Anzeige
|

Chinesische Gemeinde beschenkt Bürger mit Goldbarren

Das ist Krisenvorsorge im Sinne der Bevölkerung. Alle 1001 Bewohner des Dorfes Yujiatou in Zentralchina haben zum 20-jährigen Ortsjubiläum einen 100-Gramm-Goldbarren geschenkt bekommen. Wie die Internetseite CIIC berichtet, ist jeder der Goldbarren sogar personalisiert. Jedes Goldstück trägt jeweils den Namen des Bewohners. Die Gemeinde soll das Ganze umgerechnet 4,28 Millionen Euro gekostet haben. Der Clou: Das Dorf finanziert sich über Beteiligungen seiner Bürger. Die Dorfbewohner sind Aktionäre und erhalten wenn es gut läuft einen Dividende, dieses Jahr eben in Gold. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anleitung für ein geniales Goldversteck: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=25725

Eingetragen von am 28. Aug. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “Chinesische Gemeinde beschenkt Bürger mit Goldbarren”

  1. Ausbürgern,wo genau liegt die Gemeinde?Unsere Gemeinden sind aus dem Wort Gemein enstanden.Hab letztes Jahr( GrundB und Entwässerung) die Möglichkeit haben dürfen 4200EUROS beitragen zur dürfen.Gold wollen Die nicht,geben aber auch nicht!

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • sauriger: Eine Aktie ist zu wenig mein lieber, bitte zeig Vernunft und kaufe Ihnen mehr ab von dem Zeugs;-) ich...
  • 0177translator: @Hoffender Viele der Leute aus Tschetschenien (im Süden Rußlands gelegen) kommen deswegen zu uns und...
  • Krösus: @Stillhalter Auch die Banken sind Gefangene des automatischen Subjekts. …………...
  • brunix: @HJW einer unserer verhasstesten Populisten hat neulich folgendes gesagt: „das Problem in eine...
  • taipan: @sauriger Ich werde es hier mitteilen,sobald meine Barren auf meinem Schreibtisch liegen.Sicher noch dieses...
  • Krösus: @Force Der Mann weiss nicht wovon er schreibt, dennoch schreibt er. Unangepasster Journaillismus soll dieser...
  • sauriger: Schön, ich kaufe weiter zu. Nicht kilobarren wie Taipan, aber Gramm für Gramm;-)
  • Hoffender: @0177 Danke, der informativste Beitrag der Woche! Das Prinzip „haltet den Dieb“ wird von der...
  • 0177translator: @Stiller Leser Die Liebe allein ist der Ausweg. Ich widme Dir dieses Lied. Goldbraun ist die Haselnuß...
  • 0177translator: @Force Majeure Hab heute zum erstenmal seit 3 Wochen die heute-Sendung geschaut. Dort wurde über das...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren