Anzeige
|

Ex-Finanzminister Steinbrück will Banken zerschlagen

Der potenzielle SPD-Kanzlerkandidat Per Steinbrück hat sich eine stärkere Bankenregulierung auf die Wahlkampffahne geschrieben. Laut einem Bericht der Bild-Zeitung will sich der ehemalige Bundesfinanzminister unter anderem für eine Aufspaltung von Großbanken in die Geschäftsbereiche Privat-/Geschäftskunden und Investmentbanking einsetzen. Den Bild-Redakteuren liegt ein entsprechendes Konzeptpapier Steinbrücks vor. Darin enthalten sind auch Programmpunkte wie die Begrenzung von Management-Gehältern, eine Alternative zu den etablierten Rating-Agenturen und die Reduzierung von Risiken bei der Immobilien-Finanzierung. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=26367

Eingetragen von am 25. Sep. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

3 Kommentare für “Ex-Finanzminister Steinbrück will Banken zerschlagen”

  1. da liegt der wahlbetrug schon wieder auf der hand. diesen hanswurst werden eher die banken zerschlagen oder mit geld so zuschmieren, das er sein maul niemals mehr aufreissen wird. solche maenner braucht deutschland!!!

    0
    • Das sind bloß die üblichen Wahlkampfaprolen und leeren Sprüche. Die Wähler lassen sich wie immer davon einlullen und wählen immer wieder die selben Lügenfratzen. Sobald die Wahl gelaufen ist, hat Michel die ganzen Versprechungen und guten Vorsätze sowieso schon längst wieder vergessen.

      0
      • @Dreamer
        Steinbrück gilt als der Architekt der Bankenrettung 2008. Wenn jemals ein Bock zum Gärtner gemacht werden soll – hier haben wir den schlimmsten. Zutrauen würde ich ihm höchstens, daß er die Schweizer Banken zerschlägt, nachdem er mit seiner Kavallerie dort einrückt, denn dort ist schließlich etwas zu holen.
        Hoffentlich ergeht es ihm wie General Custer.

        0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Taipan: Ich wurde heute gefragt, warum soll ich Gold kaufen, warum Bargeld unters Kissen legen.Ist doch mit der Karte...
  • Boa-Constrictor: @Taipan Wer hilft nach? Vielleicht die Comex/CME-Group? Gestern war der Betrieb an der Comex kurz...
  • Taipan: @Hamster So was gab es noch nie und würde auch nicht funktionieren. Man kann Bargeld nicht so einfach...
  • Watchdog: @Draghos Zu 1. Ich bin mir zu 133% (also sehr hoch – fast so hoch, wie die US-Vollbeschäftigung)...
  • Hoffender: @Christof777 Ob der Rat gut ist? Wenn das Bargeldverbot kommt, kommt auch eine Umtauschfrist, wo man das...
  • Taipan: Gold fällt, Euro steigt, paradox.Hier hilft jemand nach. Umso besser. Runter auf 1200 und Euro rauf über 1,20...
  • Hamster: Ja. Danke für deine gute Erklärung. Hoffentlich erklären sie mit dem Bargeldverbot nicht auch die bisherigen...
  • Draghos: @Watchdog Es gibt ja einige wenige Analysten oder besser „Truther“, die im Grunde im...
  • Draghos: @0177translator Kannst Du auch hier nochmals „auf den Punkt “ gebracht ab 03:40 Min....
  • Watchdog: Ist schon jemand aufgefallen, daß nach dem gestrigen Fed-Kasperletheater die Edelmetalle als einzige Assets...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren