Anzeige
|

Chinas Zentralbank mit größten Goldzukäufen seit Januar

Goldbarren China (Foto: malp-Fotolia.com)

Der Wert der chinesischen Goldreserven stieg gegenüber Vormonat um fast 10 Prozent an (Foto: malp-Fotolia.com)

Die chinesische Zentralbank hat ihre offiziellen Goldreserven im vergangenen Juni um vermutlich 15 Tonnen aufgestockt. Auch die Gesamtreserven stiegen laut der aktuellen PBOC-Statistik wieder leicht an.

Die People’s Bank of China (PBOC) hat ihre Reservezahlen für Juni 2016 veröffentlicht. Laut der heimischen State Administration of Foreign Exchange sind die gesamten Währungsreserven Chinas im vergangenen Monat um 0,6 Prozent auf 3.303,17 Milliarden US-Dollar angestiegen.

Der Wert der Goldreserven stieg um 9,87 Prozent auf 77,43 Milliarden US-Dollar. Das entsprach einem Anteil von 2,34 Prozent an der gesamten Reserven.

Da die PBOC ihre Goldreserven gewöhnlich zum Londoner Goldpreis am letzten Handelstag des Monats bewertet, ergeben sich daraus Goldreserven im Umfang von 58.625.023,66 Unzen, was 1.823,44 Tonnen Gold entspricht.

Offizielle Goldreserven China
MonatGoldpreis (London P.M.)Wert des GoldesUnzenTonnenVeränd. (t)
Juni 20151.171,00 $/Uz$ 62,397 Mrd.53.285.226,301.657,17
Juli 20151.098,40 $/Uz$ 59,238 Mrd.53.931.172,621.677,26+20,09
August 20151.135,00 $/Uz$ 61,795 Mrd.54.444.933,921.693,24+15,98
September 20151.114,00 $/Uz$ 61,189 Mrd.54.927.289,051.708,24+15,00
Oktober 20151.142,35 $/Uz$ 63,261 Mrd.55.377.948,961.722,24+14,00
November 20151.061,90 $/Uz$ 59,522 Mrd.56.052.358,981.743,23+20,99
Dezember 20151.062,25 $/Uz$ 60,191 Mrd.56.662.744,171.762,21+18,98
Januar 20161.111,80 $/Uz$ 63,570 Mrd.57.177.549,92 1.778,22 +16,01
Februar 20161.234,90 $/Uz$ 71,006 Mrd.54.499.392,651.788,23+10,01
März 20161.237,00 $/Uz$ 71,485 Mrd.57.789.005,661.797,24+8,77
April 20161.285,65 $/Uz$ 74,751 Mrd.58.142.573,791.808,23+11,00
Mai 20161.212,10 $/Uz$ 70,475 Mrd.58.142.289,501.808,24+-0
Juni 20161.320,75 $/Uz$ 77,429 Mrd.58.625.023,661.823,44+15,20
Juli 20161.342,00 $/Uz$ 78,890 Mrd.
58.785.394,931.828,46+5,02
August 20161.309,25 $/Uz$ 77,175 Mrd.58.945.961,431.833,22+4,76
September 20161.322,50 $/Uz$ 78,169 Mrd.59.106.944,331.838,22+5,00
Oktober 20161.272,00 $/Uz$ 75,348 Mrd.59.240.000,001.842,57+4,00
November 20161.178,10 $/Uz$ 69.785 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
Dezember 20161.145,90 $/Uz$ 67,878 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
Januar 20171.203,44 $/Uz$ 71,292 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
Februar 20171.255,60 $/Uz$ 74,376 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
März 20171.244,85 $/Uz$ 73,739 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
April 20171.266,45 $/Uz$ 75,019 Mrd.59.240.000,001.842,57+0,00
Offizielle chinesische Goldreserven laut State Administration of Foreign Exchange; vor 10-2016 eigene Berechnungen auf Basis der Wertangaben; Tabelle: Goldreporter

Gegenüber Vormonat wären die Goldbestände damit um 15,20 Tonnen angestiegen, nachdem im Vormonat keine Veränderung der chinesischen Goldreserven gemeldet worden war. Sollten diese Zahlen offiziell bestätigt werden, dann waren dies die größten Zuläufe seit Januar 2016.

Im ersten Halbjahr 2016 stiegen Chinas Goldreserven gemäß den offiziellen Zahlen um insgesamt knapp 61 Tonnen. Der Wert der chinesischen Goldreserven ist in diesem Zeitraum um 22 Prozent angestiegen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anonym gekauft, sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Gold richtig eingesetzt: Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=59569

Eingetragen von am 7. Jul. 2016. gespeichert unter China, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

10 Kommentare für “Chinas Zentralbank mit größten Goldzukäufen seit Januar”

  1. alter schussel

    „Edelmetall-Update von Tom Cloud: In Hongkong bilden sich Schlangen vor Edelmetallgeschäften, Engpässe stehen bevor
    09:45 Uhr | Steve St. Angelo “

    AUS:
    http://www.goldseiten.de/artikel/292487–Edelmetall-Update-von-Tom-Cloud~-In-Hongkong-bilden-sich-Schlangen-vor-Edelmetallgeschaeften-Engpaesse-stehen-bevor.html

    2+
  2. Cool – dann jeder Gangster den Coup seines Lebens dort machen und mal eben der „Schlange“ Stück für Stück ein paar Tausender mit vorgehaltener Pistole aus der Tasche ziehen ;-)

    2+
    • @Juppi
      In China mit einer Waffe ? Da sind Sie schneller am Strick um den Hals,als Sie Jesus Maria sagen können.

      1+
  3. Zitat: Tom erzählt von riesigen, zwei bis drei Häuserblöcke langen Schlangen von Menschen, die sich am vergangenen Wochenende in Hongkong vor den Geschäften für Gold- und Silberkäufe bildeten.

    So einen Schwachsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen !

    3+
  4. Vielleicht ist dort das Internet zusammengebrochen und niemand konnte online ordern. Oder es gab zu jeder Münze noch ne Packung Baby-Milchpulver dazu. Oder die Häuser sind kleiner. Oder jeder hatte seine komplette Verwandtschaft dabei.

    1+
  5. Eine weitere Verschwörungstheorie die keine mehr ist ………….

    CIA-Chef bestätigt Aerosolsprühen der Atmosphäre

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/07/cia-chef-bestatigt-aerosolspruhen-der.html

    2+
  6. …..so dann kommt die Krise ja endlich auch in D an (zuerst schon gestern das Pech und jetzt noch dies…..harter Tabak für unsere Nachbarn…sorry übrigens!!):

    http://www.zerohedge.com/news/2016-07-07/europes-bank-crisis-arrives-germany-%E2%82%AC29-billion-bremen-landesbank-verge-failure

    0
  7. Diese Charttechniker haben es noch immer nicht begriffen.
    Chartanalyse ist hier völlig fehl am Platz.
    http://www.mmnews.de/index.php/gold/77931-goldhausse-volle-kraft-voraus

    2+
    • Goldkörnchen

      @Toto
      genau denn zu oft wird einfach beschrieben was jeder eh sieht ohne irgendwelchen Hintergrundinfos. Charts sind Teufelszeug denn sie verleiten ja gerade dazu. Jeder der seit Jahren den Goldfluss über die Schweiz nach China verfolgt der lacht nur über die von den Chinesen veröffentlichten Zahlen.

      1+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • @@systemverweigerer: @renegade, sehe ich auch so. Und Gold ist die Währung die noch nie wertlos wurde. Der Dollar hat...
  • alter schussel: KuntaKinte, selbsverständlich kann man im fema camp streiken. – du weisst auch nichts. –...
  • renegade: @Goldnugget Was will einer mit Bicoins ? Das ist der neue Tulpenhype aus dem 16. Jahrhundert. Tulpen konnte...
  • Force Majeure: Nein, da hersrcht Guantanamo.
  • KuntaKinte: Was geht da ab? Wie errechnet sich der Kurs?
  • Force Majeure: @stan Es ist schon erstaunlich das den Leuten Gold und Silber egal ist, aber wegen solch einer...
  • KuntaKinte: Kann man auch in den FEMA CAMPS streiken?
  • Force Majeure: @Hillbilly Die gesamte Infrastruktur des Landes ist bereits marode. Die Leute werden aus ihren...
  • stan: Danke für die Info @Force Majeure Mir ging es auch nicht um den Materialwert. Ich fand das eine spannende...
  • Force Majeure: @stan Die Barren für die erste Münze der Serie wurde auch erst nach Ausgabe der Münzen auf den Markt...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter