Anzeige
|

Gold-Handel in New York: Ab Freitag nur noch elektronisch

NYMEX COMEX CME (Foto: Goldreporter)

New York Mercantile Exchange in Manhattan (Foto: Goldreporter)

Am kommenden Freitag werden Gold, Silber sowie andere Metalle und Rohstoffe an der New Yorker Terminbörse letztmalig auf dem Parkett gehandelt.

Der Handel an der New Yorker Warenterminbörse wechselt vollständig auf digitale Plattformen. Am kommenden Freitag werden an der New York Mercantile Exchange (NYMEX) Gold, Silber sowie andere Metalle und Rohstoffe letztmalig auf dem Parkett gehandelt.

Der so genannte „Open Outcry“ gehört damit in New York endgültig der Vergangenheit an. Laut dem Börsenbetreiber CME Group wurden zuletzt nur noch 0,3 Prozent des Handels mit Energie und Metallen auf diese traditionelle Weise per Gesten und Zuruf getätigt.

Das Ende des Parketthandels war bereits Mitte 2015 angekündigt worden. Schon damals gab es aber Kritik. So sagte, David Greenberg, ein früheres Vorstandsmitglied der NYMEX: „Ohne die Händler auf dem Parkett und ohne das Parkethandels-Komitee, die den Spread-Markt für Metalle und Energie wirklich verstehen, wird die Tür für Trader großer Firmen geöffnet, die den Preis beeinflussen, indem sie große Orders im elektronischen Handel einstellen, um Käufer in die gewünschte Kursrichtung zu locken“.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=63225

Eingetragen von am 4. Jan. 2017. gespeichert unter Banken, Gold, Handel, News, Silber, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

35 Kommentare für “Gold-Handel in New York: Ab Freitag nur noch elektronisch”

  1. 12 Experten äußern sich über die ökonomische Lage 2017 und sagen nichts Gutes voraus:

    http://www.zerohedge.com/news/2017-01-03/what-12-financial-experts-predict-economy-2017-spoiler-alert-its-ugly

    Der HFT-Handel im EM-Bereich wird zu weiteren schweren Manipulationen führen, so darf man annehmen.

    11+
  2. Meint ihr für Silber kommen in diesem Jahr noch günstigere Kaufgelegenheiten oder würdet ihr jetzt kaufen?

    4+
    • Kaufe jetzt und wenn Du in ein paar Monaten wieder Geld übrig hast, kaufe mehr. So würde ich es machen.

      13+
    • Immer dann kaufen, wenn das Geld dafür da ist, unabhängig davon, wo gerade der „Preis“ steht. Nach 3, 5, 10 Käufen gucken und den Durchschnitt ermitteln, dann sieht man, dass es keinen falschen Zeitpunkt gibt zu kaufen.

      Am Ende gewinnen Gold und Silber IMMER.

      Momentan würde ich aber folgendes empfehlen (und halte es ebenso):

      Ich warte auf die Vereidigung von Trump. Um den Zeitraum herum wird der Preis nach meinem Dafürhalten noch einmal runtergesemmelt. Aber nicht zu lange warten. Man wird nämlich schnell merken, dass Trumps Wasser auch nicht heißer kocht als jedes andere.

      Es kann aber auch sein, dass bis dahin der Preis sukzessive so weit ansteigt, dass er sich kaum merklich vom jetzigen unterscheidet.

      Wer weiß das schon. Wir sind halt keine Auserwählten.

      8+
      • Ich würde auch kaufen. Ich habe heute Mittwoch trotz steigender Preise 3 x 10 Euro mit 925 Silbergehalt plus etwas CH-Silbergeld gekauft. Was man hat, hat man und der Silberpreis kann dann schnell mal auf 20 Dollar oder mehr pro Unze gehen in diesem Jahr.

        8+
    • @ KoalaBär
      Siber fällt zu einem finalem Tief 8,92 Dollar !!
      Gruß an alle Goldbullen

      4+
      • Leider haben Sie vergessen zu erwähnen ob es auf oder um 8,92 Dollar fällt. Obwohl es wohl keinen großen Unterschied macht.

        Aber egal, ich kaufe Ihnen Ihre Silberreserven für 10 Dollar/oz ab, das ist doch ein super Geschäft, oder? Aber nur weil Sie es sind.

        5+
      • @ukunda
        Aber nur Nanosekunden, weil dann einer den dalschen Knopf gedrückt hat.
        Ein Final gibt es nur beim Menschen, nicht beim Metall.

        3+
      • @ unk kunda :Verkaufen Sie mir 1000 OZ zum finalen Tiefstpreis der nie erreicht wird.

        3+
      • @ukunda

        Respekt, diese Prognose ist fast schon unterirdisch tief. Schwer zu toppen, äh, zu unterbieten. Aber ich lasse mal meinen „gesunden Menschenverstand“ sprechen (in postfaktischen Zeiten gerade angesagt) und setze an dieser Stelle die Marke von 20 $ in die Welt, die schon bald erreicht werden wird – keine Fake News!

        @KoalaBär

        Nicht kirre machen lassen. Ukunda hat einen Heidenspaß. Den soll er auch haben.

        6+
  3. Die einzige Vernunft, die in den elektronischen Betrügereien und Manipulationen ist, liegt darin, dass solche in der Zukunft ausgeschlossen werden, indem durch diese heutige bagage eine Art Kollaps bedingt wird.

    Nur so machen die elektronischen Betrügereien Sinn. Und auch das Fiatgeld welches auch fast nur ausschließlich elektronisch „existiert“.

    Mal schauen welche Teile der Welt sich diesem Beschiss von vorn herein verweigern.

    8+
  4. https://www.compact-online.de/bilderberg-seite-gehackt-schluss-mit-dem-eliten-terror/
    Was für ein Unsinn.
    Die globalen Eliten stecken selber hinter „anonumous“.
    In dem obig verlinkten Artikel drohen sie zum Anfang 2018 in alle elektronischen Accounts einzudringen und diese wohl zu „annullieren“…wohlgemerkt „nur“ von den sog. Eliten.
    Zufällig hat prof. Sinn für 2018 ein globales Bali in „prophezeit“.
    https://m.youtube.com/watch?v=T3tnThzo69o

    Folglich stecken die globalen Eliten hinter anonumous und wollen den globalen bail in Reset in die Schuhe dieser „gruppe“, die in Wahrheit sie selbst Steuern, schieben.
    Als Folge davon wollen die dann sicher versuchen jede Form von Anonymität unmöglich zu machen, damit keine vermeintliche Gruppe die für Gerechtigkeit eintritt; mehr eine Möglichkeit haben soll, anonym zu agieren. Also will die Elite noch mehr Kontrolle und Macht.
    Ein solche false-Flag zeigt ihre panische angst vor dem Zorn der Völker.
    Sie müssen sich als der moderne virtuelle ‚Robin hood“ ausgeben…etwas machen was „schief geht“ und die Folgen davon dann einem Umstand in die Schuhe schieben…den sie beseitigen wollen.
    Es ist Kriegszustand. Schon lange.
    Es geht immer weiter.

    Auch die sache mit Trump.
    Das Volk hats geschluckt.
    Als ob der gegen die Eliten handelt.
    Der hat sich die intimen Vertreter des hardcore-elitentums PERSÖNLICH in sein Team geholt.
    „Er hat kreise gefressen“ und die Kinder (wahlvolk) hats voll geschluckt.
    Genau wie mit obimbo.
    Der ist vor 8 Jahren als friedensbringender Heiland personifiziert worden.

    Ist klar,ne

    Täuschungen…und noch viel größere Täuschungen.

    Ich mein, wenn ganze Völker daran glauben nach dem Tod ins Paradies zu kommen, wenn sie sich im leben hier wie gute Sklaven verhalten…dann ist es doch klar wie solche zurückgebliebenen behandelt.
    MAN TÄUSCHT sie immer und immer wieder.
    Wie es eben passt. In alle ewigkeit.

    Der Unterschied ist, das es höher entwickelte Menschen gibt und niedriger entwuckelte.
    Die niederen KÖNNEN NICHT über ein bestimmtes intellektuelles Maß hinaus.
    diesen Umstand machen sich gewissen ERB-ELITEN zunutze…von denen im übrigen selbst nicht alle wirklich „helle“ in der Birne sind.

    18+
    • Ab min. 6:40
      Dort hat der Prof Sinn, der 2016 zu Gast bei den bilderbergern im Juni in Dresden war.
      Der muss es ja wissen.
      https://m.youtube.com/watch?v=T3tnThzo69o
      ausgerechnet die website..soll gehackt worden sein….
      Warum hat eine solche Gruppe eigentlich eine offizielle website?
      Das ist doch natürlich wieder nur ein dummer Köder ! Um die nächste Manipulation und false-Flag durchzuführen.

      Wie erbärmlich inszeniert !

      9+
    • Ich habe vor ein paar Monaten auf Arte eine Dokumentation über Stanley Kubricks „Shining“ Verfilmung gesehen. Dort wurde die These aufgestellt, dass Kubrick die Mondlandung gedreht hätte und in Shining Hinweise darauf versteckt hat. Ob das wirklich stimmt weiß ich natürlich nicht aber interessant wars auf jeden Fall.

      Hiermal der Verweis: http://www.arte.tv/guide/de/051058-000-A/room-237

      2+
      • @scholli
        Also, ich komme da immer durcheinander… Welche von den 6 Mondlandungen war denn die gefakte?
        Ausser natürlich Apollo 13, wo Forest Gump mitgespielt hat – aber die sind ja auch nicht gelandet.

        2+
  5. Irgend jemad, muss sich massiv mit Pillen zudröhnen. Anderst sind soche Texte nicht zu rechtfertigen. ´Medienkompetenz ist Mangelware

    5+
  6. @Force und Pack

    Die Expertisen der Experten haben uns dahin gebracht wo wir heute stehen.
    Der Münchener Basarökonom gehört dazu. Wer sich auf den und seine Kollegen verlässt der ist verlassen.

    All jenes was heute geschieht und die letzten Jahre geschehen ist, wurde bereits prognostiziert, als die genannten Experten noch das Ende der Geschichte feierten, goldene Berge und blühende Landschaften versprachen und eine treuherzige Anstalt raubte, stahl und plünderte, was nicht niet und nagelfest war.

    https://www.amazon.com/Honeckers-Rache-politischen-wiedervereinigten-Deutschlands/dp/3923118627

    https://www.amazon.de/Kollaps-Modernisierung-Zusammenbruch-Kasernensozialismus-Welt%C3%B6konomie/dp/3821844213

    Damals wie heute gilt nur Eines. DER LETZTE MACHT DAS LICHT AUS:

    https://www.amazon.de/Letzte-macht-Licht-Demokratie-Marktwirtschaft/dp/3923118880

    Oder auch Totgesagte leben länger

    https://www.buchfreund.de/covers/13369/100461.jpg

    6+
  7. alter schussel

    mal etwas anderes, es geht um die geschichte der menschheit.

    – der raumanzug unseres ersten mondbesteigers löst sich gerade auf.
    – es wird tatsächlich gesammelt.
    – es werden ca.: 750 000$ benötigt.

    – der arme kerl hat sich auf dem mond
    auch sein ganzes schuhprofil abgelatscht.

    – nicht wie die verschwörungstheoretiker denken.

    – wollen wir, die goldreportergemeinde,
    für eine neue schuhbesohlung sammeln?

    – ich würde den betrag für euch verwalten!
    – bitte nicht danken, das ist mir unangenehm, machs doch gerne.

    – ca.: 3min. nur, aber lustig.

    Mond Hoax Lüge – letzter Beweis Juli 2015

    https://www.youtube.com/watch?v=Hzg2WvPAjuI

    8+
    • @alter schussel
      fehlt dann nur noch der Superschmitta zum Abrunden des Ganzen.

      6+
    • @alter schussel,
      sieht doch ganz robust aus das Schuhwerk, eine durchgenähte Ledersohle ist etwas grundsolides und äußerst empfehlenswert. Vielleicht hat er die Originaltreter ja auch im Studio vergessen.

      Zu den wunderbaren, reliefartigen Fußspuren im feinen Mondstaub sei noch angemerkt, dass sowohl die Landung als auch der Start der Mondkapsel überhaupt keine Spuren hinterlassen haben. Wer sich näher mit dem Film befassen möchte: Gerhard Wisnewski hat darüber ein spannendes Buch geschrieben.

      5+
    • alter schussel

      ich bin in einer schlaflosen nacht beim stundenlangen BAYERN ALPHA SPACENIGHT sehen auf eine sehr interessante tasache gestossen- die mondlandungsübertragung von 1969 ging über stunden- genau so diese stundenlange wiederholung auf Bayern alpha- jedoch mit kritischen vorwissen habe ich höchst bemerkenswerte feststellungen getroffen-

      FOLGENDES:
      im moment (2:10:30) wo „IGLE“ landet sieht man im kontrollcenter in houston
      einen mann im weißem hemd (links unten) kurz die anderen mit winken auffordernd aufzustehen- der rechts neben ihm klatscht 3mal emotionslos in die hände,
      die anderen ca.: 25 mann haben 0!!! Regung !!!

      – der wdr man sagt:
      „DIE MÜßTEN STEHEN, JETZT“ (und meint die mitarbeiter im usa center)

      – aber jetzt gibt es BEIFALL nur vom wdr team in köln,
      besonders von den ca.: 8 professoren/sachverständigen und 4 moderatoren.

      ab 2:11:15 sagt wdr moderator in den staaten:
      „IM KONTROLLZENTRUM HAT MAN DEN EINDRUCK, …..
      DIE LEUTE SITZEN DORT ALS WÜRDEN SIE ES GAR NICHT GLAUBEN !!!“

      – die sind schwer gelangweilt, das sagt der alte schussel !.
      Rausschmeißen würde ich die.
      NULL motivation, oder es hat andere gründe?

      – ab 2:17:10 nach der landung fragt ein wdr moderator in köln
      „ob eine sichtbare bewegung durch das kontrollcenter ging,
      als die landung bekannt wurde.“

      – antwort des wdr vorort-moderators in usa:
      „ES IST MERKWÜRDIG, DIE LEUTE SITZEN IM KONTROLLZENTRUM
      IN IHREN STÜHLEN, ERLEICHTERT,
      ABER SIE ZEIGEN EINEN GESICHTSAUSDRUCK
      – UNGEFÄHR SO, ALS WÜRDE MAN SAGEN,
      ES IST WUNDERBAR DAS ES GEKLAPPT HAT,
      ES WAR JA GAR NICHT ZU ERWARTEN.“

      -ich weiß nur das auch heute noch in den kontrollzentren ,
      wo raketenstarts oder landungen sowie das aussetzen
      eines satteliten sowie andockvorgänge stattfindnen,
      immer noch ein herzlicher jubel/applaus zusehen ist.

      – wenn der start/landung/satellitenloslösung u.s.w. gut geklappt hat,
      ist halt immer noch nicht das gleiche als wenn ein VW golf vom band läuft.

      3sat: Als keiner schlafen wollte – Die Mondlandung von Apollo 11 1969

      https://www.youtube.com/watch?v=sGznJUSjd9w
      ————————————–

      – ab sec.: 15, satellit rosetta ist gelandet.
      – so sieht freude aus!!
      Philae has landed – Philae ist sicher gelandet – Rosetta – Original Ton
      https://www.youtube.com/watch?v=f_wXuxoTCwg
      ————————————-

      8+
      • Eigentlich sollte das hier landen, ich bitte um Entschuldigung.

        Ich habe vor ein paar Monaten auf Arte eine Dokumentation über Stanley Kubricks „Shining“ Verfilmung gesehen. Dort wurde die These aufgestellt, dass Kubrick die Mondlandung gedreht hätte und in Shining Hinweise darauf versteckt hat. Ob das wirklich stimmt weiß ich natürlich nicht aber interessant wars auf jeden Fall.

        Hiermal der Verweis: http://www.arte.tv/guide/de/051058-000-A/room-237

        3+
  8. Der Handel findet doch ohnehin seit Jahren nur noch elektronisch per Software statt.
    Oder meint jemand, wenn plötzlich innerhalb von Minuten die komplette 3 Jahresproduktion von Barrik Gold (Immerhin des größten Goldproduzenten), auf den Markt zum Verkauf geschmissen wird,dass da ein graumelierter Herr aufsteht und an der Börse ruft „ich verkaufe“.
    Nein,Zocker Algorithmen werden da produziert und die handeln eben so,wie man sie programmiert hat.Meist ohne Rücksicht auf Verluste.
    Kennt man ja von den Stopp Loss Orders.

    10+
  9. Da kann man nicht meckern, denn „Obimbo Obama“ hat seinen persönlichen Highscore beim US-Schuldenstand erreicht: „Heureka“,
    die $20 Billionen US-Dollar wurden geknackt; tolle Leistung!
    http://usdebtclock.org/current-rates.html

    Daß am letzten Tag im alten Jahr innerhalb von nur 8 Stunden dann noch ein paar unbezahlte Rechnungen beim US-Finanzamt auftauchten (in Summe nur ein paar schlappe $100 Milliarden US-Dollar;- was zur Hölle hat das US-Finanzamt noch schnell gekauft?), die den Schuldenstand gerade eben noch bei $19,976,826,951,047.80,- Billionen US-Dollar anhalten ließ, um die magischen $20 Billionen nicht zu überspringen, weil optisch so unangemessen…

    Verstecken sich hinter den $100 Milliarden USD auch die immensen Kosten des US-Finanzamtes (Exchange Stabilization Fund = „Plunge Protection Team“?), mit denen die Kurse der Edelmetalle „manipuliert“ (kontrolliert) und die US-Aktienmärkte permanent vor dem „Absaufen“ gerettet wurden?
    Wer weiß…

    11+
    • @Meckerer Yes we can ! Die Frage ist nur was?.Schuldenrekorde aufstellen ,Regierungen wegputschen,Kriege anzetteln und Regionen ins Chaos, stürzen das können sie wirklich, sogar perfekt.

      5+
  10. Dann knobeln nur noch Computer untereinander. (Ware geht ja sowieso nicht über den Tisch…)

    Das Ergebnis dieses Computer-Spiels wird dann der Goldkurs…

    Das ist doch alles ein schlechtet Witz.

    Was geschieht eigentlich, wenn eine Maus das Internet Kabel anknabbert?
    Fällt der Goldpreis dann auf Null?

    5+
  11. Hier mal so ein Parade-Beispiel von „Fake-spikes“, wird aber vermutlich nur heute bis 23:59 Uhr ersichtlich sein. Nachfolgende Links (Intraday oder noch kürzer) Cash mit dem Fake-spike und GoldPrice mit dem richtigen Preis. Solche Bilder kommen schon seit Jahren zu 99% um 22:59 Uhr vor und seit ca. 3 Monaten vermehrt auch „mittendrin“ – Spikes Ignorieren(!).

    http://classic.cash.ch/boerse/kursinfo/charts/EdelmetalleSte/274702/176/333/OPENEND

    http://goldprice.org/

    3+
  12. Mit einem Auge schiele ich derzeit immer auf die Schulden der UZA und mit dem Jahreswechsel wären beinahe die 20 Billionen geknackt worden (20.000.000.000.000). Für alle, die live dabei sein wollen, hier der Link zur US-Treasury:

    https://www.treasurydirect.gov/NP/debt/search?startMonth=12&startDay=20&startYear=2016&endMonth=01&endDay=05&endYear=2017

    Und wer sich dann noch fragt, ob Gold und Silber zu teuer sind, kann sich mit Excel mal ein Diagramm erstellen. Auf der Ordinate den Zeit von 1970 und auf der Abszisse die Staatsverschuldung der UZA, den Goldpreis und den Silberpreis.

    4+
    • Top-Video vom Silberjungen!

      Erschreckend ist die Tatsache, das selbst eine große Silbermine wie First Majestic Silver kaum Gewinne macht bei diesen Silberpreisen.

      Da hocken diese Fettärsche mit ihren Doughnuts am Schreibtisch der Comex, EZB, FED, JP Morgan und bewegen ein paar elektronische Gold und Silberunzen und gehen mit hohen Löhnen nach Hause.
      Die Angestellten der Minen buddeln im Dreck und Schlamm um etwas Silber oder Gold zu fördern und können gerade so ihre Familie ernähren.
      Wie verarscht müssen die sich vorkommen, wenn dann so ein hässliches Arschgesicht vom PPT in Sekunden eine Jahresförderung Gold an der Comex nach unten befördert.

      7+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Notgroschen: Fälschungen bei Goldbarren und -münzen, gibts nicht nur in Fort Knox http://www.aurotest.de/coun...
  • 0177translator: @Falco https://de.wikipedia.org/wiki/ Politischer_Missbrauch_der_Psy chiatrie_in_der_Sowjetunion...
  • Conny: gann dut libar Finanzmister !
  • Notgroschen: „Es wurden angeblich 350 Goldbarren ausgewählt und auch aufgebohrt, um die Reinheit des Goldes zu...
  • Falco: @0177translator Das tust Du. Und es zeigt Wirkung: Ich wiederrufe! Ich hing einer falschen Lehre an. Danke!
  • 0177translator: @Falco https://www.youtube.com/watch? v=nFFWFkDAuM4 Hoffentlich treffe ich Deinen musikalischen...
  • hasenmaier: Ist der Besuch Mnuchins in Fort Nox Zufall oder wird Gold von den Zentralbanken evtl. zur...
  • Falco: Aber mach Dir nichts draus. Es gibt noch Hoffnung: http://justillon.de/2017/08/re ichsbuerger-psychische-ges...
  • Nordlicht: @Goldminer, ein kleiner Trost für uns Silberliebhaber, zeigt silverdoctors.com an :-) 17,08 $ um 22,00 Uhr...
  • Falco: @Nordlicht Das kann ich Dir leider nicht garantieren. Du bist einfach zu amüsant. Auch der Hoffende wollte...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren