Anzeige
|

China und Hongkong erhalten 76 Tonnen Gold aus der Schweiz

Die weltweiten Goldlieferungen über die Handelsachse Schweiz sind im Oktober zurückgegangen. Die Goldnachfrage der asiatischen Länder bleibt aber hoch.

Die Schweiz hat im vergangenen Oktober 173,35 Tonnen Gold im Wert von 4,69 Milliarden Schweizer Franken (4,3 Mrd. Euro) importiert. Gegenüber Vorjahr sank der Wert um 7,5 Prozent. Im Vergleich zum Vormonat lagen die Goldimporte 12,6 Prozent niedriger.

Die Zahlen stammen aus dem aktuellen Außenhandelsbericht der Eidgenössischen Zollverwaltung.

Größter Goldlieferant waren diesmal die Vereinigten Arabischen Emirate, die 15,9 Tonnen Gold in die Schweiz lieferten. Ähnliche Mengen kamen aus der Türkei (15,4 t) und den USA (14,6 t). Großbritannien, das in den vergangenen Monaten immer auf den ersten Plätzen zu finden war, lieferte im Oktober nur 5 Tonnen Gold.

Schweiz Goldimporte 10-2015

Schweiz Goldexporte 10-2015

Hintergrund: Schweizer Raffinerien verarbeiten mehr als zwei Drittel des weltweit nachgefragten Goldes. Das veredelte Gold wandert dann in der Regel zurück in die Lieferländer oder bleibt zur Verwahrung in der Schweiz. Außerdem gibt es seit vielen Monaten die Tendenz zu großen Goldumschichtungen vom Westen (vor allem USA/UK) nach Fernost. Gold aus den großen Gold-ETFs wandern – umgeschmolzen in der Schweiz – vor allem nach China und Indien.

So exportiere die Schweiz im Oktober 128,28 Tonnen Gold im Wert von 4,6 Milliarden CHF (4,2 Mrd. Euro). Das war wertmäßig  39 Prozent weniger als im gleichen Monat des Vorjahres und 6 Prozent weniger als im Vormonat.

Größter Abnehmer war Hongkong mit 47,27 Tonnen und China mit 29 Tonnen Gold (+45 % gegenüber Vormonat). Indien, auf Platz Nummer 3, erhielt im Oktober mit 21,47 Tonnen 73 Prozent weniger Gold als im Vorjahr und knapp 5 Prozent weniger als im Vormonat.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=54414

Eingetragen von am 19. Nov. 2015. gespeichert unter China, Europa, Gold, Indien, Marktdaten, News, Welt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

38 Kommentare für “China und Hongkong erhalten 76 Tonnen Gold aus der Schweiz”

  1. Was für einen Dreck liefert dann Deutschland, wenn nur die Hälfe zurückkommt.
    Alles 585er oder 333 ?

    Richtig geil das Zeug.

    0
  2. http://m.onvista.de/news/us-umweltbehoerde-droht-vw-mit-drakonischen-strafen-18560393
    Und das sagen uns ausgerechnet die größten asis und Umwelt-verpesster der welt, die amis. Jetzt, urplötzlich macht der ami einen auf umweltbewusst und gibt sich als öko. NOCH UNGLAUBWÜRDIGER GEHT ES NICHT

    0
  3. Der ami will von seinem wirtschaftlichen versagen ablenken und drischt auf seine kolonial-unternehmen ein….
    „Der ami“ ist zur beschaffungs-kriminalität übergegangen.
    Das junkie-dasein durch den heRo-dollar der fed taugt nicht mehr…
    Jetzt muss er andere schlecht MACHEN,damit es nicht auffällt, wie schlecht er selbst IST.

    Die USA werden immer mehr und mehr zum GLOBALEN PARIAH-STAAT

    0
  4. http://www.epochtimes.de/politik/welt/frankreich-valls-warnt-vor-anschlaegen-mit-chemie-oder-biowaffen-a1285633.html

    Ich sagte ja, es wird immer schlimmer….das wird wohl,so wie es seit 2001 begonnen hat, nicht so schnell vorbei sein…..bestimmt noch 10 bis 20 Jahre…immer so weiter…immerhin haben wir ja jetzt seit 14 jahren diese zustände

    0
    • Die Anzeige von „Fiskars“ (neue Axt-Serie) ist schon ganz gut platziert; noch besser würde eine Anzeige von Gasmasken wirken.

      0
  5. Wo bleibt Russland in der Liste? Haben die Russen eigene Rafinerien? … nur eine Ausführ in die Schweiz??

    http://www.gold.de/artikel,1375,russland-aufstockung-devisen-goldreserven.html

    0
  6. Je tiefer der Ölpreis fällt, desto mehr „Tafelsilber“ (Gold) müssen die Opec-Staaten verscherbeln.
    Ebenso Währungsreserven wie US-Dollar und US-Staatsanleihen.
    Indessen füllt China seine Goldlager auf und wartet auf den 30. November.
    Dann kommt die Stunde einer neuen Weltwährung, die geradezu nach einer Golddeckung schreit.

    0
    • @Goldminer

      Je tiefer der Ölpreis fällt, um so billiger die Edelmetallförderung.
      In diesem deflationären Umfeld hält sich Edelmetall noch sehr gut.

      0
  7. Ungläubiger Thomas

    @Mars

    Kann Dir nur beipflichten! Übrigens: So wie der tägliche Blick auf die Uhr uns die Zeit anzeigt, so zeigt uns der tägliche Blick auf die Schuldenuhr (US Dept Clock) was die Stunde geschlagen hat. Immer mal wieder draufschauen, Leute! Und den Ü b e r b l i c k nicht verlieren…..

    0
  8. Ungläubiger Thomas

    Pardon, Debt Clock!

    0
  9. Hat heute jemand den Goldpreis gedopt?

    0
  10. Ungläubiger Thomas

    Empfehle dringend den Artikel Worst-Case-Szenario der Weltwirtschaft von Andrew Hoffman auf Goldseiten.de! (falls es nicht schon jemand gepostet hat)

    0
    • @ungläubiger Thomas,
      Hatte den Bericht heute Morgen schon mal überflogen. Letztendlich, entspricht das den Tatsachen und die Entwicklung für die Zukunft kann nicht gut aussehen. Nur, es gibt ein paar clevere ( viele davon hier im Forum ) die das lesen, analysieren und Vorsorge treffen. Wir sind in jeder Art und Weise auf keinem guten Weg, weder finanziell nochpolitisch und es wird in einem Kaos enden, mit oder ohne Krieg oder Bürgerkrieg. Alles läuft doch in diese Richtung.

      Wie ist das eigentlich als ungläubiger Thomas ? Glaubt man da an nix und nur an das Gold in der eigenen Tasche ?

      Grüße

      Pinocchio

      0
      • ungläubiger Thomas u. gläubiger Pinocchio : Glaube ist u.a. auch ein Synonym für Hoffnung etc……

        0
  11. Dank an Thomas für den link. Da wird mir genauso mulmig wie bei den letzten
    Äußerungen von Maloney, daß im Gegensatz zu 2008 micht nur Immobilinblase und Aktienblase, sondern, natürlich längst überfällig auch dei Bondblase platzen wird:
    Mike Maloney-Bond Bubble Bust Will Be Devastating
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=205&v=6PZ3-Rg7x7w
    Übrigens ist diese Videoreihe sehr empfehlenswert: „Hidden Secrets Of Money“
    https://www.youtube.com/user/whygoldandsilver

    TOTAL BANKRUPTCY in I.O.U. America — David Morgan
    https://www.youtube.com/watch?v=6q1bizDYSk4

    The Economic Collapse Will Bring Starvation And Most Will Not Survive: James Wesley Rawles
    https://www.youtube.com/watch?v=5mtr-qlFWz8
    https://www.youtube.com/user/whygoldandsilver

    0
    • @KuntaKinte
      Natürlich endet das böse.Es gibt niemanden, keinen ernstzunehmenden Ökonomen, der das bestreitet.Doch solange die Musik spielt,tanzt man.Was soll man denn auch sonst noch machen.Verzichtet man auf die Edelmetalle,sind Aktien zur zeit alternativlos.Eine lebensgefährliche Einbahnstrasse. Jeder weiss das und jeder hofft am anderen Ende unbeschadet herauszukommen,wenn die Musik aufhört zu spielen.
      Sicher,einige werden es schaffen,aber nicht alle,beileibe nicht alle.

      0
  12. Hahaha bei Goldseiten zu lesen.
    Inder weigern sich, ihr Gold herauszurücken – Monetarisierungsplan ein Reinfall

    Na die Inder sind zum Glück schlau,denn hinterher wenn das Gold zurück gegeben werden sollte würde ein Inder nur mit wertlosen Rupien abgespeist werden.

    Und die Zentralbank, möchte wahrscheinleich gerne an das private Gold der Leute,damit sie es den Drückerbanken in den USA geben können,weil denen langsam das physische Gold ausgeht um weiter mit ihren Monopolygold Preise zu drücken.

    0
    • @dachhopser

      Danke für die Info, weil es sehr interessant ist dies mit zu verfolgen. Das war auch die Prognose. Die 300 Millionen Inder der gehobenen Schicht, sind doch nicht geistig zurück geblieben und geben das werte Gold aus der eigenen Hand weg. Indien hat enorme Handelsdefizite und die will man, ganz genau, wie Du sagst, mit dem Gold bei den Amerikanern und IWF mindern. Das Gold sehen die Inder dann nicht wieder und das wissen die selbst. Nur ein Szenario: Sollte es je dazu kommen. Vielleicht wartet man dann auch nicht lange und der Goldpreis wird sehr stark steigen, wenn die Amerikaner wieder physisch ein wenig abgedeckt sind. Die Inder werden es nicht wieder kaufen können, ein nie gesehener Schmuggel würde einsetzen. Denn der indische Staat würde wie bereits geschehen, den Goldimport sehr stark einschränken.

      0
    • @Dachhopser
      Das wird auch auch bei uns kommen.Plakat der Bank: Wir verzinsen Ihr Gold zu 3 %.Und ein Bild dazu vom Studenten Superschlau,welcher das Gold der Oma anlegt, zu 3 %.Übrigens der gleiche smarte Typ,der sein Geld bei der Isländischen Bank zu 5 % superschlau angelegt hat und damit alles verlor.

      0
  13. Was haltet ihr von dieser Aktie?
    http://www.futuremoneytrends.com/investright
    http://www.firstminingfinance.com/

    http://www.otcmarkets.com/stock/FFMGF/news?id=110513 im Minus ?
    http://www.wallstreet-online.de/aktien/first-majestic-silver-aktie#t:5y||s:lines||a:abs||v:week||ads:null im Plus?
    Komischer Unterschied, how comes um 20.52 Uhr?

    Ich bin durch den Marin Katusa in diesem Interview
    https://www.youtube.com/watch?v=GAhlVz5bkgE
    darauf gestoßen und meine im DAF beim Bußler auch mal was davon etwas Postives gehört zu haben.

    0
  14. @toto jajaja so sind die Superschlauen. Sie denken sie haben studiert und wissen alles besser und begreifen nicht mal, das ihre Gehirnzellen nur mit Bullshit gefüllt worden sind um ihrer Eitelkeit zu kitzeln.

    0
  15. @Force majeure Ja bin wirklich mal gespannt wo die noch Gold zusammen kratzen sollen um den Preis drücken zu können. Denn wenn am Ende nichts physisches mehr da ist, hat es sich auch ausgedrückt.

    0
  16. @dachhopser, Force majeure
    Was meint Ihr, ob die Regierung in Neu Delhi wohl versuchen wird, notfalls mit Gewalt an das Tempelgold im eigenen Land heranzukommen? Das sollen ja unglaubliche Mengen sein, angespart über TAUSENDE von Jahren.

    0
    • @0177translator

      Das sollen ja enorme Mengen von Gold sein. 9000t hat man mal gelesen. Vielleicht legt man sich da mit einer riesigen Priesterschaft an, was man vielleicht doch nicht wagen würde. Grundsätzlich kann man dies nur weiter beobachten, deswegen sind wird dankbar für solche Mitteilungen über den Verlauf dort.

      0
      • sehr gut dieses video

        https://www.youtube.com/watch?v=PbHSTkDBsgY

        in diesen sinne eykiway

        0
      • Force majeure u.0177 translator :
        Offizielle Tempelgoldzahlen liegen bei ca. 3000 to ,Goldreporter berichtete darüber schon öfter, inoffizielle Zahlen der versch. Tempelverwalter ,Tempelbezirke schätzen aber bis zum dreifachen weil sich allein in den größten Tempeln u. Kultstätten ca. 1500 to in der Bausubstanz verbaut worden sind.(Blattgold, beschichtete Goldschindeln., etc. )

        0
        • @hasenmeier
          Nimmt man den Vatikan dazu, kommt man auf 30.000 Tonnen.
          Komisch, in Hawai sollen 170000 Tonnen liegen, bei den Kirchen nur 3000.
          Da spielt man mit Nullen rum . In Hawai sind es 1,7 Tonnen, sagte mir einer, der dort lebt.

          0
          • Mit den 170.000 Hawaii-Toast-Goldtonnen könnten die Amis den Goldpreis über Nacht auf 35,- US-Dollar pro Unze niederschmettern und die angehäuften 25.000 Tonnen Goldreserven der Chinesichen Volksbank entwerten; gleichzeitig könnte man auch Putin „eins auswischen“, indem man den Goldpreis „resettet“.

            Da die USA es bisher nicht getan haben, gibt es zwar jede Menge Bier – aber kein Gold auf Hawaii.

            0
            • werter Goldminer
              Da wäre ich mir nicht so sicher,

              https://www.youtube.com/watch?v=PbHSTkDBsgY

              ab Minute 6 wird der laden vorgestellt
              the Office of international Treasury control

              in diesen sinne eykiway

              0
              • @eykiway
                Ist denn schon wieder Märchenstunde?
                Karen Hudes wurde seitdem mehrfach gefragt, ob es auf Hawaii eine ‚gut bewachte‘ Bank gibt.
                In einem anderen Interview spricht sie von geheimen Verstecken auf den Philippinen, die dem Ex-Präsidenten Ferdinand Marcos gehörten, in dem das Gold lagert.
                Auf dem Mars und Jupiter gibt es auch Gold, und Planet-X (Niribu), der auf Kollisionskurs mit der Erde ist, hat auch jede Menge Edelmetalle im Gepäck.
                Die landen alle in New York, im Vorgarten der Fed.

