Anzeige
|

Deutsche exportieren Goldautomaten nach Abu Dhabi

Goldautomat (Foto: Ex Oriente Lux AG)

Gäste des Emirates Palace Hotel in Abu Dhabi können ab sofort per „GOLD to go“-Automat Bargeld in kleine Goldbarren und Goldmünzen wechseln.

Mit ihrem Goldautomaten-Konzept machte die deutsche Firma Ex Oriente Lux (www.gold-super-markt.de) im vergangenen Jahr Schlagzeilen. Gold aus dem Automaten? Das klingt wie heißes Fleisch aus dem Toaster. Irgendwie absurd und eher wie ein Marketing-Gag. Aber die Idee scheint zu funktionieren.

Unter der Marke „GOLD to go“ ließ Firmenchef Thomas Geissler zunächst Goldautomaten in Frankfurt am Flughafen und Hauptbahnhof aufstellen. Goldbarren zwischen 1 Gramm und einer Unze, Krügerrand-, Kangeroo- und Maple-Leaf-Goldmünzen in verschiedenen Größen sind erhältlich. Der Preis der Ware wird in Echtzeit berechnet. Das Gold ist jeweils hübsch in einer Geschenkbox verpackt.

Das Konzept wurde nun in die Vereinigten Arabischen Emirate verkauft. Seit dem 12. Mai steht ein „GOLD to go“-Automat im 5-Sterne-Hotel Emirates Palace in Abu Dhabi.

Ziel des Herstellers ist es, „GOLD to go“-Automaten weltweit in weiteren Flughäfen, Hotels, Einkaufszentren, Casinos oder Kreuzfahrtschiffen zu platzieren. 200 Goldautomaten will man in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufstellen.


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=1247

Eingetragen von am 13. Mai. 2010. gespeichert unter Asien, Deutschland, Gold, Handel. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Goldminer: Die Edelmetalle werden jetzt – bis zum Beginn der Pressekonferenz – offiziell vom Platz...
  • Safir: Empfehlung: short gehen, denn morgen Vormittag geht`s wieder aufwärts.
  • Klapperschlange: ‚Was bringt sie‘? Mindestens 7,551 Milliarden Augenpaare schauen heute ab 19:57 Uhr...
  • Boa_Constrictor: @Watschdog Bin schon wach, Halli hallo. Ironie: ein Das mit dem HAARP/Geo Engineering ist reinste...
  • Watchdog: @Falco Wer in der Lage ist, hier&da ein paar Puzzle-Steine im noch lückenhaften Gesamtbild einzusetzen,...
  • Falco: @Taipan Genau, die Russen mussten auf dem Höhepunkt des Ölpreisverfalls Dollar verkaufen, um den Rubel zu...
  • Falco: @Krösus Danke für Deine sachliche Antwort. Es gibt in diesem Forum so ein Narrativ, welches lautet: China und...
  • Goldminer: Einspruch, Euer Ehren. Was die Goldpreis-Performance nach Fed-FOMC-Meetings (hier exemplarisch 7 Meetings...
  • Taipan: @Falco Naja. Die Russen kaufen also US Bonds und müssen die in Dollars bezahlen. Womit kaufen die also die...
  • Krösus: @Falco Der Schaden bei einem Anleihencrash liegt nämlich nicht nur beim Emittenten, sonden nicht zuletzt beim...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren