Anzeige
|

„Gold“ – Der Film ab Donnerstag im Kino, Freikarten gewinnen!

Am kommenden Donnerstag kommt „Gold“ in die deutschen Kinos. Die Story des Films basiert auf einem der größten Skandale der modernen Bergbaugeschichte. Goldreporter verlost Freikarten.

„Gold – Gier hat eine neue Farbe“: Goldreporter verlost 3×2 Freikarten für den Kinofilm.

 

Anfang der 90er-Jahre erleben die Aktien der Minengesellschaft Bre-X einen spektakulären Höhenflug. Die Geologen melden riesige Goldvorkommen. Selbst große Investment-Gesellschaften springen auf den Börsenzug auf. Doch dann stellt sich alles als unglaublicher Schwindel heraus.

Am kommenden Donnerstag, dem 13. April startet „Gold“ in den deutschen Kinos. Der Film basiert auf dieser denkwürdigen Skandalgeschichte. Oscar-Preisträger Matthew McConaughey spielt die Hauptrolle. Mehr dazu hier: Größter Skandal der Goldbranche wird verfilmt

Gemeinsam mit dem Filmverleiher Studiocanal verlost Goldreporter 3 x 2 Kino-Gutscheine plus Filmposter. Um an der Verlosung teilzunehmen, beantworten Sie bitte folgende Frage (richtige Antwort ankreuzen) und hinterlassen Sie uns danach Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse).

Die „Gold“-Freikarten werden unter allen richtigen Einsendungen verlost. Teilnahmeschluss ist der kommende Mittwoch (12.04.17). Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET! DIE GEWINNER WURDEN INFORMIERT.

 

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anonym kaufen, sicher verwahren: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=65248

Eingetragen von am 11. Apr. 2017. gespeichert unter Gold, News, Unterhaltsames. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

22 Kommentare für “„Gold“ – Der Film ab Donnerstag im Kino, Freikarten gewinnen!”

  1. Mit Gold umgibt sich augenscheinlich nur Abschaum ! Gut das es Lebensversicherungen und Staatsanleihen gibt !

    7+
  2. Mein Tipp ist, kauft Tesla Aktien. Grantiert nicht überbewertet. Total unterbewertet. Tesla steigt mindestens auf 899 Dollar.

    2+
    • man braucht das nichtmal ins lächerliche ziehen, ist das auszuschließen? momentan läuft alles unlogisch ab und es werden täglich rekorde gebrochen.

      wie immer mit aktien, man muss halt wissen wann man aussteigen muss

      3+
    • Klapperschlange

      @stillhalter

      TESLA – Hype:

      Die „alte Börsenweisheit“ gilt immer noch, und morgen umso mehr:

      Sobald Putz- und Hausfrauen auf das Börsenparkett strömen, ist es an der Zeit, den Hinterausgang zu benutzen ‚.

      3+
      • @Klapperschlange
        An den Börsen wird immer ein Hype hochgepuscht und geworben.
        Um normale Anleger abzuzocken.Die Superaktie, der Geheimtipp, den jeder haben muss.Die Telekom Aktie hierzulande, irgendeine Garagenfirma dort.
        Werbung ist eben wichtig für den Verkauf, auch von überteuertem Schrott.
        Das Auto ist viel zu teuer, hat keinerlei Nutzwert, ausser einen politischen und
        Ist nur was für grüne Spinner im höheren Beamtenstatus.
        Bei derartigen Mengen an Erdöl für die nächsten 300 Jahre sollte man sich lieber darauf konzentrieren.
        Ein elektroauto für den gehfaulen Innenstädter, der unbedingt zum Bäcker fahren muss, sein Hobby eben.

        4+
        • @Catpaw

          Die Sendung mit der Maus: Wie funktionieren die Aktienmärkte? Zur gefälligen Illustration das Beispiel der Fluggesellschaft United Airlines, die gerade unangenehm auffiel, weil sie einen zahlenden Fluggast mit Gewalt wieder aus dem Flugzeug schaffen ließ. Warum? Der Flug war überbucht, eine weitere Crew sollte ebenfalls mitfliegen, da mussten einige normale Passagiere entfernt werden.

          Und wie reagierte die Börse nach Bekanntwerden des Vorfalls: Mit zunächst ordentlichen Zuschlägen, während die Konkurrenten, die nicht ganz so skrupellos Kostenkontrolle und Profitmaximierung durchziehen, abgestraft wurden. Die Einsicht, dass diese unterirdisch schlechte PR dem Unternehmen vielleicht doch schaden könnte, setzte sich nur mit Verzögerung durch.

          http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/united-airlines-passagier-rausgeschmissen-aktienkurs-steigt-a-1142832.html

          Moralisieren hilft da natürlich nicht weiter. Der Aktienhandel ist objektiv zynisch.

          4+
        • Klapperschlange

          @Catpaw

          Für unsere investitionsfreudigen Haus- & Putzfrauen liefere ich gerne
          2 Beispiele:

          Nr. 1: http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/a-149279.html

          „Durch den Absturz der „Volksaktie“ nach dem Rekordhoch von März 2000 wurde ein Vermögen von über 300 Milliarden Euro vernichtet.“

          „Manfred Krugs Botschaft (an die Haus- & Putzfrauen):
          „Das ist der helle Wahnsinn, was die Telekom alles drauf hat.“
          Ron Sommer sekundiert:
          „Die T-Aktie wird so sicher wie eine vererbbare Zusatzrente sein.

          Nr. 2: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/volkwagen-aktie-in-der-abgasaffaere-der-absturz-a-1054001.html

          „VW verliert an nur einem Tag 15 Mrd. Euro an Wert.

          Wenn ‚Promis‘ die Hausfrauen umwerben, kann es aber auch sehr schnell ‚in die Hose gehen‘ man ‚googele‘ einmal mit dem Suchbegriff:

          Der Absturz der Promi-Fonds

          4+
  3. @Domina Kraft – jaja , „gut dass es sie gibt“ – aber die Schafe . Für die sind ja Lebensversicherungen , Staatsanleihen usw. erfunden worden .

    4+
  4. @goldreporter

    Muss ja ein grauenhafter Film sein wenn ihr schon so eine schwere Frage stellt muahaha . Ihr solltet 2-3 Silberunzen noch oben drauf legen dann mache ich eventuell auch mit immerhin wird der schrottfilm meine kostbare Lebenszeit kosten .

    1+
    • @Bernstein

      Die GR-Frage wäre um ein Vielfaches schwerer gewesen, wenn man
      nach dem Namen des Geologen gefragt hätte, der die ‚goldigen‘
      Ergebnisse der Probebohrungen um einige Kommastellen ‚manipuliert‘
      hatte (aus Versehen, natürlich).

      Die Zusatzfrage hätte dann lauten müssen:

      „Bei welchem argentinischen Gold-Explorer tauchte vor einigen
      Jahren in einem „NI43-101″ konformen technischen Bericht und der
      allerersten Ressourcenschätzung für das Projekt ‚XYZ‘ der Experten-
      Name uɐɯznƃ ǝp lǝɐɥɔıɯ auf?“

      6+
      • @Goldminer
        So hie0 der? Ein ziehmlich vorbelasteter Name – zB. auch einer der berüchtigsten mexikanischen Drogenkartell Bosse in den 80-90ern hieß so.

        1+
        • @Beatminister

          „Um den philippinischen Geologen Michael Guzman, der am 19. März bei einem Flug von Kalimantan zu einer Besprechung über den Goldskandal in Manila ums Leben gekommen sein soll, blühen Gerüchte: Hat er sich, wie der Pilot behauptet, selbst aus dem Hubschrauber gestürzt oder wurde er gestoßen? Lebt er vielleicht noch oder handelt es sich bei einer im Dschungel gefundenen Leiche wirklich um ihn?“

          (Details siehe hier:)

          Immerhin hat man seine goldene Rolex-Uhr im indonesischen Dschungel gefunden;
          (noch mehr Details-siehe hier:)

          6+
          • Klapperschlange

            @Goldminer

            Gut recherchiert, Mr. Goldgeologe.

            Die BRE-X-Aktie stieg innerhalb weniger Tage vom Penny-Stock auf $280,-,
            die Aktionäre machten Verluste von über $6 Billion (Mrd.).

            Gerüchte, wonach ‚Mike Guzman‘ auch in Deutschland noch vor einigen Tagen einen Online-Goldshop unter dem Namen
            „https://wertmetalle-kaufen.de „
            betrieben haben soll (der Goldladen ist nicht mehr erreichbar…), konnten bisher nicht bestätigt werden.
            (Humor:AUS)

            3+
            • ….na ja Wolfram ist nun auch nicht gerade billig und wenn die Amis in ihrer Kriegsgeilheit so weiter machen kann es nur steigen.

              0
          • @Goldminer
            In der tat eine recht undurchsichtige Gestalt. Wenn er auch mit seinem Namensvetter Joaquin Guzman nicht ganz mithalten kann. Vor allem weil der immer noch lebt, trotz zig Mordanschlägen und was weis ich noch alles. Wenn auch zZt. im Knast. Aber er ist ja schon 2 mal ausgebrochen, vieleicht schafft er es wieder.

            1+
  5. Bitte Kontaktdaten nicht vergessen – ganz wichtig – man will doch irgendwie auch wissen, wer hier alles so unterwegs ist, um sich unabhängig zu informieren.

    2+
  6. Gerlinde Kaneberg

    freu mich auf den film

    2+
  7. Ich mich auch.

    1+
  8. Ich würde auch gerne die Kinokarten gewinnen. Das Thema interessiert mich schon sehr und die Vorschau die ich gestern im Kino gesehen hab, macht jedenfalls lust auf mehr.

    1+
  9. Mit Musik von Styx, hehehe…, lange nicht gehört.

    1+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Antoni voyage: @Prophet Schaue mehr auf die Muster hinter den Zahlen. Sehe da sehr viel, die große Bereinigungswelle...
  • ukunda: Bei mir ist GOLD 714.-usd festes Ziel! Ohne Test von 700.- Dollar endete die Korrektur des Jahres 2011 NICHT...
  • Boa-Constrictor: @Prophet Alte Bauernregel seit der „Goldenen Bulle“ (Anno Domini 1222: das Recht der...
  • Prophet: Ich habe mir mal die Mühe gemacht und versucht, aus dem Silberchart und den COT-Daten irgendwelche...
  • Boa-Constrictor: 1 Maus-click genügt: http://www.wellenreiter-invest .de/cot-daten/silber
  • Watchdog: Korrektur: bitte „der“ hinter „Börsenschluß“ löschen, sonst glaubt der geneigte...
  • Watchdog: @Taipan Wahrscheinlich fällt es nicht vielen Markt-Beobachtern auf, was seit 2012 immer kurz vor Eröffnung...
  • Körriwurst: In dem Buch „Silberkomplott“ von 1996 wurde prophezeit, das 10 Jahre später kein Silber mehr...
  • Taipan: @Marc Trotzdem sind die Silbervorräte am Ende. Ab 2020 wird kaum noch Silber gefördert.Auch die Goldvorräte...
  • Taipan: @Prophet Möglich, dann müsste man aber jetzt zukaufen. Und zwar schnell. Immerhin geht die Baisse seit 2013,...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren