Anzeige
|

Chinesen kaufen im ersten Halbjahr deutlich mehr Gold

Im ersten Halbjahr 2010 wurde am Shanghai Gold Exchange annähernd 60 Prozent mehr Gold gehandelt, als ein Jahr zuvor. Auch die physische Goldnachfrage in China ist deutlich gestiegen. Sie kann weiterhin nicht alleine mit der heimischen Produktion befriedigt werden.

Investoren am Shanghai Gold Exchange haben in den ersten sechs Monaten des Jahres Gold im Umfang von 3.174,5 Tonnen gehandelt. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2009 entspricht dies einem Plus von 59 Prozent. Dies meldete Song Yuqin, Vice General Manager des chinesischen Goldhandelsplatzes.

“Das Handelsvolumen bei Gold und Silber hat sich im ersten Halbjahr dieses Jahres stark ausgeweitet, weil der sinkende Aktienmarkt, die Anstrengungen der Regierung, den Immobilienmarkt zu beruhigen und die allgemeine Volatilität der globalen Finanzmärkte die Investorenlaune beflügelte”, so Song.

Hou Huimin, von der China Gold Association rechnet in diesem Jahr auch mit einer deutlichen Steigerung der physischen Goldnachfrage in China. Er rechnet mit einem Goldkonsum im Umfang von 440 bis 450 Tonnen, was einem Anstieg von 11 bis 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspräche. “Chinesische Investoren haben ihren Willen gezeigt, mehr Gold zu kaufen, wenn der Preis steigt”, so Hou.

Nach Angaben der China National Gold Corp. sind die chinesischen Verkäufe von Goldbarren und Goldmünzen im ersten Halbjahr 2010 um 40 Prozent gestiegen.

Klar ist damit auch, dass China die Nachfrage des Landes weiterhin nicht alleine aus der heimischen Produktion bedienen kann. Im vergangenen Jahr förderten chinesische Minen 313 Tonnen Gold. In diesem Jahr wird mit einer Steigerung des Outputs um 5 Prozent gerechnet.


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=910

Eingetragen von am 8. Jul. 2010. gespeichert unter China, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Dieter: @Hoffender Sie meinen wahrscheinlich die anrechenbare KeSt auf ausgeschüttete Gewinne (Dividenden) von...
  • 0177translator: @Nordlicht http://krisenfrei.de/sechs-mon ate-haft-fuer-pi-news-autor-mi chael-stuerzenberger/ Was...
  • Hoffender: @Dieter Falls Sie noch die Zeit kennen, wo man 43%! Steuergutschrift auf Aktien bekam: So habe ich mir...
  • stan: Der „Gauckler“ kommt uns teuer zu stehen. http://www.focus.de/politik...
  • Dieter: Natürlich ist aber der Zeitpunkt der wichtigste Faktor um in Aktien zu investieren.
  • Hoffender: @Nordlicht Der Beweis ist doch schon erbracht: Man druckt soviel Geldscheine, wie die Rentner brauchen...
  • Dieter: @Taipan, klar, steht hinter einer Investition in Aktien der „profit“ Gedanke. Die große Kunst ist...
  • Nordlicht: @Sao Paulo, ich hoffe mal, das dem Silberjungen jetzt nichts passiert, nur weil er die Wahrheit sagt. Die...
  • Taipan: @stan Es ist wie es ist Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht. Denn wir sind das Volk und...
  • Krösus: @Translator Ja genau ist ja eigentlich alles mehr oder weniger bekannt. Die RAF beschäftigt mich auch schon...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren