Anzeige
|

EZB belässt den Leitzins bei null Prozent

Die Europäische Zentralbank hat um 13:45 Uhr das Ergebnis ihrer zweitätigen geldpolitischen Sitzung bekannt gegeben. Demnach bleibt der Euro-Leitzins unverändert bei 0,0 Prozent. Auch der Ausleihungszins (0,35 %) und der Einlagenzinsatz (-0,4 %) bleiben unverändert. Das Wertpapierankaufprogramm mit einem Volumen von monatlich bis zu 80 Milliarden Euro will man „erforderlichenfalls“ auch über den März 2017 hinaus fortführen. Die Pressekonferenz mit Mario Draghi kann man ab 14:30 Uhr im Internet verfolgen: EZB live!

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=60794

Eingetragen von am 8. Sep. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

4 Kommentare für “EZB belässt den Leitzins bei null Prozent”

  1. Hillary Clinton verrät uns (wohl eher ungewollt) wer die Macht hat
    https://www.youtube.com/watch?v=NftWsO_2f1Y

    2+
  2. Man nahm sich ein Beispiel an der FED und lässt es ewig unverändert. FED und EZB reden immer von Erhöhung des Zinses, aber die weitere Senkung! ist keineswegs vom Tisch. Was denn dann? Sie können die eigenen Schulden damit senken, aber dies wird nie ausreichen die angehäuften Summen je abzubauen.

    http://www.usdebtclock.org/

    http://www.nationaldebtclocks.org/debtclock/germany

    4+
  3. Gibts nicht mehr Kohle, geht der Dax Tauchen. Danach relativiert Draghi erschrocken und der Dax taucht etwas auf. Jetzt aber schnell EM drücken, aber hurtig.

    4+
    • Die 10 Dollar vom Arbeitsmarkt Freitag sind wieder weg… und wieder 14Tage ohne nennenswerte Kurssprünge geschafft, und es ist fast mitte September.
      Wird Zeit das der DAX mal wieder die 9000 küsst!!!

      4+

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @Watchdog Wirst wohl Recht haben. Wenn ich sehe, wie China austrocknet, und wie die Leute dort ihr...
  • LosWochos: Die Eigenschaft einer Regierung ist korrupt zu sein. Das kann man in einer repräsentativen Demokratie...
  • Watchdog: @0177translator Ich gebe zu, daß die Zunahme der 100 Mia. $-Schuldscheine gar nicht in’s Konzept der...
  • LosWochos: Als Goldfan registriert man es. Wer langfristig kauft hat am Goldpreis kein großes Interesse mehr....
  • Klapperschlange: @Haribo Im letzteren Fall: Dollar schwächer, €uro stärker, Goldpreis in € fällt weiter. (ɥoɹɟ...
  • LosWochos: Geht ewig so weiter.
  • 0177translator: @Watchdog Der vorletzte der blauen Balken ganz unten, die man vorher anklicken soll, besagt...
  • Watchdog: (kleinlaut) Ich bin mir aber nicht sicher, ob wir eine Antwort erhalten…
  • Watchdog: @0177translator Wie wäre es, wenn wir auf seine offizielle Webseite gehen und Wladimir direkt zu diesem...
  • Haribo: Bedeutet was für den Goldpreis in Euro?

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren