Anzeige
|

Deutschland erhält 49 Tonnen Gold aus der Schweiz

Goldbarren Schweiz (Foto: TAGSTOCK1-Fotolia.com)

Mehr als zwei Drittel allen weltweit raffinierten Goldes stammt aus der Schweiz.

Die Schweizer Außenhandelsstatistik für das erste Halbjahr liefert interessante Detail-Informationen über die weltweite Goldnachfrage. Deutschland war fünftgrößter Abnehmer Schweizer Goldes.

Nachdem die Schweiz gut 70 Prozent des weltweit raffinierten Goldes liefert, lassen sich aus der aktuellen Außenhandelsstatistik (Goldreporter berichtete) interessante Schlüsse bezüglich der internationalen Goldnachfrage ableiten.

So ist im ersten Halbjahr 2014 das meiste Gold nach Hongkong geflossen. Es waren laut der Schweizer Statistik 245,95 Tonnen. An zweiter Stelle folgt Indien mit 196,54 Tonnen. Platz drei geht an China mit 91,95 Tonnen.

Das meiste nach Hongkong gelieferte Gold wird erfahrungsgemäß nach China weitergereicht. Demzufolge nahm „Großchina“ im ersten Halbjahr insgesamt 337,9 Tonnen Schweizer Gold und damit 40 Prozent der Gesamtmenge ab.

Schweizer Gold Länder

Nach Deutschland gingen im gleichen Zeitraum 49,29 Tonnen Gold. Diese Menge entspricht in starken Verkaufszeiten etwa einer deutschen Quartalsnachfrage (vgl. Q3 2013). Österreich erhielt in den ersten sechs Monaten 2014 lediglich 5 Tonnen Gold aus der Schweiz.

Die sieben größten Abnehmer Schweizer Goldes repräsentierten im ersten Halbjahr 84 Prozent der Gesamtlieferung. Auf die größten  sechs asiatischen Goldkonsumenten entfielen 78 Prozent der Liefermenge.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Vorbereiten auf den Systemwechsel: Wenn Gold wieder Geld wird

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=43787

Eingetragen von am 23. Jul. 2014. gespeichert unter Asien, Gold, Marktdaten, News, Welt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

7 Kommentare für “Deutschland erhält 49 Tonnen Gold aus der Schweiz”

  1. Ich sehe das so,dass die Deutschen dann eben 49 Tönnchen gekauft haben und zwar physisch für zu Hause.Ist zwar nicht viel,aber immerhin,ein paar gibt es doch, die sich Gedanken machen,so außerhalb der MSM Medien und deren Lügengebilde eben nicht für bare Münze nehmen.

    0
  2. Silber 5000$ / Unze !

    INDIAN SILVER IMPORTS: Near Record At A Quarter Of Global Mine Supply

    http://srsroccoreport.com/indian-silver-imports-near-record-at-a-quarter-of-global-mine-supply/indian-silver-imports-near-record-at-a-quarter-of-global-mine-supply/

    As the article states, India imported 2,882 tonnes of silver in the first six months of the year, down slightly from the previous record set last year at 2,980 tonnes.

    By converting 2,880 tonnes of silver, we get 92.6 million ounces of the shiny metal. According to the 2014 World Silver Survey, global silver production exceeded 800 million ounces in 2013 (not by much). Thus, India imported 23%, nearly a quarter of global mine supply.

    Total annual Indian silver production represents just one-tenth of one percent of the population of the country.

    Do we really believe top silver producing countries like Mexico and Peru as well as many other South American countries will continue to give away their silver for a mere pittance when the Dollar finally loses its World Reserve status?

    Mexico hat bereits angekündigt eine silbergedeckte Währung einzuführen ! 8-)

    0
  3. Da wurde anscheinend was für den Tag der offenen Tür bei der BuBa zum herzeigen gebraucht. Vermutlich ist es schon wieder raus geräumt.

    0
  4. Silber 5000$ / Unze !

    Wir wissen, dass heute jedes Auto etwas 1 Unze Silber in sich verarbeitet bekommt.
    Ein Silberpreis von 5000$ würde jedem einen entsprechenden Nachlass bei Inzahlungnahme des alten Fahrzeugs durch den Händler bringen ! Und da ist auch noch Platin dabei !
    also braucht man keine Konjunkturpakete und Steuernachlässe, um etwas zum Laufen zu bringen. Aber die Hirnis haben ihren Verstand beim Frühstücken rausgeschissen !
    Sie wollen Steuern ! :-D :-D :-D
    Und das würde sogar weltweit funktionieren, allerdings nur einmalig !
    Das nächste Auto würde entsprechen aufwerten, wenn man kein Silber auf Vorrat gekauft hat !

    0
  5. Die OZ Silber kosten in 2 Jahren 200 US Dollar.
    Denkt an meine Worte!

    0
    • @beppo
      Und was kostet in 2 Jahren der Dollar ? Äh, ich meine,was kostet dann der Cheeseburger ? (dieses grauenhafte Zeugs, welches eigentlich auf dem Sondermüll entsorgt werden müßte.)

      0
  6. Der Cheseburger kostet bis dahin 400 Dollar.
    Weil wer den frisst, soll wenigsten zahlen!

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Force Majeure: ……dass die Interessen von Banken und Politik innerhalb der Aufsichtsräte verquickt seien....
  • Force Majeure: @Toto Ja der Exodus aus Afrika hat auf Wink von Frau Merkel eingesetzt und jetzt wird es nicht mehr...
  • Krösus: @brunix Ein merkwürdiges Gebräu von durchaus zutreffenden Feststellungen über die Verwerfungen unserer Zeit,...
  • Toto: @Mr. Altbaden Ja, dss ist es. Man wird zum Traden gezwungen. Schnell kaufen und noch schneller Verkaufen. Sich...
  • Toto: Indien belebt, wir auch. Halb Afrika ist zu uns unterwegs und es werden mehr. Ich prophezeie in nächster...
  • Mr. Altbaden: Alfred Herbert: «Silber machte mich zum Millionär» cash-Guru Alfred Herbert wird heute Dienstag 80...
  • Goldkrümel: @Toto … und die Luft wird enger für die Nieten in Nadelstreifen ! * Chinesische Goldnachfrage...
  • Toto: Heute morgen vor 8 Uhr Index Tuning durch Draghi.Nachts hat man Gold ein paar Dollar gedrückt, damit Gold im...
  • Prack: @Willy , mit Gesetzen ist immer Scheiße ! Das führt zu „Umwegen “ welche den Konsumenten mehr Geld...
  • Prack: @Löwenzahn , mit Wald kenne ich mich ganz gut aus , die Bäume werden weicher , durch zu viel Stickstoff...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


▷ NEU Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter