Anzeige
|

Chinas Goldminen leiden unter dem Goldpreis-Crash

ZiJin

ZiJin Mining ist  der größte Goldproduzent in China, am Börsenwert gemessen.

Steigende Kosten, geringere Erlöse: Der gefallene Goldpreis drückt auch die Gewinne und Aktienkurse chinesischer Bergbau-Unternehmen.

Nicht nur die westlichen Bergbauunternehmen durchleben derzeit eine wirtschaftlich schwierige Phase. Die Goldpreis-Korrektur hinterlässt auch in Fernost ihre Spuren.

Die chinesische Zijin Mining Group hat für das erste Halbjahr 2013 eine Gewinnwarnung heraus gegeben. Man rechnet mit einem Rückgang des Nettogewinns um bis zu 55 Prozent.

Fallende Preise für Gold, Kupfer und andere Metalle, steigende Kosten sowie im Wert geminderte Lagerbestände und die schlechte Entwicklung des eigenen Aktienkurses werden als Gründe genannt. Das Unternehmen verbuchte im ersten Halbjahr des Vorjahres einen Nettogewinn von umgerechnet 393 Millionen US-Dollar.

In diesem Zeitraum wurden unter anderem 43 Tonnen Gold und 91 Tonnen Silber produziert. Die Zijin Mining Group ist – am Marktwert messen – der größte Goldproduzent in China. Der in Hongkong notierte Aktienkurs des Unternehmens ist im Verlauf des Jahres um mehr als 50 Prozent gefallen.

Die China Gold Association schätzt die gesamte chinesische Goldproduktion für 2013 laut Bloomberg auf 440 Tonnen. Ein Absacken des Goldpreises um 10 Prozent führt nach den Angaben des Verbandes zu einem Gewinnrückgang von mindestens 20 Prozent bei den chinesischen Goldminen. Der Goldpreis-Crash habe aber bislang nicht dazu geführt, dass Minenunternehmen in China ihre Förderung gedrosselt hätten, heißt es.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anonym kaufen, sicher verwahren: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=34213

Eingetragen von am 8. Jul. 2013. gespeichert unter China, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

4 Kommentare für “Chinas Goldminen leiden unter dem Goldpreis-Crash”

  1. Comment-0815

    Nicht nur die Goldminen, sondern auch die Goldbörsen leiden unter dem Goldpreis-Crash: die Plünderung der Goldbörsen (Comex / LBMA) geht weiter.
    Sogenannte „Gold-Gutscheine“ werden bei dem Tiefstpreis bald nur noch cash abgewickelt, doch was passiert, wenn der große Betrug auffliegt?

    http://martin-schweiger.com/2013/07/08/klares-indiz-fur-goldpreismanipulation-der-aktuelle-verlauf-der-goldbestande-an-der-grosten-gold-borse-der-welt/

    http://www.finews.ch/news/finanzplatz/12522-gold-physische-nachfrage-boom-juli-2013

    http://bullionbullscanada.com/gold-commentary/26273-fraud-confirmed-100-day-delay-to-take-bullion-delivery-in-london-

    0
  2. wie lange wird sich China das noch gefallen lassen?

    0
  3. Goldkurs: Wende im August? Die Bullion-Banken wechseln von der „Short-Position“ zur „Long-Position“ und wetten auf steigenden Goldpreis:

    In Englisch: http://www.silverdoctors.com/eat-my-shorts-bullion-banks-flipping-long-will-induce-explosive-rallies-in-the-metals/#more-28913

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Nordlicht: Vermute eher bis ins hohe Alter in Paraguay / Argentinien dem nachgetrauert….
  • Hillbilly: Das mit der Kugel halte ich für ein Gerücht
  • 0177translator: Also Karl Marx schrieb in der Kritik der Politischen Ökonomie, Kapitel 2, Abschnitt 1 „Maß der...
  • Taipan: @Watchdog Ja, von A bis Z manipuliert, getrickst und gelogen. Jeder kann es sehen. Manchem ist es egal, aber...
  • Antoni voyage: Top, sehr interessant, danke. Aller guten Dinge sind drei, Die Geschichte von Dollar und Gold im 20....
  • Thanatos: @Christof Ja, tatsächlich ein interessanter Artikel. Ist auch alles drin, selbst Krösus kommt vor und Du...
  • f.s.: naa wenn hier mal nicht Insiderwissen im Spiel ist. Diese Woche wird es nämlich in den USA richtig spannend....
  • Watchdog: @Taipan Bis 13:00 Uhr hat man bei n-tv den DAX-Verlust auf -1,66% korrigiert, obwohl am Freitag (22:00 Uhr)...
  • Marc: Silber kommt es ca.17,5 mal häufiger als Gold auf diesem schönen Planeten vor. Dann eine GSR von ca...
  • Prophet: Sehr gute Zahlen. Vielleicht stehen wir nun endlich vor einer massiven Aufwärtsbewegung bei den Edelmetallen!

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren