Anzeige
|

Chinas Goldreserven im Juli auf 1.828 Tonnen gestiegen

China © treenabeena - Fotolia.com

Chinas Zentralbank war in den vergangenen Monaten zurückhaltender bei den Goldkäufen, wenn man die offiziellen Zahlen zugrunde legt (Bild: treenabeena – Fotolia.com)

Die offiziellen chinesischen Goldreserven haben im vergangenen Monat nur um 5 Tonnen zugenommen. Der Goldanteil an den gesamten Währungsreserven lag bei 2,4 Prozent.

Chinas offizielle Goldreserven sind im vergangenen Monat um 5 Tonnen auf 1,828 Tonnen gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommt man, wenn man die offiziellen Zahlen der staatlichen Devisenabteilung State Administration of Foreign Exchange zugrunde legt.

Demnach wuchs der Wert der chinesischen Goldreserven gegenüber Vormonat um 1,9 Prozent auf 78,89 Milliarden US-Dollar. Im gleichen Zeitraum legte der Goldpreis um 1,6 Prozent zu.

Da die offiziellen chinesichen Goldreserven regelmäßig mit dem Londoner Goldpreis am letzten Handelstag des Monats bewertet werden, ergibt sich die entsprechende Bestandsveränderung (siehe Tabelle).

Offizielle Goldreserven China
MonatGoldpreis (London P.M.)Wert des GoldesUnzenTonnenVeränd. (t)
Juni 20151.171,00 $/Uz$ 62,397 Mrd.53.285.226,301.657,17
Juli 20151.098,40 $/Uz$ 59,238 Mrd.53.931.172,621.677,26+20,09
August 20151.135,00 $/Uz$ 61,795 Mrd.54.444.933,921.693,24+15,98
September 20151.114,00 $/Uz$ 61,189 Mrd.54.927.289,051.708,24+15,00
Oktober 20151.142,35 $/Uz$ 63,261 Mrd.55.377.948,961.722,24+14,00
November 20151.061,90 $/Uz$ 59,522 Mrd.56.052.358,981.743,23+20,99
Dezember 20151.062,25 $/Uz$ 60,191 Mrd.56.662.744,171.762,21+18,98
Januar 20161.111,80 $/Uz$ 63,570 Mrd.57.177.549,92 1.778,22 +16,01
Februar 20161.234,90 $/Uz$ 71,006 Mrd.54.499.392,651.788,23+10,01
März 20161.237,00 $/Uz$ 71,485 Mrd.57.789.005,661.797,24+8,77
April 20161.285,65 $/Uz$ 74,751 Mrd.58.142.573,791.808,23+11,00
Mai 20161.212,10 $/Uz$ 70,475 Mrd.58.142.289,501.808,24+-0
Juni 20161.320,75 $/Uz$ 77,429 Mrd.58.625.023,661.823,44+15,20
Juli 20161.342,00 $/Uz$ 78,890 Mrd.
58.785.394,931.828,46+5,02
August 20161.309,25 $/Uz$ 77,175 Mrd.58.945.961,431.833,22+4,76
September 20161.322,50 $/Uz$ 78,169 Mrd.59.106.944,331.838,22+5,00
Oktober 20161.272,00 $/Uz$ 75,348 Mrd.59.240.000,001.842,57+4,00
November 20161.178,10 $/Uz$ 69.785 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
Dezember 20161.145,90 $/Uz$ 67,878 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
Januar 20171.203,44 $/Uz$ 71,292 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
Februar 20171.255,60 $/Uz$ 74,376 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
März 20171.244,85 $/Uz$ 73,739 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
April 20171.266,45 $/Uz$ 75,019 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
Mai 20171.266,20 $/Uz$ 75,004 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
Offizielle chinesische Goldreserven laut State Administration of Foreign Exchange; vor 10-2016 eigene Berechnungen auf Basis der Wertangaben; Tabelle: Goldreporter

Chinas gesamte Währungsreserven gingen im Juli um 0,1 Prozent auf 3.299,86 Milliarden US-Dollar zurück. Der Goldanteil an den Gesamtreserven betrug demnach 2,4 Prozent.

Seit Juni 2015 veröffentlicht die People’s Bank of China über ihre Devisenabteilung monatlich den Wert ihrer Goldreserven. Davor wurden die Zahlen nur in Abständen von mehreren Jahren aktualisiert.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher über die Grenze bringt: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=60151

Eingetragen von am 8. Aug. 2016. gespeichert unter China, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

2 Kommentare für “Chinas Goldreserven im Juli auf 1.828 Tonnen gestiegen”

  1. Bloß nicht hier entsorgen:
    http://www.goldankauf-boerse.de/?gclid=CP6Hyoqcsc4CFYkp0wod-WwMtA
    Günstiger ist es bei der HWDZ.

    2+
  2. Die Chinesen kaufen nicht, weil das Gold derzeit zu „teuer“ ist. Die chinesische Notenbank lagert dennoch, wie die russische, weiter ein.

    Der sich ausweitende Silbermarkt in China, vermutlich mehr aus industrieller Nachfrage, aber auch zunehmend durch Privatanleger mit kleinerem Geldbeutel, wird die Nachfrage und damit die künftigen Kurse bei stagnierenden oder (bald) rückläufigen Fördermengen sehr stark in die Höhe treiben.

    Ein Kongress findet dort am 26-28 September statt:

    http://www.mining-journal.com/events/conferences/china-international-silver-conference-beijing-september-26-28/

    2+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Antoni voyage: @scholli schön zu hören das es läuft. Denke nur, aus eigener Erfahrung, das Gefühl für Chancen oder...
  • Chango: In Pursuit of Profit: People Are More Important Than Properties – Rick Rule https://www.youtube.com/w...
  • scholli: Wenn die Welt untergeht, dann endet es hoffentlich so wie in „Das Heerlager der Heiligen“. Damit...
  • scholli: @av Nö, war ganz ernst gemeint. Aber das Demokonto soll nicht dazu da sein, fiktives Geld anzuhäufen sondern...
  • Chango: Was haltet ihr von First Majestic Silver, Amarillo Gold und dem Van Eck Juniorgoldminers ETF?
  • Force Majeure: Wie Chinas Pandabären internationale Deals klarmachen http://www.epochtimes.de/ch...
  • Stillhalter: @materialist Das ist mit den Panda Bären ist mir aufgefallen. Na ja, wie ernst es ist werden wir morgen...
  • Antoni voyage: @Preussen+Silberfan Darf ich da kurz meinen Senf dazugeben, der Kurs von Gran Colombia war nie bei...
  • Stillhalter: @mass voll Es wird Montag keinen Run geben. Warum auch? Der Staat (also der Steuerzahler, also wir) hält...
  • @@systemverweigerer: @stillhalter https://www.contra-magazin.com /2017/06/italien-angst-vor-ein em-bank-run/ wegen...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren