Anzeige
|

Erneuter Gold-Engpass in Indien

Der fallende Goldpreis hat die Nachfrage in Indien offensichtlich deutlich belebt (Foto: mdi - Fotolia.com).

Das Aufgeld für Goldbarren ist in Indien auf ein 2-Jahres-Hoch gestiegen, weil der Goldpreis stark gefallen und die Goldnachfrage dadurch unerwartet deutlich gestiegen ist.

Pressemeldungen zufolge ist das Aufgeld für Goldbarren in Indien auf ein 2-Jahres-Hoch gestiegen. Der offensichtliche Grund: Große Nachfrage und unzureichendes Angebot.

„Einige Lieferanten verlangen jetzt 2 Dollar pro Unze, weil es einen großen Kampf um die Versorgung mit Ware gibt“, sagt der Händler eines staatlichen Goldimporteurs gegenüber dem Nachrichtendienst Reuters.

„Wenn wir jetzt einen Auftrag abgeben, dann erhalten wir die Lieferung nicht früher als in 3 bis 4 Tagen“, so der Händler.

Laut den Angaben des indischen Nachrichtenmagazins Economic Times sorgte der starke Preisrückgang für eine Nachfragebelebung, mit der die Großhändler nicht gerechnet hatten. „Käufer bestellen jetzt, weil der Markt nicht erwartet hatte, dass der Goldpreis unter 1.340 Dollar fällt. Es könnte zu weiteren Käufen kommen, wenn der Preis 1.280 Dollar unterschreitet“, so ein anderer Händler.

„Die Raffinerien begannen das Jahr mit niedrigen Lagerbeständen und nun gibt es Lieferverzögerungen von 8 bis 10 Tagen“, sagt Pinakin Vyas vom größten indischen Goldimporteur IndusInd Bank. Er spricht gegenüber Economic Times von zusätzlicher asiatischer Nachfrage, vor allem aus China. Das verschärfe die Lage in Indien zusätzlich.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Geniale Lagerlösung: Gold vergraben, aber richtig!

Gold extern lagern: Ratgeber `Schließfach- und Depotlagerung´

Kaufberatung: Gold kaufen: Das müssen Sie wissen!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=5323

Eingetragen von am 26. Jan. 2011. gespeichert unter Gold, Goldpreis, Indien, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • conny: @Olympia . Du mußt Dich innerlich befreien . Die Enge des Systems ist nicht deine Enge . Erweitere deinen Raum...
  • conny: @Falco , Atme ! Ooooooooooohmmmmm.
  • conny: @Falco , liebster geschätzter Falco ,es bringt mir immer neue Kraftströmungswallungen wenn ich Gleichgesinnte...
  • Falco: @Balte 2 sanfte Anmerkungen: Wer zocken und spekulieren, will darf dies auch gerne tun. Nur sollte man es dann...
  • Taipan: @Christoff777 Konnte man denn schon Oktober Zertifikate kaufen ? Ich dachte, das geht erst seit ein paar...
  • Taipan: @balte Nein, keine. Für mich gilt die alte Börsenweisheit, was ich nicht ins Detail verstehe, kaufe ich...
  • thomas70513: Kryptowährungen sind in der Tat kein Goldersatz aber sie sind eine Gefahr für die existierende...
  • Notgroschen: Ich habe bei https://anycoindirect.eu/de gekauft und auch verkauft. Wobei der Einkauf recht hohe...
  • thomas70513: Ripple direkt gegen Fiat kaufen und verkaufen geht nur über Börsen die den auch im Angebot haben....
  • Christof777: @Taipan Man kann das umgehen indem man nicht direkt in Coins investiert sondern Derivate an der Börse...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren