Anzeige
|

Deutsches Wirtschaftswachstum dank illegaler Geschäfte

Die deutsche Wirtschaft ist im dritten Quartal um 0,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal gewachsen. Analysten hatte im Vorfeld der Bekanntgabe mit einem leichten Minus gerechtet, was nach der Schrumpfung im zweiten Quartal rein definitorisch einer Rezession gleichgekommen wäre. Doch nun freut sich die Regierung darüber, dass dieses negative Signal ausgeblieben ist. Zu verdanken hat Frau Merkel dies Dealern und Hehlern. Denn ein wichtiger Aspekt wird bei der öffentlichen Darstellung der aktuellen Wirtschaftsentwicklung mitunter ausgeklammert. Der Leistungsbeitrag aus illegalen Geschäften (z.B. Drogenhandel), der neuerdings europaweit in der BIP-Berechnung enthalten ist, beträgt hierzulande genau 0,1 Prozentpunkte. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Risiko Goldfälschungen: Der Falschgold-Report

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=46366

Eingetragen von am 14. Nov. 2014. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

39 Kommentare für “Deutsches Wirtschaftswachstum dank illegaler Geschäfte”

  1. was habe ich heute gelesen über 1 Milliarde Autos weltweit auf Abstellplätzen, da ist noch mehr Platz, es müsste auch noch für noch 1 Milliarde reichen.

    0
  2. Hanny, hast Du vielleicht eine Quelle? Habe letzthin mit einem Freund darueber gesprochen und konnte ihm nur ein paar gigantische Neuwagen-Abstellplaetze in Italien auf GoogleEarth zeigen. Wusste aber nicht, dass sich das in einer derartigen Groessenordnung bewegt.

    0
  3. Beim ZEUS!

    Lokomotiv-Wechsel in der Eurozone: Deutschland ’schafft sich ab‘ und
    gibt das Zugpferd zur wirtschaftlichen „Erholung“ an ein anderes EU-Land
    ab.
    Während Merkelland nach der heute veröffentlichten EUROSTAT-Statistik „nur“
    eine prozentuale Veränderung gegenüber dem Vorquartal von 0,1% erarbeitet,
    zieht ein anderes, südeuropäisches Land mit 0,7% Wachstumsrate wie ein
    Trojanisches Pferd im Galopp an Deutschland vorbei: Griechenland!

    http://epp.eurostat.ec.europa.eu/cache/ITY_PUBLIC/2-14112014-AP/DE/2-14112014-AP-DE.PDF

    Und das trotz einer Jugendarbeitslosigkeit von 25,6%.

    Was würde Deutschland jetzt tun, wenn wir die Griechen nicht hätten!

    Ευχαριστω, danke Helena.

    0
    • Ich vergaß zu erwähnen, daß Rumänien (1.9%) und Polen (0,9%) von der neuen Berechnungsmethode des BIP „besonders“ profitieren: Umsätze aus Einbruchsdiebstahl, Auto-Schiebereien, Drogenhandel, Prostitution, Zigarettenhandel, …

      0
  4. Kommt es auf dem G20-Wirtschaftsgipfel zum Eklat wegen MH-17 und Anschuldigungen gegen Putin, der dann Gegenbeweise (bisher zurückgehaltene Satelliten-Aufnahmen vorlegt, die eindeutig den Abschuß durch einen Militärjet zeigen) vorlegt, die den Westen bis auf die Knochen blamieren?

    http://colonelcassad.livejournal.com/1898627.html

    Wenn ja, könnte das WE turbulent werden.

    0
  5. Die Bild-Zeitung versucht ebenfalls, ihre Umsätze durch „illegale“ Schlagzeilen zu verbessern:
    Eindeutig manipulierte Bilder (Satelliten-Aufnahmen) in Bild:
    http://www.bild.de/politik/ausland/flug-mh-17/bilder-vom-abschuss-der-mh17-aufgetaucht-38578640.bild.html

    Wer ein einfaches Bild-Bearbeitungsprogramm mit Zoomfunktion besitzt, erkennt sowohl am eingeblendeten Passagierflugzeug die rechteckigen Pixelgrenzen (!) als auch an der weißen Abschußlinie die überblendeten, gerasterten Pixelfarben (siehe Spitze der weißen Linie).
    Tablet-Besitzer sehen diese offensichtlich stümperhafte „Photoshop“-Manipulation durch simple Bildvergrößerung.

    0
    • Bild lese ich nicht aber.....:)

      Ich freue mich jedenfalls auf die nächste kostenlose und unverlangt zugesandte „Freibild“.

      Kann ich diese doch ungelesen zur Anfeuerung meines Holzofens verwenden.
      Deshalb besonderen Dank an den Springer Konzern für die Anfeuerungshilfe:)

      Ich vermute, dass alleine die Berichte die mit Unwahrheit und manipulierten Inhalten gespickt sind besonders lange brennen, ansonsten kann ich mir die lange Bernndauer nicht erklären!

      0
    • Es gibt ein hochauflösendes Satellitenbild des russischen Militärs, das man sich in dem Artikel als PDF-Datei herunterladen.
      Dieses Bild ist unverfälscht und zeigt KEINE Pixel-Manipulationen.
      http://www.anderweltonline.com/wissenschaft-und-technik/luftfahrt-2014/russland-legt-beweise-zum-abschuss-der-mh-017-vor/

      Das in der Bild veröffentlichte Bild ist eine Fälschung.

      0
    • Ich glaube, wir sollen gewaltig „abgelenkt“ und manipuliert werden…

      Hollywood läßt grüßen: Raumsonde Rosetta/Philae landet auf dem Meteoriten.

      Im ZDF plappert Klaus Kleber von 6 Mrd. Kilometern, welche die ESA-Raumsonde Rosetta in 10 Jahren zurückgelegt hat, später korrigiert er sich auf „schlappe“ 500 Mill. km, was aber immer noch bedeutet, daß die Steuer-Signale von und zur Raumsonde knapp 27 Minuten unterwegs sind und selbst bei Lichtgeschwindigkeit ( 299.792,458 km/s, was 1.079.252.849km/h entspricht; über den Daumen gepeilt sind das 1 Milliarde km pro Stunde) keine Realzeit-Steuerung möglich wäre.

      Der Komet rast mit 84000 MPH ( 135.184 km/h ) durchs All und die kleine Raumsonde Philae landet treffsicher auf dem Meteoriten.
      Entweder eine technische ESA-Meisterleistung, oder wie die Mondlandung eine Hollywood-Filmpremiere?
      Alles nur Ablenkungsmanöver?
      Komischerweise zeigen die Kometenbilder im Hintergrund keinerlei Sterne/Bildpunkte, wie man es aus anderen Bildern der Galaxis gewohnt ist.

      Nach der Mondlande-Show also „nur“ geklaute Bildszenen aus Armageddon?

      http://truthernews.wordpress.com/2014/11/15/10-reasons-why-the-rosetta-comet-landing-was-a-hoax/

      0
      • Keine Sorge, ich kenne persönlich am Projekt Rosetta mitarbeitende Wissenschafter. Dieses gigantische Projekt ist alles andere als ein Hoax.
        Um den Ablauf und die Zusammenhänge halbwegs zu kapieren muss man schon viele Semester Mathematik und Physik hinter sich haben.

        Der Journalistentrottel aus Deinem link hat wohl würdig die Grundschule absolviert und war Taxifahrer wie unser Bundeskanzler Feigman.

        0
        • @Federico
          „Feimann“ ist Bundeskanzler?
          Habe ich was verpaßt?
          Ist Merkel (mit Recht!) zurückgetreten?

          Aber Spaß beiseite: der Artikel (oben) drückt in gewisser Weise das aus, was den US-Amerikanern schon in der Schule beigebracht wird: zuerst kommt AMERIKA, dann eine ganze Weile gar nix, und dann erst der Rest der Welt,- vor allem bei technischen Erfolgsmeldungen.
          Was die NASA-Boys nicht geschafft haben, dürfen die ESA-Boy-Scouts erst recht nicht schaffen.
          Im Sport z.B. zählt „nur“ der erste Platz,- die Plätze 2 und 3 sind schon Niederlagen.

          Beim „Brainstorming“ verweisen die Statistiker immer wieder gerne auf die Anzahl weltweiter Patent-Anmeldungen: USA: 71.000, Saudi-Arabien: 3.
          Soll heißen: wenn die Ölquellen der Ölprinzen versiegen, werden die vielen Ferraris/Maseratis neben den einsamen Wüsten-Highways versanden und es droht ein Rückfall in’s Mittelalter (ISIS-like).

          Im Kapitel „A.1.2: Patent Filings By Patent Office“
          sieht man in der rechten Grafik deutlich den Anstieg der deutschen Patente , die nach dem 2. Weltkrieg zur Beute der Siegermächte (USA) wurden.
          In Summe „kassierten“ die USA von 1945 bis 1948 ca. 51.000 deutsche Patente, die anschließend rechtlich in US-Patente umgewandelt wurden. Den Wert dieses Gedankenklaus kann man kaum schätzen.
          http://www.wipo.int/ipstats/en/statistics/patents/wipo_pub_931.html#a12

          „Als erste Amtshandlung werde ich Guantanamo schließen! YES, we can!“
          (diesmal: kein Patent, Mr. President!)

          0
  6. € bank-run €

    Hebt euer Geld sofort von der Bank ab!! Schnell!!

    0
  7. € bank-run €

    Ja gibt es.

    Ein Steuer-Jahr endet immer am 31.12. Also am ende des letzten Tages des aktuellen Jahres.
    Eine Steuer/Abgabe kann rückwirkend zum 01.01. noch am 31.12. gefordert werden, völlig legal.
    Das hat Spanien ja im Sommer mit Sparguthaben getan. Zu 0.03% .
    ABER! wir sind in der EU und da gilt der Grundsatz der “gesetzesharmonie” zwischen den eu Staaten.
    Ein jeder zuständiger Minister eines eu staates kann jede beliebige steuerART eines anderen eu staates OHNE GESETZGEBUNGSVERFAHREN anordnen UND eine Steuer die einmal als solche da ist, kann ebenfalls ohne Gesetzgebungsverfahren beliebig erhöht werden.

    Gegen ende eines jahres ist der grundsatz der unechten Rückwirkung immer gefährlich.

    Weil man absolut nicht weiss was passieren wird, sollte man am ende des jahres sein gesamtes geld von jeder bank/sparkasse/fonds etc. holen.

    Alles andere wäre purer Leichtsinn !

    Und 12 Monate addiert wäre schon viel.
    Vorsicht vor solchen realen “potentiellen” gefahren!

    Den zyprioten hat es VORHER auch niemand verbindlich gesagt. Da wars geld weg.
    wer weiss was in den nächsten 7 wochen hier usw. noch alles passiert!!!!

    0
  8. € bank-run €

    NACHHER ist es dann auch zu spät. Besser vorher agieren als nachher zu reagieren=dumm zu gucken

    0
  9. Nach den Einschätzungen von Experten (wer immer das auch war), die Bilder von der Pilotenkanzel analysierten, traf das Passagierflugzeug keine Rakete sondern eine Garbe aus einer Bordkanone, welche wechselweise panzerbrechende und Explosivmunition feuerte. Das soll genau die Schussfolge sein, welche SU-25 Kampfjets auf Luftziele feuern.
    Das allein wäre schon Beweis genug für den Abschuss durch die ukrainische Luftwaffe.
    Wozu sollten die Russen offiziell dermaßen leicht zu entlarvendes Bildmaterial lancieren?
    Das ist widersinnig und stimmt mit bisherigen russischen Verhaltensweisen nicht über ein.
    Man sollte sich besser überlegen, wer einen Vorteil aus dieser Ente zieht und zu welchem Zweck solche Diffamierungen dienen können.
    Ein leicht zu durchschauendes Affentheater, wenn man nur ein bisschen seinen Grips anstrengt.

    0
    • @Lucutus
      So ist es, der folgende Artikel sagt eigentlich alles.
      http://www.anderweltonline.com/wissenschaft-und-technik/luftfahrt-2014/russland-legt-beweise-zum-abschuss-der-mh-017-vor/

      Die westlichen Regierungen wissen genau, wer hinter dem MH-17 Abschuß steckt, halten jetzt aber wie eine Räuberbande zusammen, um sich nicht vor dem Rest der Welt zu blamieren.
      Das im Artikel herunterladbare Satellitenbild ist absolut frei von Pixel-Manipulationen, im Bild-Artikel dagegen stümperhaft verfälscht.

      0
      • @kritischer leser. richtig ist, das wir belogen werden vom staat und den medien. so will es die usa!! mhm, die blackbox wurde von den rebellen geborgen und direkt nach putin gebracht. paar tage später hies es, die lag die ganze zeit bei den rebelllen und wurde übergeben an den ermittlern.
        annahme: die ukraine hat mh17 abgeschossen.
        a) wie dumm sind die, um dem westen das zu verkaufen? die bilder waren doch nur ne frage der zeit.
        b)haben die amis die lüge vorgegeben, obwohl klar war, das es die ukraine war?
        c) wenn das bild echt ist, warum gibt es keine bilderserie von russland als beweis, mit anflug bis abschuss?
        alles sehr suspekt. wer hat ein gewinn an der ukraine?

        0
  10. @ bank-run
    Deiner Steuerlast kannst Du Dich nicht entziehen, indem Du Dein Konto plünderst.
    Der Staat holt sich das Geld in der einen oder anderen Art und Weise in jedem Fall von Dir. Da hast Du keine Chance.
    Der Staat weiß, dass Du zum Lebensunterhalt Geld einnehmen MUSST. Egal wie.
    Solltest Du ihm nicht plausibel machen können, wie Du Deinen Lebensunterhalt bestreitest, dann wird Dein Einkommen eben geschätzt und die daraus resultierende Steuerschuld gnadenlos, notfalls mit vorgehaltener Waffe, eingetrieben.
    Und in einem Staat, wo die Polizei ungeschoren nackte Menschen ohne Not erschießen darf, würde ich es nicht darauf ankommen lassen.

    0
    • So nen Quatsch. MIch hat der Staat noch nie gefragt, wie ich meinen Lebensunterhalt bestreite. Ich mach nicht mal eine Steuererklärung.

      0
      • @Thomas
        Dann stellt sich die Frage, wovon Du Deine Lebensbedürfnisse befriedigst.
        Kannst ja mal nach der Urschuldtheorie googeln.
        Nahrung, Wohnen, Transport, Wasser, Abfall usw.
        Wenn man an Muttis Rockzipfel hängt und alles Notwendige in den Hals gestopft bekommt, dann mag das EINE Alternative sein.
        Eine andere wäre, wenn man zu den Zugereisten Sozialschmarotzern gehörte, denen der deutsche Staat aus ideologischen Gründen auf Kosten der ehrlich Arbeitenden das gesellschaftszersetzende Dasein alimentiert.
        In jedem Fall würde man von irgeneines Anderen Arbeit parasitären Nutzen ziehen. Natürlich ohne Einkommensteuererklärung.
        Solltest Du aber ein eigenes Einkommen haben – und sei es auch nur ein Minijob – steht der Staat schon bereit und kassiert Einkommensteuer. Solltest Du von dem Dir zur Verfügung stehenden Geld auch nur ETWAS kaufen, biste schon mit der Steuer auf Ausgaben dabei – der Mehrwertsteuer.
        Es gibt in Deutschland geschätze zwanzig, dreißig Steuerarten. Jedes Jahr kommen neue hinzu. Selbst eine Ficksteuer gibt es bereits. In Köln, glaube ich. Bezahlt man über den ehrenwerten Berufsstand der so genannten Sexarbeiterinnen.
        Du siehst, dass Du nicht einmal eine Steuererklärung abgeben musst und trotzdem biste fleißig am Bezahlen. Da fragt der Staat schon gar nicht mehr.

        0
  11. € bank-run €

    Lucutus
    Das ist nicht das was ich meine.
    Geld, passend, für überweisungen is ok, jedenfalls zeitnah zur Überweisung aufm konto.
    Den rest runterholen…fonds auflösen. ..ich lache jetzt schon über rentenfonds.

    Warum wohl wurden gesetze erlassem die unter bestimmten Voraussetzungen einziehung der vermögenswerte erlauben?
    Das erst vor kurzem.
    Warum macht man sich DIESE mühe grade jetzt?

    Hat man den knall noch nicht gehört ?

    0
    • Systemverweigerer

      € Bankrun, übertreiben Sie nicht ein bißchen. Angie hat doch garantiert, dass in DE die Einlagen zu 100% gesichert sind. Bei Lebensversicherungen gibt es eine Garantieverzinsung,Fernseher sind billig. Brot und Spiele gibt es mehr als genug. Hat man das Geld zu hause wartet der Räuber und Einbrecher beteits darauf. Spass bei Seite. Ich gebe Ihnen bedingt recht. Aber alles auf eine Karte zu setzen ???? . Meine Devise lautet. 20% vom Gesamtvermögenin Edelmetall, kleines abbezahltes Eigenheim. Keine Leasingautos. Keine Schulden. Und Hoffnung das Eichelburg doch falsch liegt.

      0
    • @bank-run
      So besehen bin ich ganz bei Dir.
      Die Deutschen haben den Knall nicht gehört, weil sie ihn nicht hören wollen.
      Wenn man selbst mit nächststeheden Menschen versucht, darüber zu reden, wird abgewunken und auf „dringlichere“ Probleme verwiesen.
      Dann haben diese Menschen aber auch kein Mitgefühl verdient, wenn das große Bankensterben beginnt und die Konten weg sind, wie in Argentinien 2001.
      In den Mainstreammedien wird bewusst falsch informiert.
      Die in meiner Stadt gängigste Regionalzeitung meldete gestern allen Ernstes, dass die Goldnachfrage weltweit auf ihrem tiefsten Stand seit zehn Jahren steht und das Metall keine Zukunft hat. In der selben Ausgabe werden harte Fakten, wie u.a. das gut recherchierte Buch von Ulfkotte über die gekauften Medien, in das Reich der Verschwörungstheorien verwiesen.
      Wer Dich jeden Tag in dieser Art belügt, dem solltest Du wirklich kein (Leistungs-) Versprechen glauben.
      Richtig: Alles, was in Papier „gemeißelt“ ist bringt Unsicherheit. Versprechen sind nur dazu da, gebrochen zu werden und schon nur die halbe Wahrheit ist die ganze Unwahrheit, also eine Lüge.
      Die Beschlagnahme von Vermögen ist bereits 1949 im Zuge des Erlasses des Grundgesetzes für das Deutsche Volk durch die Alliierten Besatzungsmächte geregelt. Da bedarf es recht eigentlich nichteinmal eines Gesetzes. Weitere Regelungen zur Enteignung der Deutschen sind in den (immernoch gültigen) SCHAEFF-Gesetzen und sogar in der UN-Charta in Form der Feindstaaten-Klauseln geregelt.
      Solche Informationen bekommt man in Deutschland selbstverständlich nicht auf dem (Silber-) Tablett geliefert. DAS ist mal klar.
      Aber derjenige, der WILL, der kann alle zur Beurteilung der allgemeinen Lage notwendigen Information beschaffen.
      Sie sind da.
      Man muss nur WOLLEN.

      0
  12. @bank-run, sie haben da schon recht mit, aber wenn morgen jeder ihren rat befolgen würde, wären wir morgen am ende! also mal hoffen, das wir alle mehr zeit bekommen durch den lügen der politiker und uns was einfällt, wie wir unser persönliches gut und haben sichern können…..

    0
    • @hendy,die Zeit die die Polits zur Zeit verlängern ,ist die Zeit welche uns weiter schröpft!Besser wäre es würde Montag crashen!

      0
      • heiko, in dieser zeit können wir uns orientieren. in einer neuen weis ich nicht mich zu orientieren! WAS IST DANN AUF DEN STRASSEN LOS? rocker,islamisten,europäische banden,gross kriminelle und mafia werden sich in einem gesetzesfreien raum fühlen, weil elcher polizist lässt ich prügeln ohne gehalt ohne berufsversicherung oder wer schützt dessen familie? bürgerkrieg wäre ne klare sache, aber bandenkriege da kanst dich daheim einmauern. ich glaube nicht, das schwarz sehe oder übertreibe.

        0
  13. € bank-run €

    Wenn DU es nicht vom konto/Depot holst, werden „die“ es sich holen. Ausserdem holen sie sich es ja Schön . langsam. ..immer schneller
    erstmal das bewegliche vermögen das man schnell wegschaffen KÖNNTE, DANACH das unbewegliche, grundstücke …grundsteuern, zwangshypotheken , DANACH gibts kein arbeitsloses einkommen mehr.

    Was wäre euch lieber?

    Zeiten in denen es VERHÄLTNISMÄßIG RUHiG ist, sind die zeiten der VORBEREITUNG….
    Sowohl für die weltmanipulateure als auch für die , die wissen worum es geht.
    Und zur zeit ist es doch relativ ruhig HIER
    ALSO.

    0
  14. € bank-run €

    Wirtschaftswachstum?!

    Nachdem obimbo (usa) und die eu nun einen sündenbock (=putin) für ihren wirtschaftlichen Niedergang haben, kann er nun kommen, der Niedergang.
    Oder moderner gesprochen, ein Abschwung.

    Darum allein geht es mit der ukraine-sache…nen sündenbock zu finden wenn wirtschaften kollabieren.
    Das war zwar noch nicht alles was es dazu zu sagen gibt, aber …vorläufig.. gehts darum.

    0
  15. € bank-run €

    Wisst ihr, wie schnell sich das „wetter“ ändern kann?

    Alles was geplant wird, wird geheimgehalten. Noch geheimer als DAS es geplant wird ist der GENAUE Zeitpunkt.
    Besser 6 monate zu früh, als auch nur 1 Stunde ZU SPÄT.

    0
  16. € bank-run €

    Die frage ist nicht, ob wir abgelenkt werden sollen (= antwort JA) , sondern, WOVON sollen wir JETZT abgelenkt werden.

    Oder ?!?

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • chinaman: Ja versteckte Wahrheiten die man viel zu spät realisiert
  • chinaman: Durchaus meine Lieblingsanektdote aus China. https://www.youtube.com/watch? v=LjRZIW_hRlM Er als Sohn eines...
  • chinaman: Habe den Film durch Zufall vor kurzem gesehen, gute Unterhaltung und selbst der Regisseur hat sich neulich...
  • chinaman: Alles halb so schlimm, gewöhnt man sich dran :)
  • morningskystar: @Taube Hast Du irgendwie lange Weile ? Zudem sind Deine grammatikalischen Konstruktionen unzumutbar !...
  • Taube: Werde mich auch zurück ziehen wie viele andere alte Freunde auch. Haudrauf – Taube waren nur eine Person...
  • Taube: Was halten Sie in Händen TROLL Papier oder etwas was man berühren kann und essen kann??????Fleisch und kein...
  • Taube: alter schussel ist ein Troll.
  • Taube: Du solltes dir mehr um deinen Kumpel Ukunda Pervers gedanken machen,als um ein wirklichen Freund den du nicht...
  • EN: Aber nicht doch „alter Schussel“ Glauben Sie bitte an Ihre Seele, was immer das auch sein mag!...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter