Anzeige
|

George Soros vervierfacht Gold-Investment

Soros Anteile am weltweit größten Gold-ETF waren Ende März 51,81 Millionen US-Dollar wert.

Der Fonds des US-Milliardär hat seine Anteile am weltweit größten Gold-ETF im ersten Quartal drastisch aufgestockt.

319.550 Anteile am weltweit größten Gold-ETF SPDR Gold Trust besaß Soros Fund Management per 31. März 2012. Der Wert:  51,81 Millionen US-Dollar.

Im Vorquartal meldete der Hedgefonds des US-Milliardärs George Soros lediglich 85.450 SPDR-Anteile im Wert von 12,9 Millionen US-Dollar. Das geht aus den aktuellen Zahlen der US-Börsenaufsicht SEC hervor. Die großen amerikanischen Kapitalgesellschaften müssen einmal im Vierteljahr ihre Finanzpositionen melden.

Wertmäßig  vervierfachte Soros damit seine Position an dem mit Gold hinterlegten Fonds seit Ende 2011. In reinen Anteilen gemessen ergibt sich ein Plus von 273 Prozent.

Der größte Eigner des SPDR Gold Trust ist weiterhin Paulson & Co., der Hedgefonds des US-Milliardärs John Paulson, mit 17,3 Millionen Anteilen. Der Wert dieses Investments Ende Dezember: 2,6 Milliarden US-Dollar. Ende März waren es 2,8 Milliarden US-Dollar, wertmäßig ein Plus von 12 Prozent.

Seit Ende März ist der Goldpreis allerdings um 6,7 Prozent gefallen. Der Kurs des SPDR Gold Trust gab in diesem Zeitraum um 7 Prozent nach.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anleitung für ein geniales Goldversteck: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=22348

Eingetragen von am 16. Mai. 2012. gespeichert unter Gold, Marktdaten, News, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “George Soros vervierfacht Gold-Investment”

  1. Paulson und Soros wissen eben, wie der Hase läuft. Die kaufen zu einem Durchschnittskurs von 1.650 USD in großem Stil.
    ,

  2. Die Dödels allerorten wissen das nicht. Die kaufen am Freitag Facebook – Aktien zum Stückpreis von 34 – 38 USD und bezahlen damit das 26-fache des Jahresumsatzes und das 100-fache des Gewinns der Firma ( 104 Mrd. USD Firmenwert, 4 Mrd. Umsatz, 1 Mrd. Gewinn ).

    Bezogen auf den Goldpreis entspricht das bei 1.100 USD Produktionskosten und einem break-even-point von 3 Mrd. USD bei Facebook einem Goldpreis von 35 x 1.100 = 38.500 USD / Unze.

    Umgekehrt wird auch ein Schuh daraus: die 104 Mrd. USD, die die Anleger übermorgen auf den Tresen legen – Herrn Zuckerberg ( 28 ) wirds freuen – würden ausreichen, um 2.000 Tonnen Gold, fast eine Jahresproduktion aller Goldminen zu kaufen.

    Facebook teuer, Gold billig ??? Beides !!!! Und deswegen kaufen die beiden o.g. Herren garantiert keine einzige Facebook – Aktie und investieren statt dessen in die Edelmetalle.

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @Boa Die leben gefährlich, die Saudis. Der Legende nach soll Putin dem Erdogan nur Stunden vor dem...
  • Klapperschlange: @Silbersurfer “Ich will ja nicht sagen, dass ich morgens nach dem Aufstehen etwas träge bin, aber...
  • Taipan: Na also. Meine geplante Aktie macht mich reich, für weitere 5Kg. http://mobil.n-tv.de/wirtsc...
  • Taipan: Ganz schlecht. Zum Glück ist auch der Euro rauf. Nun werden Shorts gekauft und die werfen Gold vor...
  • SilverSurfer: Da hat gestern John Williams ja ganze Arbeit geleistet im Goldmarkt
  • Boa-Constrictor: Das Außenhandels-Defizit der USA dürfte ebenfalls immer weiter steigen (2016: $481,6 Milliarden,...
  • Watchdog: „Financial (Fake) Times“: „Verkauft schnell Eure Bitcoin, weil…“ Folgerichtig...
  • Thanatos: Meinen Respekt! Das muss man der Finanzindustrie ja lassen – immer auf der Höhe der Zeit: Jetzt kann...
  • Klapperschlange: @Asterix „BITCOIN hat man nach der Geburt wohl dreimal hochgeworfen, aber nur 2 mal...
  • Klapperschlange: @0177translator Das wundert mich gar nicht! In meinem nordkoreanischen Kalender „dallyeog...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren