Anzeige
|

„Gold kann zweifelsohne der Geldstoff sein“

Gregor Hochreiter ist Autor des Buches „Krankes Geld – kranke Welt“. Er vertritt die Meinung, dass Zentralbanken und Politik seit dem Eintritt der Lehman-Pleite nur aufschiebende Maßnahmen unternommen haben und uns eine weltweite Rezession bevorsteht. Der durch „fortwährende Inflationierung gewünschte und bewirkte Lebensstil“, sei nicht dauerhaft aufrecht zu erhalten. In einem Interview mit dem Edelmetallanbieter Philoro äußert Hochreiter auch seine Meinung zum Goldstandard. Seine Auffassung: Gold könne ohne Zweifel der Geldstoff sein. Als Zirkulationswährung eigne sich Gold aufgrund seiner hohen Kaufkraft aber nur innerhalb relativ eng begrenzter Bevölkerungsgruppen. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=35464

Eingetragen von am 26. Aug. 2013. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

5 Kommentare für “„Gold kann zweifelsohne der Geldstoff sein“”

  1. Daß Investoren bei unkalkulierbaren Kriegsdrohungen ihr Kapital aus den Aktienbörsen abziehen und einen sicheren Hafen suchen, ist bekannt.
    (am steigenden Goldkurs und fallenden Aktienmärkten nachzuvollziehen).

    Daß aber gleichzeitig die Aktienkurse der Gold- und Silberminen fallen, ist merkwürdig.
    Treiben die „Big Player“ (das Kartell) jetzt den Goldkurs nach oben, die Kurse der EM-Minen jedoch nach unten, um nach erfolgreicher „Drückung“ auch dort „billigst“ einsteigen zu können?
    http://thenewsdoctors.com/intraday-alert-precious-metals-shares-signaling-possible-cartel-hit/

    0
    • @Watchdog

      Dass die Aktienkurse der Gold- und Silberminen derzeit nicht weiter nach oben gehen, bzw. sogar wieder etwas fallen, überrascht mich nicht – denn der jetzt wieder höhere Goldpreis wurde bereits eingepreist! Immerhin scheinen jetzt auch endlich die Goldproduzenten kapiert zu haben – höhere Kurse ihrer Unternehmen gibt es nur noch, wenn auch der Goldpreis deutlich steigt! Es reicht nicht mehr, der Welt zu verkünden, man habe die Kosten jetzt im Griff und auf tiefere Förderkosten zu setzen. Die Investoren wollen klar höhere Goldpreise sehen – erst dann ist man bereit auch höhere Goldaktienkurse zu bezahlen. Keine Frage, die Goldproduzenten stecken in einer Zwickmühle.;-)!

      0
    • Stimmt doch nicht.
      Zumindest die von mir gehaltenen Minentitel (ABX, ALIAF, MUX, SLW, SWC, TC) haben in den vergangenen 4 Wochen kräftig angezogen.

      0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Taipan: @ukunda Woher will auch nur ein menschliches Wesen wissen, wann es zu früh ist.Wir wissen immer nur, wann es...
  • 0177translator: @Taipan Will Dir keineswegs widersprechen. Es gibt eine nennenswerte Ausnahme. Was die angeht, welche...
  • ukunda: @ Taipan Die wenigsten fördern um 1200.-usd sorry Nein nicht weil doofe hier sind,sondern nur zum Verständnis...
  • ukunda: @ Force Majeure Danke Dir,Liebe Grüße auch an Dich !!! Noch aus Wien
  • 0177translator: Hi folks, in meinem Heimatdorf in Ostbrandenburg sah es so aus: 118 gültige Zweitstimmen, davon CDU...
  • Sao Paulo: Naja, das mit der Sperrminorität ist m.e. Nicht genau recherchiert. Er rechnet die brics mit fast 15%. das...
  • Hoffender: Ich war beim Auszählen in meiner 100.000 Einwohner Stadt und bin erschüttert, was im Fernsehen manipuliert...
  • materialist: @Klapperschlange Das mit den 4,,9% geht ja nun nicht mehr aber die 12,9 kriegen sie noch hin wetten ?
  • Klapperschlange: Was in unseren „Qualitätsmedien“ heute nicht gerne gezeigt wird: ‚wer‘ ist...
  • Taipan: @Goldminer Die grosse Stärke der USA ist deren Flexibiltät. Meist auf Kosten der Qualität. Während andere...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren