Anzeige
|

Deutschland ist wieder Anlagegold-Konsument Nummer 1

Der vorläufige Höhepunkt der Euro-Krise im Mai sorgte für Rekordumsätze im deutschen Edelmetallhandel. Die aktuellen Daten des World Gold Council für das zweite Quartal dokumentieren analog eine Explosion der Investmentnachfrage in Deutschland.

Die Shops der deutschen Edelmetallhändler waren tagelang wie leergefegt. Die Barren- und Münz-Produzenten arbeiteten im Mehrschichtbetrieb und trotzdem kam es zu großen Lieferverzögerungen bei Gold und Silber.

Der Mai 2010 ging als einer der umsatzstärksten Monate in die Geschichte des deutschen Edelmetallhandels ein. Das dokumentieren auch die aktuellen Zahlen des World Gold Council (WGC).

Demnach umfasste die deutsche Netto-Nachfrage nach Gold-Investmentprodukten (Retail; Münzen und Barren) im zweiten Quartal 44,4 Tonnen. Hierzulande wurde damit unter dem Strich 58,57 Prozent mehr Gold nachgefragt als im gleichen Quartal 2009 (28,0 t) und 152 Prozent mehr als im 1. Quartal 2010 (17,6 t).

Mit dieser Goldnachfragemenge rangierte Deutschland in der Liste der größten Konsumenten von physischem Investmentgold auf Platz 1 unter allen vom WGC aufgeführten Nationen. Im 1. Quartal 2010 war in Indien und China noch jeweils mehr Anlagegold als hierzulande netto verkauft worden.

Deutschland verzeichnete bereits mehrfach eine noch größere Nachfrage nach Anlagegold. Im 4. Quartal 2008 waren es 71 Tonnen. In Q1 2009 wurden hierzulande netto 59 Tonnen nachgefragt.


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=675

Eingetragen von am 26. Aug. 2010. gespeichert unter Deutschland, Gold, Marktdaten. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Christof777: @Hamster Wie soll nach einer 50 %igen Rasur der Euro jemals wieder stabil werden ? Wenn er es überhaupt...
  • Taipan: @Fledermaus Danke. Aber bei allen anderen Assets könnte ich das nicht tun und müsste ständig beunruhigt sein....
  • Safir: Repräsentative Demokratie als Elitendemokratie: https://www.rubikon.news/artik el/die-wahrheit-uber-die-de...
  • Safir: Was wir schon lange wissen hat jetzt auch die DB realisiert: Deutsche Bank warnt vor schweren Verwerfungen im...
  • Fledermaus: @ super Taipan! …einfach gemütlich zurücklehnen, du machst alles richtig, wenn du PM zugelegt hast,...
  • Hamster: Mal eine Frage an die Profis unter uns im Forum. Angenommen die EU schafft es finanzell nicht mehr und...
  • 0177translator: @Draghos https://www.youtube.com/watch? v=f83J7okTnl8 Let me out of here …
  • 0177translator: @Draghos Der Troschinsky war’s: https://www.youtube.com/watch? v=QoGl4BL0GFk
  • Goldminer: Sorry, Korrektur bei den umgerechneten Papiergold-Kosten fehlen natürlich 3 Nullen; es muß heißen:...
  • Goldminer: @taipan Die ‚glibbrige‘ Fed-Show hat die „Gold-Shortseller“ ab Punkt 20:00 Uhr in...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren