-Inflation sinkt auf 0,5 Prozent

Während Deutschland mit +0,9 Prozent nach Österreich (1,4 %), Malta (1,4 %) und Finnland (1,3 %) die vierthöchste Inflation innerhalb der Euro-Gemeinschaft aufweist, herrscht in Griechenland, Zypern, Portugal und Spanien Deflation.

16. April 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

China: Der Immobilien-Crash kommt

Seit Jahren gilt der chinesische Immobilienmarkt als überhitzt. Alle Faktoren, die überall auf der Welt zu großen Immobilien- und Wirtschaftskrisen geführt haben, sind im Reich der Mitte anzutreffen.

14. April 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

Kriminelle Aktivitäten ins Sozialprodukt? Nur Konsequent!

Jetzt kommt der Aufschwung! „Wirtschaftsaktivitäten“ wie Drogenhandel, Prostitution und Schmuggel sollen ab kommenden September in die Statistik des Bruttoinlandsproduktes der EU-Staaten einfließen.

11. April 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

Griechenland will sich wieder am Markt verschulden

Es dürfte ein Fest für Spekulanten werden. Griechenland plant, mit eigenen Schuldscheinen wieder an die Finanzmärkte zurückzukommen.

9. April 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

Kommt der Crash am 9. Mai?

Zum Einstieg wird nicht geklingelt und auch der Börsencrash kommt nicht auf Bestellung. Bemerkenswert ist jedoch, dass sich die Crash-Prognosen zuletzt deutlich häuften und nun auch die Mainstream-Presse das Thema aufgreift.

7. April 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

Euro-Kurs: Kommt nun die harte Landung?

Ein Kommentar auf Krisenvorsorge.com beleuchtet unter der Überschrift “Harter Euro vor harter Landung” die Hintergründe und die Folgen der jüngsten Euro-Kurs-Entwicklung.

3. April 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

“Silber fristet ein unberechtigtes Schattendasein”

Im Interview mit dem Edelmetallanbieter Pro Aurum äußert sich “Silberjunge” Thorsten Schulte über die aktuellen Perspektiven für den Silberpreis.

2. April 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

Frankreich bekommt Staatsschulden nicht in den Griff

Frankreich macht das hohe Staatsdefizit weiter zu schaffen. Mit dem Abbau der Neuverschuldung liegt man nicht im Plan und der Schuldenberg ist weiter angewachsen.

31. März 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

Bankenunion: “Zwangsvergesellschaftung und Abwälzung von Eigenverantwortung”

Der Europäische Rat, die EU-Kommission und das Europäische Parlament haben sich auf die Rahmenbedingungen der so genannten “Bankenunion” geeinigt. Das Bankenrettungssystem stößt auf Kritik.

27. März 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

Krim-Krise befeuert Palladium-Kurs

Der Unzenkurs erreicht zuletzt mit knapp 800 Dollar den höchsten Stand seit August 2011. Seit Januar legte der Palladium-Kurs um 9,5 Prozent zu.

27. März 2014 | Veröffentlicht in Hot-Links | Mehr »

Zuletzt kommentiert

  • copa: Ja… Zahlmittel.. Bin vor einiger Zeit von Barren auf Münzen umgestiegen,denke war nicht so schlecht :)
  • Watchdog: @anaconda Wir kennen ja den Grund, warum Nixon das Goldfenster geschlossen hat: er brauchte dringend mehr...
  • anaconda: @Watchdog Der Dollar hat innerhalb eines Jahrhunderts 99 % seines ursprünglichen Wertes verloren.Zur Zeit...
  • Watchdog: Entwicklung des US-Verbraucher-Preisindex seit 1775: nach Schließung des “Gold-Fensters” und...
  • anaconda: @Copa In so einer Krise ist es letztlich egal, ob ich für eine Unze Silber 40 Brötchen oder 400 bekommen...