Anzeige
|

Deutsche Bank warnt vor Goldpreis-Schwächen

Im Oktober und Januar könnte sich der Goldpreis schwächer entwickeln, meinen Analysten der Deutschen Bank. Mehr als Kaffeesatzlesen ist das allerdings nicht.

Die amerikanischen Großbanken scheinen mit diesem Jahr in Sachen Gold abgeschlossen zu haben. Nachdem JP Morgan hat kürzlich auch Goldman Sachs seine Goldpreisoprognose deutlich angehoben (Goldreporter berichtete). Nun meldet sich die Deutsche Bank mit einem etwas seltsamen Ausblick zu Wort.

In einem aktuellen Analyse-Papier des Institut heißt es, man rechne im Oktober mir einem kurzzeitigen Erstarken des US-Dollars, was gleichzeitig die aktuelle Gold-Rally unterbrechen könne. Diese wahrscheinliche Korrektur sei aber nur von kurzer Dauer, heißt es.

Die Dollar-Schwäche werde sich dann im November und Dezember wieder fortsetzen. Dadurch ergebe sich eine Nachkaufgelegenheit für Goldanleger. Und dann warnt die Deutsche Bank warnt ausdrücklich vor einem Rücksetzer des Goldpreises Anfang kommenden Jahres.

„Die nächste Gefahr für bullische Gold-Investoren werden die ersten vier Wochen des kommenden Jahres sein, in der sich der Dollar zuletzt in neun von 12 Jahren stark entwickelte“, heißt es.

Ein Blick auf die Goldpreis-Statistik relativiert die Prognose der Bank allerdings gehörig. In den vergangenen fünf Jahren schloss der Goldpreis im Januar vier mal mit teilweise satten Gewinnen: 2006 (+11,07%), 2007 (+1,58%), 2008 (+10,43%), 2009 (+6,18%). Lediglich in diesem Jahr gab es ein Minus von 1,9 Prozent.

Mit Kursen oberhalb von 1.370 Dollar (980 Euro) hat der Goldpreis am gestrigen Mittwoch neue Rekordmarken gesetzt. Am heutigen Vormittag überstieg der Preis für die Feinunze gar 1.380 Dollar. Auch Silber setzt seine gewaltige Rally fort, mittlerweile mit Kursen um 24,80 Dollar (17,60 Euro). Am Jahresanfang stand die Silberunze gerade einmal bei 17 Dollar.


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=1877

Eingetragen von am 14. Okt. 2010. gespeichert unter Banken, Deutschland, Gold, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Krösus: @Taipan Klar doch im Grundsatz hast Du Recht. Heute würde ich dies nicht mehr tun. Aber seinerzeit wusste ich...
  • Taipan: @Krösus Absolut. Diesen Nervenkitzel sollte man sich ersparen. Apropos Banken: Wozu die fähig sind zeigt...
  • Krösus: @Taipan Ich bin in Aktien unmittelbar nach Dotcom ein und wenige Wochen vor Lehmann Brothers wieder...
  • Taipan: @sauriger Das ist auch verständlich.Oder meinen Sie, die Kartelle der Banken hätten ein Interesse, dass von...
  • Krösus: @Taipan Um was ging es denn in jenem Verfahren das die Staatsanwaltschaft eingestellt hat, was konkret hat...
  • Taipan: @Dieter So ist es. Der Gewinn liegt eben inmer im Einkauf. Nur, wann weiss man, wann man hätte kaufen oder...
  • 0177translator: @Taipan https://www.die-infoseiten.de/ walpurgisnacht-hexenfeuer.html Hillary wurde in Radebeul...
  • Dieter: @Hoffender Die Einbrüche der Energiewirtschaft sind der Politik geschuldet. Mich hatte es da auch getroffen....
  • 0177translator: @Falco Dann habe ich mich wohl geirrt. Und bitte Dich um Nachsicht. https://www.amazon.de/Die-S...
  • Dieter: @Taipan ja, an Aktien sollte man sich nur heranwagen wenn man auch ausreichende Sach- und Marktkenntnisse...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren