Anzeige
|

Geldnot: Europäische Zentralbank hilft Griechenland

Dem griechischen Staat droht das Geld auszugehen. Noch im August benötigt das Land eine Milliarden-Spritze, um über die Runden zu kommen. Erst im September entscheidet die „Troika“, ob Griechenland weitere Hilfsgelder erhält. Laut Presseberichten hilft die Europäische Zentralbank Athen nun bei der Staatsfinanzierung, in dem sie eine kurzfristige Anleihe als Sicherheit für Zentralbankgeld akzeptiert, obwohl die EZB griechische Anleihen zuletzt nicht mehr zu diesem Zwecke annahm. Mehr 

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=25108

Eingetragen von am 4. Aug. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “Geldnot: Europäische Zentralbank hilft Griechenland”

  1. Man kann es nun drehen und wenden wie man will, es ist und bleibt eine Farce.
    Aus diesem Dilemma gibt es keinen Ausweg mehr, da hat Herr Junker recht.Der Bürger hier wird sich auf eine sehr einseitige Transfergesellschaft einrichten müssen.Und das wird Auswirkungen auf unsere Renten und Wohlstand haben.
    Die nächste Regierung wird es den Leuten schon beibringen.

    0
  2. Was für eine Regierung soll denn das sein ?
    Vielleicht eine Regierung der neuen Einheitspartei aus CDU/SPD/GRÜNE ???
    Na dann viel Spaß , das EM nehmen und nichts wie weg.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Boa_Constrictor: @Noby Ach ja,- wir haben ja bald wieder Wahlen… „Wohlstand“ für ALLE...
  • Taipan: @ex Und das reicht. Damit Sie dass richtig verstehen, so gesehen ist nichts knapp. Auch nicht Energie, denn...
  • Noby: @ Boa Sie haben die Antwort eigentlich schon selbst ausgeführt: Die Industrie-Nation BRD wäre sicherlich in der...
  • Goldesel: ach Dieter. Du bist also derjenige, der auch den Rahm haben will. Viel Glück.
  • Hoffender: @Krösus Wir werden auf keine Übereinstimmung kommen. Ich bin Mitglied einer Wohnungsbaugesellschaft. Was...
  • Boa-Constrictor: @Noby Aus derselben, zuverlässigen Quelle, (Interview mit Ex-Präsident Gorbatschow) konnte man vor...
  • Noby: @hasenmaier Ich habe aus zuverlässiger Quelle vernommen, dass es bei den Ausgrabungen zum minus 101-ten...
  • Klapperschlange: …und der SPDR Gold Trust erhöht seinen Gold-Anteil auf knapp 800 Tonnen....
  • Hoffender: @eX Damit es eine Bitcoinknappheit geben kann, muss es eine entsprechende Verwendung dafür geben. Bitcoins...
  • Krösus: @Hoffender Also dass die Verkäufer Ihrer Arbeitskraft einen gerechten Anteil an der Wertschöpfung durch Leute...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren