Anzeige
Startseite » Marktdaten Sie befinden sich in der Rubrik “Marktdaten”

Schweizer Goldexporte im März deutlich gesunken, Indien nimmt mehr ab

Schweiz Goldbarren (Foto: Goldreporter)

Die Schweizer Goldexporte sind im März um mehr als zwei Drittel eingebrochen. Indien nahm allerdings 10 Prozent mehr Gold ab.

24. April 2014 | Veröffentlicht in Gold,Marktdaten,News,Welt | Mehr »

Studie: Je reicher der Amerikaner, desto schlechter findet er Gold

Krügerrand-Goldmünzen

Weniger US-Amerikaner als in den Umfragen zuvor, erachten Gold laut einer aktuellen GALLUP-Studie als das beste langfristige Investment. Einkommensschwächere Anleger halten Gold aber die Treue.

22. April 2014 | Veröffentlicht in Gold,Marktdaten,News,USA | Mehr »

Terminmarkt: “Commercials” reduzieren Goldverkäufe deutlich

COT 15.04.14

Die kommerziellen Goldhändler am US-Terminmarkt haben ihre Netto-Short-Position in der Vorwoche noch einmal um knapp 14 Prozent reduziert.

22. April 2014 | Veröffentlicht in Gold,Goldpreis,Handel,Marktdaten,News,USA | Mehr »

China öffnet drittes Einfuhrtor für Goldimporte

Container-Hafen in Hongkong: Alles was hier nach China geliefert wird, erscheint in der Hongkonger Handelsstatistik.

China lässt Gold nun auch über Peking direkt einführen. Die regelmäßig publizierten Goldimporte über Hongkong könnten heruntergefahren werden.

21. April 2014 | Veröffentlicht in China,Gold,Marktdaten,News | Mehr »

178 Tonnen Gold nach Indien geschmuggelt

Goldbarren

Im vergangenen Jahr ist 75 Prozent mehr Gold auf inoffiziellem Wege nach Indien gelangt als 2012, ein Fünftel der offiziellen Goldimporte.

18. April 2014 | Veröffentlicht in Gold,Indien,Marktdaten,News | Mehr »

“US-Derivate-Bombe” erreicht Volumen von 238 Billionen Dollar

US_Derivate Q4 2013

Das Nominalvolumen des US-Derivate-Marktes erreichte im vierten Quartal 2013 den zweithöchsten Endjahresstand aller Zeiten. Weiter dominant: Die US-Investmentbank JP Morgan.

16. April 2014 | Veröffentlicht in Banken,Gold,Marktdaten,News,US-Dollar | Mehr »

Chinesische Unternehmen horten tonnenweise Gold

Wichtige Impulse für den Goldpreis kommen immer stärker aus Asien.

Unternehmen in China sollen laut einem Bericht des World Gold Council bis zu 1.000 Tonnen Gold akkumuliert haben, vor allem als Kreditsicherheit bei Finanzierungen und Auslandsgeschäften.

16. April 2014 | Veröffentlicht in Banken,China,Gold,Marktdaten,News | Mehr »

Massive Verkaufsorder drückt Goldpreis – Handel zeitweise gestoppt

Goldpreis 15.04.14

Der Goldpreis ist am Dienstagvormittag deutlich gefallen. Wie ein US-Blog dokumentiert, führte eine große Verkaufsorder zum zeitweiligen Stopp des Future-Handels in den USA.

15. April 2014 | Veröffentlicht in Gold,Goldpreis,Marktdaten,News,Palladium,USA | Mehr »

Marktreport: Warum Chinas Gold-Hunger weiter steigen wird

Auch in China sichern die Menschen ihre Ersparnisse mit Gold gegen Inflation ab.

Der World Gold Council hat einen neuen China-Report vorgelegt. Man schätzt, dass die Goldnachfrage bis 2017 auf mindestens 1.350 Tonnen pro Jahr anwachsen wird.

15. April 2014 | Veröffentlicht in China,Gold,Marktdaten,News | Mehr »

Chinas größte Goldbörse erlaubt Goldleasing

China shanghai (yuliufu-Fotolia)

An der Shanghai Gold Exchange wird es demnächst möglich sein, Gold-Leasing-Geschäfte zu betreiben.

11. April 2014 | Veröffentlicht in China,Gold,Marktdaten,News | Mehr »

Zuletzt kommentiert

  • ladygaga_berlin: @watchdog Meine Bezeichnung ist immerhin noch wohlwollend: erst verbocken die mit CDS, MBS etc....
  • copa: @goldreporter Ein sehr interessanter Artikel :)
  • copa: http://www.cashkurs.com/katego rie/gesellschaft-und-politik/b eitrag/washington-treibt-die-w elt-in-einen-krieg/
  • Watchdog: @ladygaga-berlin Es läßt sich zwar nicht eindeutig nachweisen, wer im Auftrag der Fed die...
  • Federico: @Peter L “Was sind den das für Sprünge beim Goldpreis heute wieder?” Das ist der Schusszähler...