Anzeige
Startseite » Marktkommentare Sie befinden sich in der Rubrik “Marktkommentare”

Warum China seinen Goldhunger verschleiert

Goldbarren China (Foto: malp-Fotolia.com)

Die Macht des Goldes ist den Chinesen wohl bewusst. Hinter der großen Goldnachfrage des Landes steht ein höheres wirtschaftliches und politisches Ziel, dass den USA nicht gefallen dürfte.

1 2

22. August 2014 | Veröffentlicht in China,Gold,Marktkommentare,News,Währung | Mehr »

Warum bleibt der Goldpreis gedrückt?

Gold und Kredit © Scott Maxwell - Fotolia.com

Ist Gold als sicherer Hafen nicht mehr gefragt? Trotz der zunehmenden geopolitischen Spannungen und der erneut steigenden Unsicherheiten im Euroraum bleibt der Goldpreis gedrückt. Was sind die möglichen Gründe? Gibt es Alternativen zu Gold? Von Nadine Smeding, GoldRepublic Vergangene Woche wurde wieder mit der Lupe auf Europa geblickt. Denn die Hoffnung auf bessere Zeiten scheint […]

1 2

20. August 2014 | Veröffentlicht in Banken,Gold,Marktkommentare,News,Platin | Mehr »

Gold kaufen: Warum jetzt die beste Gelegenheit ist

Goldbarren Herbst (Foto-On)

Die saisonalen Effekte beim Goldpreis könnten in diesem Jahr besonders deutlich bemerkbar machen. Bis Februar sind theoretisch 15 Prozent Kurssteigerung drin.

1 2

5. August 2014 | Veröffentlicht in Asien,Gold,Goldpreis,Marktkommentare,News | Mehr »

Goldpreis: Rechnen Sie mit starken Kursbewegungen

Goldpreis: Kommt der Bulle nach der Sommerflaute?

Im Umfeld wichtiger Wirtschaftsdaten aus den USA versuchen sich die großen Händler am US-Terminmarkt bei Gold und Silber richtig zu positionieren.

30. Juli 2014 | Veröffentlicht in Gold,Goldpreis,Marktkommentare,News | Mehr »

Goldpreis-Schwäche lockt asiatische Käufer

Goldbarren China (Xuejun-li-Fotolia.com)

Der erneute Druck auf den Goldpreis hat die Goldnachfrage in Asien angeregt. Kommende Woche stehen bei den Edelmetallen wichtige Verfallstermine an.

25. Juli 2014 | Veröffentlicht in Asien,China,Gold,Goldpreis,Marktdaten,Marktkommentare,News | Mehr »

Goldpreis-Rally: Zwischen Euphorie und Zwangspessimismus

Goldpreis: Kommt der Bulle nach der Sommerflaute?

Der jüngste Goldpreis-Anstieg wird von Analysten wie üblich ganz unterschiedlich kommentiert. Die Meinungen über den weiteren Fortgang der Edelmetallkurse bleiben gespalten.

23. Juni 2014 | Veröffentlicht in Gold,Goldpreis,Marktkommentare,News,Silber,Silberpreis | Mehr »

Negativ-Zins: EZB verschärft Enteignung der Sparer

EZB Frankfurt Neu

Der Leitzins sinkt auf 0,15 Prozent und Geschäftsbanken werden für Guthaben bei der EZB mit einem Negativzins belastet.

5. Juni 2014 | Veröffentlicht in Banken,EZB,Gold,Marktkommentare,News | Mehr »

10 Gründe, warum das Goldpreis-Tief hinter uns liegt

Am Ende eines Bullenmarktes gehen die Preise durch die Decke, weil die Masse

Vieles spricht dafür, dass die negative Goldpreis-Prognose von Goldman Sachs nicht eintritt und wir den Boden bei Gold gesehen haben. Goldreporter nennt zehn triftige Gründe.

1 2

16. Mai 2014 | Veröffentlicht in Gold,Goldpreis,Marktkommentare,News | Mehr »

Gold als Währungsspekulation: Eine gefährliche Entwicklung

Internationaler Goldhandel (fovito - Fotolia.com)

Mehr Banken steigen aus dem Rohstoffhandel aus und verlagern ihr Goldgeschäft auf die Forex-Abteilungen. Die Kluft zwischen physischem Knappheitspreis und dem Papiergoldkurs droht sich immer mehr zu vergrößern.

23. April 2014 | Veröffentlicht in Gold,Goldpreis,Handel,Marktkommentare,News | Mehr »

Zinssatzanstieg am Horizont? Unwahrscheinlich!

Der Autor empfiehlt, die Ausagen der Fed bezüglich der Zinsentwicklung nicht zu ernst zu nehmen.

Es wird allgemein erwartet, dass die Fed im kommenden Jahr die Zinsen erhöht. Diese könnten aber für unbestimmte Zeit auf einem niedrigen Niveau bleiben. Das hätte einen fortlaufend positiven Einfluss auf den Goldpreis.

11. April 2014 | Veröffentlicht in Fed,Gold,Goldpreis,Marktkommentare,News,USA | Mehr »

Zuletzt kommentiert

  • Heiko: @T.Rasmussen.Das wäre dann ein Angriff auf Rockefeller und die Trilateralen!Dann wäre der Sozialismus sowie...
  • Watchdog: @anaconda Bis auf ein allgemeines Blablabla im Abschlußstatement der auf viele Teilnehmer ”...
  • anaconda: @Federico …soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass genügend Billigjobs geschaffen...
  • anaconda: @Federico Ich halte es genauso. Bei einem Verkauf steht das Problem der Wiederanlage an...
  • Federico: @anaconda Weisst Du wie viele Jobs von der nach den USA auswandernden europäischen Industrie laufend...