                0
            • goldminer : Wenn die Amis dem globalen Goldhandel den Krieg erklären kippen ihenen die Schlitzis die Anleihen vor die Füße : Keiner gewinnt! Alle verlieren ! Nur mit dem Unterschied das die Amis unabhängig vom Szenario dabei das höhere Worst-Caserestrisiko zu tragen haben.

              Da aber immer mehr Staaten ,der IWF den Dollar als kritisch einstufen ,arbeiten die Amis lieber mit den Chinesen hintenrum zusammen als es auf eine Konfrontation ankommen zu lassen.
              Und das Hr. Weidmann seit 3 Mon. BIZ-Aufsichtsrat ist sagt mehr als 1000 Regierungserklärungen irgendwelcher Politkasper dieser Welt.

              0
    • @translator Glaube ich nicht das man sich von Seiten der Regierung zwangsweise das Tempelgold aneignet.
      Dann gäbe es dort wirklich Bürgerkrieg,denn in diesen Dingen,was die Inder ihren Göttern spenden und evtl.vom Staat geraubt werden würde kennen die Hindus keinen Spass

      0
  17. Einen guten Morgen in die Runde. Ich habe da mal ein paar Fragen. Vorab,ich bin bereits gut mit Gold in Barrenform eingedeckt. Nun überlege ich mal einen Teil in Silber zu investieren. Meine Fragen:
    1. Barren oder Münzen?
    2.Bei Münzen nur bestimmte?
    3.Wo kaufe ich am besten ein?
    4.Auf welchen Seiten kann ich nachlesen,bzw bestellen?
    Danke

    0
    • @Stiller Leser

      1. Man kann sowohl Münzen als Barren kaufen. Grundsätzlich wählt man am besten die differenzbesteuerten 1 oz Silber- Anlagemünzen. Die werden zunehmend in höherer Reinheit 4 x9 sehr günstig angeboten. Die differenzbesteuerten Barren mit gesetzlichen Nennwert machen auch diese beim derzeitigen Kurs günstig. 1 Unze Silberbarren sind deshalb überall schnell ausverkauft. Man zahlt vielleicht etwas mehr als bei der Münze gleichen Gewichts und gleicher Reinheit. Meine Empfehlung: Silbercorner und Silberling, auf letzteres hatte @Bauernbua im Forum aufmerksam gemacht.

      http://www.silber-corner.de/de/Silber/1-Oz-Standard?x7e503=ed23a2a5cb8276cb63dcd9054e7638d1

      https://www.silberling.de/Home/

      0
  18. @Stiller Leser – Ich kauf nur die billigsten 1 Unzen Silbermünzen 999er .Die kosten ca .16-17 € zur Zeit und sind um ca. 25% billiger als Barren – wegen der Differenzbesteuerung .

    0
  19. Es gibt kein Gold auf Hawaii, es gibt kein Gold.
    Ich glaub das nicht von Hawaii, schreibt was ihr wollt.
    Der Safe ist leer auf Hawaii, das Zeug ist weg.
    Und alles Goldpreisdrücken hat gar keinen Zweck.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @Force Majeure Ich bekam mit, daß es in Brandenburg mehrere Fälle gab, wo sich die Ankömmlinge als...
  • Thanatos: @Force Sehe ich auch so. Die Niederlage von Renzi hat weitaus größere Bedeutung. Italien ist nicht...
  • Force Majeure: @Thanatos Dagegen war der große Sieg der EU-Befürworter in Ö heute nichts.
  • Force Majeure: @0177translator Jetzt sitzen die Islamisten schon im Verfassungsschutz. Heimlich und unauffällig...
  • 0177translator: In Frankreich haben sie bei Kriegsende den Huren der Deutschen allesamt den Kopf kahlrasiert,...
  • 0177translator: @Force Majeure Die Kopfwindel-Borats leiden alle an der MIS-Seuche, dem Multiple Identity Syndrome....
  • Thanatos: Renzis Verfassungsreform scheint abgelehnt: http://spon.de/aeSFm Bin gespannt, wie die sogenannten...
  • frznj: http://mobil.n-tv.de/politik/I taliener-erteilen-Renzi-Absage -article19249501.html
  • Force Majeure: @catpaw Es ist einfach schwer vorstellbar, dass wenn die Wirtschaftsflüchtlinge unbegrenzt aufgenommen...
  • materialist: @Draghos:…..und DAS können sie ohne rot zu werden;.wenn sie sonst auch nichts können.
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter