Anzeige
|

Chinesisches Staatsunternehmen kann Anleihe nicht bedienen

Immer mehr Signale weisen auf deinen deutlichen Wirtschaftsabschwung in China hin. Nun kann ein chinesisches Staatsunternehmen erstmals eine Anleihe nicht bedienen. Der Transformator-Hersteller Baoding Tianwei Group bleibt den Investoren Zinszahlungen von umgerechnet 12,9 Millionen Euro schuldig. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=50124

Eingetragen von am 21. Apr. 2015. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “Chinesisches Staatsunternehmen kann Anleihe nicht bedienen”

  1. Das ist wohl nur ein Witz bei den Devisenreserven nach den Handelsbilanz-Überschüssen der ltzt. Jahre! Es gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten für China und berührt keinesfalls die e Bonität. Was man von $-Bonds sicher nicht sagen kann – auch wenn sie immer bedient werden können (Papier ist geduldig)!

    0
  2. ich sollte meine zelte hier abbrechen :)
    der große knall wird bald kommen befürchte ich

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Watchdog: Witz des Tages (und es darf reichlich gelacht werden): Die US-Rating-Bude S&P („Standard &...
  • 0177translator: @Taipan Am Ende wird der Whistleblower, der die Sauereien (Panama Papers) aufdeckt, bloßgestellt und...
  • Watchdog: @Goldminer Ich sehe schon die Schlagzeile in BILD und auf ‚Before-its-News‘: „Der...
  • Taipan: All diese Zahlen, Berichte muss man sehr skeptisch betrachten. Niemand will, dass jeder weiss wo das Gold ist...
  • Goldminer: @Watchdog ‚Whistleblower Modus: Ein‘ Ich habe ein Gespräch zwischen Mario und Hrn. Lustig...
  • Klapperschlange: @Goldesel Die Zentralbanken, welche Gold gekauft haben, schließen natürlich die Schwergewichte...
  • Taipan: @Goldesel Heute lebt man eben virtuell. Ich frage mich, ob man demnächst nicht auch virtuell arbeitet. Eine...
  • Goldesel: @Klapperschlange Da muss sich der gute Hathaway wohl verrechnet haben. Alleine im ersten Halbjahr 2017...
  • Watchdog: @Goldminer Wahrscheinlich müssen die GR-Artikel …auch erst durch eine „höher gelegene...
  • 0177translator: @Goldesel Die Russen sind eins der wenigen Völker, die ich kenne, bei denen ich mir sicher bin, daß,...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren