Anzeige
|

Chinesische Zentralbank heizt den Goldmarkt an

Sichere Anzeichen für steigende Goldnachfrage in China: Die People’s Bank of China plant, mehr inländischen Banken Gold-Importe und –Exporte zu erlauben und unternimmt weitere Schritte, den Goldhandel zu liberalisieren.

Die chinesische Zentralbank mag derzeit offiziell nicht als Goldkäufer in Erscheinung treten, sie bereitet sich jedoch auf eine steigende Inlandsnachfrage vor.

In der Absicht Goldhandel in China mehr Liquidität zu verleihen, wolle man mehr einheimischen Banken den Import und Export von Gold erlauben. Das gab die People’s Bank of China (PBC) am Dienstag bekannt.

Man werde den Banken des Landes gestatten, Goldpositionen außerhalb des Landes abzusichern. Die Institute sollen außerdem angehalten werden, Kredite an Goldfirmen zu vergeben, die im Ausland aktiv werden. Zudem plant man aktiv, mehr Gold-Derivate in der chinesischen Landeswährung Renminbi zu entwickeln.

„Die Nachfrage zeigt, dass China grundsätzlich nicht genug eigenes Gold besitzt. Die eigene Produktion reicht nicht aus, um die Inlandsnachfrage zu befriedigen“, sagt Ellison Chu, Bereichsleiterin Edelmetalle bei Standard Bank in Hong Kong gegenüber dem Nachrichtendienst Reuters. Ihrer Meinung nach, wird sich die Nachfrage automatisch weiter vergrößern, wenn mehr Goldanlageprodukte bereitgestellt werden.

Aus einem Statement auf der Internetseite der PBC geht auch hervor, dass man gegebenenfalls erwäge, ausländischen Institutionen die Teilnahme am Goldhandel in China zu ermöglichen. Weitere Details wurden nicht kommuniziert.
„Das sind positive Nachrichten für Gold,“ erklärt Edel Tully, Analyst bei UBS in London. „Es sieht nach Anstrengungen aus, den Goldmarkt weiter zu liberalisieren und ins chinesische Finanzmarktgefüge zu integrieren. Das unterstreicht die Wichtigkeit des chinesischen Goldmarktes”, so Tully gegenüber Reuters.

China ließ zuletzt den privaten Goldbesitz wieder zu und förderte die private Investmentnachfrage. Nun sollen die Banken eine aktivere Rolle im Goldhandel spielen. Beide politischen Schritte fördern Goldimporte nach China, ohne dass die Zentralbank direkt als Käufer auf dem Weltmarkt agiert. Mehr Gold kommt ins Land, aber die Beziehungen zu den USA, werden damit geschont. Denn die Vereinigten Staaten wollen die PBC weiterhin vor allem als Käufer von US-Staatsanleihen sehen. Direkte Umschichtungen von Dollar-Reserven in Gold werden nicht gerne gesehen.


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=757

Eingetragen von am 3. Aug. 2010. gespeichert unter China, Gold, Hintergrund. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Dagobert: tippte zu schnell sollte heißen …dank, …analyse, und ein ;) hinter …auch. sorry
  • Watchdog: @Falco Nachdem der Redakteur die Änderungsvorschläge im Artikel übernommen hatte, wohl eher nicht. Aber...
  • Dagobert: @christof777 vielen danke für deine interessante ansalyse, regt mich schon zum nachdenken an! und viele...
  • Falco: @Watchdog Oder ob es sich – dritte Möglichkeit – um Ironie handelt, die sich auf Deinen ganzen...
  • Watchdog: @Force Majeure Sportlich gesehen, ja. Wobei ein Leser der Goldreporter-Antwort – strategisch...
  • Force Majeure: @ Watchdog Auch wenn der Pass noch so gut war, den Jubel erntet der Torschütze.
  • Draghos: http://www.blaschzokresearch.d e/news-detail/us-notenbank-wir d-crash-und-goldrallye-ausloes en/
  • Goldminer: Ich vermute, daß es beim Wechsel von 3-stellig ‚999‘ auf 4-stellig ‚Arithmetic...
  • Taipan: Sicher kann man Gold aus dem Meer gewinnen. Zu 20.000 Dollar die Unze ist das möglich. Billiger ist es, Gold...
  • Meckerer: @Schlapperklang Ich vermute eher, daß eine Öl-Fracking-Fa. den Betrieb aufgenommen hat, nachdem China den...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren