Anzeige
|

Chinas Goldimporte via Hongkong: 55 Prozent über Vorjahr

StatisticsHongkong

Einmal im Monat meldet die Statistik-Behörde in Hongkong die heimischen Exportzahlen. Enthalten sind auch Goldlieferungen nach China.

Über Hongkong wurden im Januar 51,3 Tonnen Gold nach China geliefert. 50 Prozent weniger als im Dezember, aber 55 Prozent mehr als im Januar 2012.

51,303 Tonnen Gold im Wert von 21,58 Milliarden Hongkong-Dollar (2,14 Mrd. Euro) erreichten China im Januar über die Finanzmetropole Hongkong. 43,169 Tonnen davon waren Re-Exporte.

Gegenüber dem Rekordmonat Dezember 2012, in dem 118 Tonnen Gold von Hongkong auf das chinesische Festland geliefert wurden, lagen die Goldexporte um mehr als 50 Prozent zurück. Im Vergleich zum Januar 2012 stiegen sie dagegen um 55,9 Prozent. Seinerzeit wurden nur 32,9 Tonnen Gold auf diesem Handelsweg transferiert.

Bei dem Gold handelt es sich jeweils um nicht-monetäres, unverarbeitetes oder halb-verarbeitetes Gold inklusive Goldmünzen.

Die Zahlen stammen aus den Hong Kong Merchandise Trade Statistics, die einmal im Monat veröffentlicht werden.

Auch interessant: Hongkong hat im Januar 297,5 Kilogramm an Goldmünzen als Re-Exporte nach Österreich geliefert. Dabei handelt es sich vermutlich um Ware für die Austrian Mint.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=30862

Eingetragen von am 11. Mrz. 2013. gespeichert unter China, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Klapperschlange: @Thanatos Hmm, das hört sich nicht gut an. Aber: mein Beileid hast Du, und das von MRM natürlich...
  • Dieter: @Draghos so weit ich informiert bin, betrifft Dein link den freiwillige Teil der Einlagensicherung. Da...
  • 0177translator: @Draghos und @Taipan Hab ich alles schon mal miterlebt. In Moskau 1991. Erst haben sie die 100- und...
  • 0177translator: @Draghos Vielleicht wird dann Karsten Maschmeyer zu unserem deutschen Donald Trump.
  • 0177translator: @Thanatos Du hast doch mal gesagt – Ihr habt doch mal gesagt, daß Ihr alle beide über die...
  • Fledermaus: Auf den Punkt gebracht! Danke für deine nie müde werdende Schritte uns gute Gedanken immer wieder aufs...
  • Taipan: @Draghos Theoretisch gehts natürlich.Aber wozu. Konten einfrieren und Geld abschaffen heisst letztlich...
  • Thanatos: @translator Danke Dir für den Hinweis. Die Symptome sind aber leider schlimmer geworden. Schizophrenie, das...
  • Frosch: Ich bleibe dabei :Das ganze Papiergoldspektakel soll nur davon ablenken,dass die Fed mit dem Arsch an der...
  • Draghos: @translator Ich hoffe und bete, dass der Betrug so gering wie möglich ausfallen möge. Gerade diesmal zweifle...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren