Anzeige
Startseite » 30. Juli 2010 Einträge in “Juli, 2010”

SPDR Gold Trust: Bedeutende Mittelabflüsse am Dienstag – Zufall?

Vom weltweit größten Gold-ETF SPDR Gold Trust wurden in dieser Woche erstaunliche 19,78 Tonnen Gold abgezogen. Bemerkenswert ist auch das Timing. In dieser Woche verringerten sich die Goldbestände des weltweit größten Gold-ETFs SPDR Gold Trust (Börsenkürzel: GLD) durch Anteilsverkäufe von Investoren um 19,78 Tonnen oder 1,52 Prozent. Die Anteile des Fonds sind offiziell zu 100 […]

30. Juli 2010 | Veröffentlicht in Gold,Marktkommentare,USA | Mehr »

Angst vor Hyperinflation: Darum wollen alle dieses geheimnisvolle Buch!

Es heißt „Dying of Money: Lessions of the Great German an American Inflations“, stammt aus dem Jahr 1974 und kostet auf eBay bis zu 700 Dollar. Es erklärt, warum sich eine Hyperinflation auch heute noch rasend schnell einstellen kann.

29. Juli 2010 | Veröffentlicht in Inflation,News | Mehr »

Gold zu Schlussverkaufspreisen

Über die kurzfristigen Einbrüche des Goldpreises ärgern sich nur Spekulanten. Erfahrene langfristige Anleger erkennen in der aktuellen Kursentwicklung bekannte saisonale Muster, die zum Goldkaufen einladen.

29. Juli 2010 | Veröffentlicht in Gold,Hintergrund | Mehr »

Deutsche Staatsschulden steigen auf € 1,863 Billionen

Die öffentlichen Haushalte haben sich im 1. Quartal weiter verschuldet. Der Staat türmte offiziellen Zahlen zufolge per Ende März 2010 erneut 114 Milliarden Euro mehr an Verbindlichkeiten auf. Das Privatvermögen steigt dagegen weiter an.

28. Juli 2010 | Veröffentlicht in Deutschland,News | Mehr »

20 alarmierende Daten aus den USA

20 alarmierende Fakten, die allzu oft im Schwall der positiv gefärbten Konjunkturmeldungen untergehen.

28. Juli 2010 | Veröffentlicht in Hintergrund,Konjunktur,USA | Mehr »

20-Euro-Goldmünze „Eiche“: Auslieferung verzögert sich weiter

Die Nachfrage ist groß. Im Handel werden bereits Mondpreise verlangt. Viele Vorbesteller warten immer noch ungeduldig auf ihre „Eiche“ aus der neuen Goldmünzen-Serie „Deutscher Wald“. Für die Lieferverzögerung gibt es aber gute Gründe.

27. Juli 2010 | Veröffentlicht in Deutschland,Gold,News | Mehr »

Durch Gold gedeckte Schulden: Das sind die kreditwürdigsten Länder!

Wie stark sind die Staatsschulden westlicher Industrieländer theoretisch durch ihre nationalen Goldreserven gedeckt? Goldreporter hat sich die offiziellen Zahlen vorgenommen und nachgerechnet.

27. Juli 2010 | Veröffentlicht in Europa,Gold,Hintergrund,Marktdaten | Mehr »

Platin und Palladium profitieren vom Auto-Aufschwung

Beides sind Edelmetalle, aber ebenso wichtige Rohstoffe für die Automobil-Industrie. Diese profitiert derzeit von den Konjunkturprogrammen in Fernost. Auch den Preisen für Platin und Palladium ist das anzusehen. Kein Zweifel, Gold gilt als Inflationsschutz Nummer 1. Aber auch die Edelmetalle Platin und Palladium sind nicht beliebig vermehrbar. Deren Preise profitieren also ebenso von der zügellosen […]

26. Juli 2010 | Veröffentlicht in Konjunktur,Platin | Mehr »

Goldpreisrutsch nur vorübergehend

Die Analysten sind sich weitgehend einig: Langfristig wird der Goldpreis weiter steigen. Dabei sprechen zahlreiche fundamentale Gründe für anziehende Kurse schon in den kommenden Wochen.

26. Juli 2010 | Veröffentlicht in Gold,Marktkommentare | Mehr »

Überraschender Nachfrageschub: Gold-Engpass in Indien

Der Rückgang des Goldpreises im Juli führte in Indien zu einer unerwartet hohen Edelmetall-Nachfrage. Indische Banken und Händler sprechen von Lieferengpässen. Die indische Goldnachfrage ist äußerst preiselastisch. Das beweist einmal mehr die aktuelle Nachricht von Reuters India. Demnach haben indische Konsumenten den gedrückten Goldpreis der vergangenen Wochen unerwartet stark genutzt, um sich vor den kommenden […]

24. Juli 2010 | Veröffentlicht in Gold,Indien,News | Mehr »

Gold: Neues Kaufinteresse nach Kurs-Rücksetzer?

Der Goldpreis hat von seinen Höchstkursen Ende Juni rund 5 Prozent abgegeben. Einige Analysten erwarten nun weiter fallende Edelmetallpreise, weil die Investorennachfrage aufgrund der verbesserten Konjunkturlage nachlasse. Andere sehen die kürzliche Kursentwicklung als Marktbereinigung und erwarten nun wieder steigende Kurse.

23. Juli 2010 | Veröffentlicht in Gold,News | Mehr »

Aktuelle Gold-Artikel: Wer sind die Ahnungslosen?

Die Publikumspresse hat sich auch in dieser Woche mit mehr oder weniger wertvollen Artikeln zum Thema Gold hervorgetan. Goldreporter präsentiert drei bemerkenswerte Beiträge. „Manipulierte Preise?“, Focus Money vom 23.07.2010 Vortext: „Drücken Notenbanker und Politiker heimlich den Goldpreis? Welche Gründe dafür sprechen und welche Indizien Experten erkennen.“ Kommentar: Artikel über mögliche Manipulation durch Notenbanken auf dem […]

23. Juli 2010 | Veröffentlicht in Deutschland,Gold,News | Mehr »

Goldhandel in London: 32 Prozent höhere Umsätze als im Vorjahr

Nach den Rekord-Umsätzen im Mai wechselte im vergangenen Monat zwar 15,8 Prozent weniger Gold am Londoner Bullion Market den Besitzer. Rein wertmäßig sind die Handelszahlen aber weiter auf historisch hohem Niveau.

22. Juli 2010 | Veröffentlicht in Gold,Marktdaten,News | Mehr »

Goldpreis in Euro: Status und Ausblick

Gold wird an den Börsen nur in US-Dollar gehandelt. Für Investoren ist aber vor allem interessant, wie sich der Goldpreis in der jeweiligen Landeswährung entwickelt. Denn daran orientieren sich die Preise für Münzen und Barren. Hierzulande ist also der Euro-Goldpreis ausschlaggebend. Goldreporter liefert aktuelle Hintergründe zur Orientierung.

21. Juli 2010 | Veröffentlicht in Charttechnik,Euro,Gold,Hintergrund | Mehr »

Wenn Gold wieder zu Geld wird (Video)

Wenn das gesetzliche Zahlungsmittel seinen Dienst versagt, geben Händler ihre Ware nur gegen echte Werte heraus. Gold ist Geld. Wer daran zweifelt, dass dies auch in unserer „modernen“ Welt noch gilt, der musste zuletzt nur nach Simbabwe schauen.

21. Juli 2010 | Veröffentlicht in Gold,Inflation,Videos,Welt | Mehr »

Die US-Goldreserven: Eine Geschichte voller Missverständnisse

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind in Besitz der weltweit größten Reserven an physischem Gold. So die offizielle Story, die in einem aktuellen US-Artikel nachzulesen ist.

20. Juli 2010 | Veröffentlicht in Fed,Gold,USA | Mehr »

China ist weiter auf Goldimporte angewiesen

In den ersten fünf Monaten des Jahres haben chinesische Minengesellschaften rund 6 Prozent mehr Gold gefördert als im gleichen Vorjahreszeitraum. Dennoch nicht genug, um die große Inlandsnachfrage zu decken.

20. Juli 2010 | Veröffentlicht in China,Gold,Hintergrund,Marktdaten,News | Mehr »

Bloomberg: Hypo Real Estate bei Bankenstresstest durchgefallen

Der Nachrichtendienst Bloomberg berichtet, dass die verstaatlichte Hypo Real Estate den europäischen Bankenstresstest nicht bestanden hat. Das könnte für den Steuerzahler erneut teuer werden.

19. Juli 2010 | Veröffentlicht in Banken,Europa,News | Mehr »

Euro-Frust auch bei Gaunern? Weniger gefälschte Banknoten!

Im ersten Halbjahr 2010 hat die Europäische Zentralbank 13,4 Prozent weniger Euro-Blüten aus dem Verkehr gezogen.

19. Juli 2010 | Veröffentlicht in Euro,Europa,News,Währung | Mehr »

Staat in Malaysia führt reine Edelmetall-Währung ein

Im Teilstaat Kelantan im Norden von Malaysia wird im August ein neues edelmetallgedecktes Geldsystem eingeführt. Gold Dinar und Silber Dirham gelten dann als offizielles Zahlungsmittel. Die Verantwortlichen erwarten in den kommenden Jahren ein höchstes Maß an Geldwertstabilität.

19. Juli 2010 | Veröffentlicht in Asien,Gold,Hintergrund,News | Mehr »

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Taipan: 2018, das Jahr der Hunderttausend. Bitcoin, Dow, Dax, Iota, Ripple einfach alles. Kauft, greift zu, solange...
  • Taipan: Keine Bange Analysten ! Sehen 2018 den Bitcoin um 100.000 Dollar ( Simbawe?). Ripple Anleger im Kaufrausch....
  • Olympia: Wo man nur hinsieht, überall, wo es um Finanzen/Geld geht, nur noch Lug und Trug, Täuschung und Abzocke und...
  • Falco: Ach @f.s., „Bitconnect“ schließt seine Betrugspforten. Die Investment-Plattform für Kryptoshit...
  • Jogi: Das sehen einige Bitcoin-Investoren sicherlich anders, die zu Höchstkursen eingekauft haben.
  • f.s.: es war kein Crash ! Sondern eine ganz normale Korrektur. BTC u. Co. ziehen schon wieder hoch u. eine Flucht...
  • Christof777: @Gary Eich Die Blockchaintechnologie wurde von der NSA schon vor 20 Jahren entwickelt, das ist Fakt und...
  • Incamas SRL- Asuncion / Paraguay: Da chinesische Firmen auch große Goldbestände haben um damit Handelsgeschäfte...
  • Falco: Konnichiwa @Gary Eich. Als jemand, der sich nach einer Pokemon-Figur benannt hat, lebst Du bestimmt in diesem...
  • conny: Wo ist der bloß ,der liebe Radi , hoffentlich hat er nicht vergessen Sauerstoff aufzunehmen !

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren