Anzeige
|

Chinas Wirtschaft wächst nicht mehr nach Vorschrift

In China ist das Wirtschaftswachstum im dritten Quartal unter der staatlichen Wunschgröße von 7,5 Prozent geblieben. Es wurde ein Anstieg des Bruttoinlandsproduktes von lediglich 7,3 Prozent gemeldet. Es war der schwächste Zugewinn der chinesischen Wirtschaft seit dem ersten Quartal 2009, wo die Weltwirtschaftskrise seinerzeit auch deutliche Spuren in Fernost hinterließ. Die aktuellen Zahlen sind ein weiteres Zeichen dafür, dass die Weltkonjunktur angeschlagen ist. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anonym gekauft, sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=45761

Eingetragen von am 21. Okt. 2014. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “Chinas Wirtschaft wächst nicht mehr nach Vorschrift”

  1. Dasselbe Phänomen läßt sich auch in Japan, Europa und den USA beobachten.

    Die Theoretiker in den Notenbank-Elfenbeintürmen wirken alle sehr, sehr hektisch und angeschlagen.

    Fundort Zerohedge,- die US-Fed-Mitglieder sind sich nicht mehr einig und widersprechen sich gegenseitig; die Aktienkurse reagieren wie „besoffen“:

    http://www.zerohedge.com/news/2014-10-20/feds-comfort-zone-1-simple-chart

    Janet Yellen:.QE3 endet im Oktober; die Zinsen werden 2015
    ……………….angehoben.
    …………..=> Aktien brechen ein.

    Bullard:……Wir sollten einige Kredite/Darlehen zurückfahren
    …………..=> Aktien brechen ein.

    Williams:…..Wir brauchen noch mehr billiges Geld (QE)
    …………..=> Aktien brechen ein.

    Janet Yellen:.Wir vertrauen auf (wirtschaftliche) Erholung trotz
    ……………….aufkommender Angst/Skepsis im Ausland
    …………..=> Aktien brechen ein.

    Bullard:……Das Verschieben von QE3 ist eine logische Anwort
    …………..=> Aktien brechen ein.

    Rosengren:….QE endet im Oktober, es sei denn, es passiert etwas
    …………………“Dramatisches“
    …………..=> Aktien brechen ein.

    Williams:…..(nach 3-4 Aspirin): Der wirtschaftliche Ausblick
    ……………….wird immer besser und besser
    …………..=> Aktien steigen rasant an

    (Fortsetzung folgt)

    0
  2. Die Gesamtsituation auf den Punkt gebracht.
    http://m.youtube.com/watch?v=k3jm2xY9Hgk

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Catpaw: @Stillhalter Da ohnedies alles und jeder lückenlos überwacht werden soll ofer schon ist, vom emailverkehr...
  • alter schussel: 0177translator, willste mal wissen wie man ein wort nicht erklärt: https://de.wikipedia.org/wi...
  • 0177translator: @alter schussel Ich wollte doch nur mal die Katholiban bei uns im Forum am Bauch kitzeln. Die Auflage...
  • alter schussel: der alte schussel darf nur zwei links…. „Nach dem Ende des Ordens der Gold- und...
  • Catpaw: Eine Schuldenbegrenzug ist gleichbedeuten mit Pleite, kein Kredit mehr. Beim Bürger heisst sowas...
  • alter schussel: „die Lutherrose“- einfach so ein röschen… ??? http://www.erweckungspredig...
  • QE 4 Countdown: Thanatos Bin hier im mittleren Rheinland(deutschland). Hier gibt es HEUTE sehr wohl die eine oder...
  • Catpaw: @Prophet Natürlich sind Schulden kein Problem, jedenfalls solange man Kredit bekommt. Das was Mnuchin sagt,...
  • Krösus: @Translator Ich lache gern, ich liebe einen rabenschwarzen Humor und einen bitterbösen Sarkasmus, der richtig...
  • Klapperschlange: @0177transe Wie die australische Tageszeitung „Down Under News“ berichtete, sollen...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter