Anzeige
|

EZB darf Informationen verheimlichen

Der Europäische Gerichtshof hat sich einmal mehr auf die Seite der Euro-Retter gestellt. In einem aktuellen Gerichtsurteil wies der EuGH die Klage einer Journalistin ab, der die Europäischen Zentralbank Informationen zu den griechischen Staatsfinanzen vorenthalten hatte. Die Richter beriefen sich auf „den Schutz des öffentlichen Interesses“, obwohl die Informationen zum Zeitpunkt der Anfrage bereits sieben Monate alt waren. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=28422

Eingetragen von am 29. Nov. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

3 Kommentare für “EZB darf Informationen verheimlichen”

  1. Des werd ja oiwei scheena……

    0
  2. Ein Staat, hier eben die Eurostaaten, werden alles Erdenkliche tun um zu vermeiden,dass der Bankrott erklärt werden muss. Dazu gehören sämtliche legale- und auch illegale Buchungs und Bilanztricks, welche sich ein menschliches Gehirn auszudenken vermag.Und er wird gnadenlos in die Taschen der Bürger greifen wo er kann.Das war immer schon so.Doch die Mathematik läßt sich nicht täuschen, 2+2 = eben 4 und so wird es auch kommen, verschleiert zwar, aber das Ergebnis wäre das gleiche. Ich bin heute schon gespannt, mit welcher Propaganda man den Bürgern das Unvermeidbare und Alternativelose beibringen wird.

    0
  3. „EZB darf Informationen verheimlichen“
    Da wird die nächste internationalistische zentralistische Diktatur in Europa aufgebaut, welche genauso die Völker in seiner Einflussphäre mit gehirnwaschenden Propaganda, Täuschungen und vor allem… monätere Versprechungen… zusammenhalten möchte… irgendwann auch mit Gewalt?! -nur jetzt statt „Diktaur des Proletariats“, zeichnet sich schon langsam eine „Diktatur des EUROS“ ab!

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Taipan: Ich wurde heute gefragt, warum soll ich Gold kaufen, warum Bargeld unters Kissen legen.Ist doch mit der Karte...
  • Boa-Constrictor: @Taipan Wer hilft nach? Vielleicht die Comex/CME-Group? Gestern war der Betrieb an der Comex kurz...
  • Taipan: @Hamster So was gab es noch nie und würde auch nicht funktionieren. Man kann Bargeld nicht so einfach...
  • Watchdog: @Draghos Zu 1. Ich bin mir zu 133% (also sehr hoch – fast so hoch, wie die US-Vollbeschäftigung)...
  • Hoffender: @Christof777 Ob der Rat gut ist? Wenn das Bargeldverbot kommt, kommt auch eine Umtauschfrist, wo man das...
  • Taipan: Gold fällt, Euro steigt, paradox.Hier hilft jemand nach. Umso besser. Runter auf 1200 und Euro rauf über 1,20...
  • Hamster: Ja. Danke für deine gute Erklärung. Hoffentlich erklären sie mit dem Bargeldverbot nicht auch die bisherigen...
  • Draghos: @Watchdog Es gibt ja einige wenige Analysten oder besser „Truther“, die im Grunde im...
  • Draghos: @0177translator Kannst Du auch hier nochmals „auf den Punkt “ gebracht ab 03:40 Min....
  • Watchdog: Ist schon jemand aufgefallen, daß nach dem gestrigen Fed-Kasperletheater die Edelmetalle als einzige Assets...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren