Anzeige
|

Fehlbuchungen: Softwarepanne bei der Deutschen Bank (Update)

Erneutes Chaos bei der Deutschen Bank. Viele Kunden des Geldhauses haben sich am gestrigen Dienstag ungläubig die Augen gerieben, als sie im Internet ihre Konto aufriefen. Laut Presseberichten soll ein Software-Fehler dazu geführt haben, dass Lastschriften doppelt ausgeführt wurden. Die Deutsche Bank arbeitet derzeit mit Hochdruck an einer Lösung. Angeblich liege jedoch nur ein Darstellungsfehler vor, intern seien die Buchungen korrekt hinterlegt. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=58926

Eingetragen von am 3. Jun. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

41 Kommentare für “Fehlbuchungen: Softwarepanne bei der Deutschen Bank (Update)”

  1. Ganz aktuell gibt es Gerüchte, daß die Deutsche Bank vom Geldmarkt
    „abgeschnitten“ wird, weil sie der ermittelnden US-Justiz versprochen
    hatte, andere Banken zu „verpfeifen“, die wie die Dt. Bank jahrelang
    beim Silber- und Goldpreis-Fixing betrogen zu haben.

    Als Folge bekomme die Dt. Bank kein Kapital mehr im Markt, was auch durch
    die Nachricht unterstrichen wird, daß die Kunden flehentlich gebeten werden, ihr
    Geld nicht von den Konten abzuheben: man „lockt“ Kunden mit völlig
    überzogenen Guthabenzinsen von 5 %!

    Die Doppel-Abbuchungen von Kundenkonten könnten also tatsächlich die
    ersten, fallenden Domino-Steine im Finanzkasino der Banken sein…
    (Liquiditätskrise ? LEHMANN Version 2?)

    12+
    • @Meckerer
      Ein interessanter Hinweis. Der Zusammenbruch der Deutschen Bank soll ja wahrscheinlich das Chaos auslösen.

      In dem aktuellen Kinofilm „The Big Short“ spielt die Deutsche Bank eine wichtige Rolle und das Firmenlogo ist sehr oft und deutlich zu sehen.

      7+
      • @Christof777
        Eine Ref. von vielen (man muß ja nicht alles glauben, aber einige Puzzle-Steinchen mehr ergeben ein schärferes Bild):

        „I have speculated Deutsche Bank has been “kicked out of the club” and their access to capital is being blocked.“

        Wenn die anderen Banken die Summe der 64 Bill. €-Derivate, die im Keller der Dt. Bank „gären“, genau kennen, dürfte sich erklären, warum die Banken sich untereinander kein Geld mehr leihen.
        Die Story der „Fehlbuchungen“ zum jetzigen Zeitpunkt sieht m.E. schon verdächtig aus…

        6+
    • Kann das jemand bestätigen. Kommt jemand an solch ein Schreiben? Das hätte ich gerne zur Recherche.

      2+
    • @Meckerer
      Was ich vor einigen Tagen gelesen hatte,war das Neukunden ab 10.000 Euro Einzahlung in den Genuss dieser 5% Zinsen kommen. Altkunden und bestehendes Geld kommen nicht in den Genuss.
      So das es klar ist,das dieses alte Geld der Kunden schon lange nicht mehr existiert und verbraten wurde und man unbedingt neue Pyramidenspieler braucht um ältere Spieler die Aussteigen wollen noch zu bezahlen.
      Dann die jetzigen Doppelbuchungen von Konten…
      und auch das Kunden nicht mehr mit den Kreditkarten dieser Bank bezahlen können.
      Das sind schon alles komische Zufälle innerhalb kurzer Zeit.
      Aber Ich würde mich sehr freuen wenn diese Scheiss Bank untergeht und vielleicht noch viele andere Verbrecherbanken mit in den Tod reißt.

      9+
      • Force Majeure

        @dachhopser

        Dann werden die wieder Steuergelder von der Angela bekommen. Die Boni müssen gesichert bleiben. Viele Bürger warten seit 2008 auf ihr Geld, welches die Banken verzockt haben (Lehmann-papers, usw.), aber die Banker, die haben wegen ihrer Verantwortung den Karren in Dreck gefahren zu haben auf alle Fälle ihre hoch verdienten Boni erhalten.

        5+
      • @dachhopser
        Das macht (eigentlich) überhaupt keinen Sinn, daß zu Zeiten der Null-Negativ-Zins-Politik die Deutsche Bank ihren Kunden 5% Zinsen anbieten muß, um an Kapital zu kommen: bei der EZB bekommt heute (fast) jede Bank Papiergeld zu 0 % Zins in großen Mengen: 80 Mrd. Euro stellt Mario jeden Monat zur Verfügung, um Schrottpapiere und Müll-Staatsanleihen aufzukaufen.

        Wenn man jedoch berücksichtigt, daß die ‚Mutter aller Banken‘ (die BIZ in Basel, Bank für internationalen Zahlungsausgleich) bestens über den finanziellen Zustand aller Banken informiert ist (mehr als 1000 Banken berichten jeden Monat ihre Umsätze/Gewinne/Verluste/gärende Derivate (!) an die Rothschild-BIZ), dann darf man auch eine Herabstufung der Kreditwürdigkeit der Dt. Bank durch die US-Rating-Firma „MOODY’s“ zu diesem Zeitpunkt nicht übersehen: hat man die DB auf die „rote Liste“ gesetzt und verweigert sogar die EZB der DB Kredit/Liquidität, weil sie fürchten muß, das „DARLEHEN“ nie wieder zu sehen?

        4+
        • @Watchdog
          Stimmt was du sagst und daran hatte Ich gar nicht gedacht,das ja eigentlich jede Bank bei der EZB zu Null Zinsen bekommen kann.
          Was also ist wirklich los mit diesen komischen Angebot von 5% ?
          Könnte gut sein,das die schon in der Schufaliste der Banken stehen,wie du sagst.
          Aber umgekehrt, wenn man die pleite gehen lässt mit ihren 52 Billionen an Derivaten verliert die EZB auch ihr Geld der anderen Banken,weil die Deutsche Bank alle Anderen mit in den Abgrund zieht.
          Es sei denn, das alles so geplant ist und dann nur die Deutsche Bank als Sündenbock dargestellt wird,obwohl das ganze System faul ist. Aber das kann man nicht zugeben. Also wird Einer am Ende für den Systemzusammenbruch verantwortlich gemacht.

          3+
          • @dachhopser genau .“ Also wird Einer am Ende für den Systemzusammenbruch verantwortlich gemacht“ .De EU-Nuchen wern des dann ois glauben . Erklär mal einen Volltrottel , dass er ein VOLTROTTEL is .

            0
  2. Die Deutsche Bank ist absolut pleite und sicher weltweit unter den top ten. Ich lese grad das Buch “ der größte Raubzug der Geschichte“, da ist minutös aufgeführt welche Banken seit 2008 still und heimlich welche öffentlichen Gelder bekommen haben. Mir war das in diesem Ausmaß vorher gar nicht bewußt welcher Wahnsinn sich da seit Jahren im Hintergrund abspielt. Danach wird einem so richtig klar welche Verarsche die Volksverräter mit Hilfe der Lügenmedien da seit Jahren abziehen. Kurz zusammengefasst, man kann im Leben gar nicht soviel essen wie man kotzen möchte wenn man das Buch liest!

    Absoluter Lesetipp:
    http://www.kopp-verlag.de/Der-groesste-Raubzug-der-Geschichte.htm?websale8=kopp-verlag&pi=A0576227

    Ja ich weiß, bei amazon hibt es das auch, abei dem Drecksladen kauf icn aber nichts mehr, put your money where your mouth is!

    10+
  3. Es sind nicht nur „Fehlbuchungen“ registriert worden, sondern – viel schlimmer noch – wegen eines ‚angeblichen technischen Problemsverweigern plötzlich auch die Geld-Automaten der Dt. Bank das Abheben von Bargeld…

    Wie sagte schon Wolfgang Schäuble richtig: „Wenn ein Schwarzer Schwan zur Landung ansetzt, passiert das immer am Wochenende…“!

    8+
  4. Leute das ist jetzt aber eine gefährliche Nummer. Es wird hier von eine, Darstellungsproblem gesprochen und es wäre kein Geld geflossen. Das ist aber gelogen!

    Wir haben im Rechenzentrum auch öfter mal Darstellungsprobleme. Das hat dann aber nicht zur Folge, dass Konten gesperrt werden auch wenn sie ins Minus laufen (Grund: In der Datenbank stehen ja die richtigen Werte). Wir lassen dann in der Nacht ein Dienstprogramm laufen und das Darstellungsproblem ist behoben.

    7+
  5. Das Vertrauen der Menschen in die Zockerbanken und in die virtuellen Bits und Bytes ist schier unendlich wie es scheint. Könnte durchaus sein dass die Banken beim Zusammenbruch des Systems zufällig alle Forderungen an Sie (also die Guthaben der Leute) und das ganze toxische Derivatezeugs durch einen blöden Computerfehler, oder bösen Hacker, Virus, Emp , etc. verlieren. Wär doch denkbar und irgendwie elegant! Die eigenen Forderungen haben sie sich bis dahin aber sicher zufällig in Hardcopy vorher ausgedruckt, den Kreditvertrag muss man ja schließlich auf schnödem, altmodischem Papier unterschreiben. Für was frag ich mich eigentlich so eine ewig gestrige Prozedur? könnte man ja alles digital erledigen!

    6+
  6. cooler Artikel ich zitiere: „Viele….am gestrigen Dienstag ungläubig die Augen gerieben“. Da kann man wieder denken, der Text war schon fertig für diese Panne…..hehehe…..Oder einfach nur ein Tippfehler???? Gruesse

    3+
  7. Ja da kann man sehen was passiert ,bei einer Bargeldabschaffung. Fehlbuchungen,Betrug, alles möglich.Mit Vorsatz oder durch Softwarepannen. Ein EMP wäre auch möglich dann geht gar nichts mehr.

    5+
  8. Völkermord und die verkommen Doppelmoral unserer und anderer Politiker:

    http://www.anderweltonline.com/politik/politik-2016/der-voelkermord-an-armeniern-doppelmoral-und-die-deutsche-mitschuld/

    Zwischen 1945 und 1949 wurden 13,5 Millionen Deutsche ermordet.
    Natürlich ist das noch nichtmal eine Erwähnung wert.
    Der Dreck, den die USA, Belgien oder England hier am Stecken haben, findet auch keine nähere Betrachtung.

    4+
  9. ALLE Buchungen, sogar Bareinzahlungen auf das eigene Konto…

    2+
  10. tja, dann Montag besser mal Geld abheben gehen wenn es noch geht ?
    zum Glück bin ich bei der Spaßkasse ;) mit meinen Spielgeld.

    4+
    • I hob zur Zeit relativ viel am Konto . 348 €uronen . De opfert i gern , für das Abzockerszenario . Des wär ma der Spass wert , de blöden Gsichter zu Sehen welche mi immer ois Verschwörungstheoretikerin und ewig Gestrige verarscht ham :-)

      7+
  11. dachhopser,
    der Angermanälven hinter meinem Haus ist beträchtlich angeschwollen!
    Der fliesst jetzt rückwärts, weils von der Ostsee reinschwappt.
    Ob da die Türme der deutschen Bank und etwa gleich noch die von der EZB in Frankfurt in den Main gefallen sind?

    2+
  12. @beppi
    Das ist der Turmbau zu Babel der dann gerade am einstürzen ist.
    Ohhhh ich werde mich freuen wies Resl wenn dieser Saustall endlich zusammen bricht.
    Aber machen wir uns nichts vor,das haben diese Psychos schon alles eingeplant. Aber auch wir hier im Forum haben unseren Plan B wenn der große Rums kommt.

    2+
  13. Ich weiss, warum die deutsche Bank die Postbank loswerden will.
    Vor etwa 6 Monaten habe ich 2x versucht, auf mein Konto dort Geld zu überweisen.
    Ich sah online, es wurde verbucht und sogleich zurück geschickt!
    Die wollten mein Geld nicht.
    Darum ist der Kontostand dort nur 46 Cent.

    1+
  14. Sündenbock gesucht und gefunden: Deutsche Bank!“
    Sobald an einem Montag-Morgen die DB-Filialen geschlossen bleiben, senden die Rauchmelder alle „3*kurz, 3*lang,3*kurz“-Notsignale…

    2+
  15. …wenn die DB tatsächlich pleite ginge, sollten wir hier alle
    zusammenlegen und das Logo kaufen ;-)
    Wer doch schön, wenn wir als neue Besitzer des Logos, dasselbe
    den Bankern vor die Augen halten könnten.
    DB = Derivate-Bank.

    Gruss, NOtrader

    0

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Thanatos: Misanthropie hätte Bunkerverbot, genauso wie die aufdringliche Naivität der Gutmenschen. Altmänneransichten...
  • Thanatos: @Spontaner Gast @translator Endlich mal ordentliche Vorschläge. Der Weinkeller (zugleich Bunker und...
  • Spontaner Gast: …welche „Zahlen“ meinst DU ?? ….die, die auf nichts anderes beruhen als einer...
  • NOtrader: @Ah-ist-so? Ueber die tatsächliche Beschaffenheit der US-Wirtschaft müssen wir auch gar nicht unbedingt...
  • Spontaner Gast: .-) ….und dann noch den Max Frisch: „Homo Faber“ Emil und Finchen sind auch gerade...
  • 0177translator: @Spontaner Gast Und was zum Lesen, wenn die Nächte einsam sind und die Welt düster. Kenne da zwei,...
  • Spontaner Gast: …da fällt mir auch noch was zu ein: – Notstrom-Aggregat. – Diverse Reservekanister...
  • Hombre: @Hanzel 3 der oben genannten Dinge hab i….ist trotzdem alles auf eine Karte setzen irgendwie. Dank u....
  • 0177translator: @Silbereule Nein, der hier: https://cdn.meme.am/instances/ 50280613.jpg
  • 0177translator: @Watchdog Hier mal ein politisch inkorrekter Witz aus Rußland über lüsterne Kaukasier: Warum haben...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


▷ NEU Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter