Anzeige
|

Gold: „Managed Money“ aus den Long-Positionen getrieben

Die spekulativen Goldhändler am US-Terminmarkt haben ihre Netto-Long-Position in der vergangenen Woche noch einmal deutlich reduziert.

Die aktuellen CoT-Daten per 13. Dezember 2016 zeigen bei den Handelspositionen im Gold-Futures-Markt an der COMEX eine Fortsetzung des Trends der vergangenen Wochen.

Die Netto-Short-Position der „Commercials“ ist gegenüber Vorwoche noch einmal um 3 Prozent auf 149.886 (Futures-)Kontrakte gefallen. Es ist der fünfte wöchentliche Rückgang in Folge und der tiefste Stand seit Mitte Februar 2016.

Die Netto-Long-Position der „Großen Spekulanten“ fiel gegenüber Vorwoche um 5 Prozent auf 129.311 Kontrakte. Vor allem die Untergruppe des „Managed Money“ (Hedgefonds, Investmentgesellschaften) schwenkte hier kräftig um. Deren Netto-Long-Position ging noch einmal um mehr als 16 Prozent zurück. Mit 68.718 Kontrakten waren sie in so geringem Umfang netto-long wie zuletzt Anfang Februar.

Der Open Interest, also die Summe aller offenen Gold-Kontrakte an der COMEX, stieg im Vergleich zur Vorwoche um 0,89 Prozent auf 397.034 Kontrakte. Bis zum Handelsschluss am gestrigen Freitag nahm der Open Interest noch einmal zu auf 403.518 Kontrakte.

Zur Einordnung: Ende 2015 waren die „Commercials“ mit nur 15.335 Kontrakten netto-short und die „Großen Spekulanten“ mit 19.102 Kontrakten netto-long. Der Open Interest lag damals bei 401.880 Kontrakten.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Goldlagerung zu Hause: Ratgeber Tresorkauf

Wann Gold verkaufen? Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=62911

Eingetragen von am 17. Dez. 2016. gespeichert unter Banken, Gold, Handel, Marktdaten, News, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

68 Kommentare für “Gold: „Managed Money“ aus den Long-Positionen getrieben”

  1. Der Süden, also der Balkan kauft Gold.
    Niemand prozentuell so viel wie Deutschland und Österreich.

    Nordische Staaten kaufen wenig Gold.

    http://diepresse.com/home/wirtschaft/gold/5135414/MuenzeChef_Oesterreicher-haben-beim-Gold-dazugelernt?_vl_backlink=/home/index.do

    8+

  2. @@systemverweigerer

    @Ahat, Österreich hat in den letzten 150 Jahren 5 Währungen verbraucht. Aktuell haben wir die Missgeburt Euro (Zitat Stronach)

    http://www.nachrichten.at/nachrichten/150jahre/tagespost/Der-Schilling-als-Neustart-fuer-ein-geplagtes-Land;art171761,1657724

    6+

  3. Die Spekulanten sind raus und das ist gut so, Gold gehört auschließlich in starke Hände.

    6+

    • @Hillbilly

      Die Papiergold-Spekulanten sind dann raus, wenn sie keine Unze physisches Gold mehr besitzen. China kauft jetzt günstig ein und verkauft selbst mit einer doch deutlich höheren Arbitage. Das schafft Freiräume für weitere Käufe.

      5+

    • Crussi666
      Ist doch schön…besser als die verkrusteten, gezwungen-autotitären CDU Bürgermeister.
      DIESER!!! schwarze ist doch voll okay…freundlicher progressiver Kauz :-)

      4+

    • @Christof777
      Das gleiche haben die Türken vor Jahren angefangen; in Ämter, Dienststellen und Funktionen zu gehen. Ausländer sind eben die besseren Deutschen. Sie machen dort weiter wo wir uns zerstreiten bis nix mehr geht, wie es uns die Alliierten nach dem aufgezwungenen Krieg beigebracht haben.

      Den Frauen wurde Jahrzehnte eingebleut sie sind nur Putz- und Sexsklaven, den Arbeitern sie werden nur betrogen und der Jugend sie muss jedes Tabu brechen egal was. Rausgekommen ist eine Gesellschaft die noch nicht einmal fürs Überleben taugt, hier sich auf einen Bürgermeister zu einigen. Stattdessen wird ein Ausländer genommen, der hier nicht aufgewachsen, mit Stadt und Land Null verbunden ist also beste Voraussetzungen hat.

      Unheilbar krank ist das Land, wie unsere wahren verunreinigenden Feinde es wollen …

      12+

  4. Na also nach dem 31. Dez sieht alles doch sehr rosig aus für das liebe Gold … gleich 3 Booms kommen zusammen (http://www.capitalgoldgroup.com/blog/three-gold-booms-2017/)

    9+

    • … spätestens jetzt machen auch die ganzen bezahlten Trolle hier Sinn …

      5+

      • Schatztruhe
        Da steht unter Punkt 2, dass die schlitzis die comex und die lbma übernehmen werden/wollen.

        Ehhh….das will ich sehen.
        Dann erst glaub ich das.
        Ansonsten…..Wunschtraum

        1+

          • Und ich will auf einen erdähnlichen planeten….wo es nur „blonde 1,70m große 90/60/90 Frauen“ gibt….und eben mich als einzigen Kerl….dabei bin ich nichtmal chinese…sondern dunkelblonder vorzeige-germane.

            3+

            • @Heraklit

              Als solch ein enorm großer Philosoph sollte er wissen, alles ist im Fluss. Oder man steigt nie zwei mal in den selben Fluss. Alles ein ewiges Entstehen und Vergehen, im ewigen Auf und Ab des Weltenbrandes.:-)

              2+

              • Die „Vorsokratiker“ sollte jeder einmal gelesen haben. Ob Anaximander, Anaximenes, Thales, Heraklit, Pythagoras, Xenophanes, Parmenides, Zenon, Empedokles, Anaxagoras, Protagoras bis zu den genialen Atomisten Leukipp und Demokritos von Abdera.

                Von letzterem haben die kürzlich eine 1/4 Goldunze herausgebracht für 800€. Das ist mir leider viel zu teuer obwohl dieser Mann besonders verehrt ist.

                3+

                • Der Demokrit soll mit 108 Jahren eigenen Entschlusses gestorben sein. Es war zum Fest der Thesmophorien, einem Frauenfest über 3 Tage. Da die Frauen nicht wollten, dass er nicht während dieses Festes stirbt, sind sie zu ihm gegangen und haben ihn um Aufschub gebeten, worauf er einwilligte. Er hielt den selbst gewählten Hungertod mit dem Göttertrunk Ambrosia oder einfach Honig 3 Tage auf und ist dann gestorben.

                  2+

                • Sorry, gerade gesehen 500€, leider trotzdem erheblich zu teuer. Allerdings ist die mit 200€ Nominalwertversehen, was doch erstaunlich ist für solch kleine Münze.

                  http://i.ebayimg.com/images/g/KJoAAOSwU-pXpwpk/s-l300.jpg

                  2+

                • Höhere Gewalt
                  Du kennst dich gut aus.
                  Benutzt sogar die vorteilhafte Bezeichnung „Vorsokratiker“.
                  Heraklit War Nietzsches Liebling.
                  Weiß Du auch warum es gerade Vorsokratiker heisst?
                  Weil Sokrates eine widernatur war, der alles,was er konnte, dazu beitrug die griechische Zivilisation zu zerstören.
                  Er War vom Gesindel.
                  Leider fand er Platon, ein adliger welcher den Schund von ihm aufschrieb…
                  Platon stand unter dem dämonischen Einfluss Sokrates‘ ….das War das größte Verhängnis was es bisher an negativen Auswirkungen für den Menschen als solchen bisher gegeben hat. Sogar die kleinen giftigen Christen haben sich Geiger Gift und Galle aus den Schriften Platon’s geholt, welche das dämonische canallien-gesindel Sokrates ihm eingeflüstert hat.
                  Sokrates…der erste politische Kommunist. Erster (Zer)störer der antiken griechischen Zivilisation…
                  welche die Wissenschaft als Methode der gezielten Erkenntnissgewinnung entwickelt haben…aus den streitgesprächen der Philosophen.
                  Noch heute zehrt alles und jeder davon.
                  Weiter als das, sind wir bis jetzt noch nicht.

                  Die Christen haben dann nicht nur Rom entscheidend geschwächt….sondern auch eine besondere historische niederträchtigkeit begangen…die völlige Vernichtung der antiken griechischen Zivilisation als solcher…mit allem drumherum und dran….den Rest davon sieht man heute.
                  Die heutigen Griechen kannst vergessen.
                  Dank der Vorarbeit der Zerstörungswut der christlichen Fanatiker.

                  2+

                • Schoenen Spaetabend bzw. frueh Nacht

                  unermuedlicher FM

                  haben Sie sich die COT Daten der EM u.a. in Relation zu den Carry Trade Wahrungen bzw. Zinsen angesehen!?

                  Nun zur Entspannung, bevor wir das „zeitliche segnen“

                  http://www.emp3z.co/download/rX2pB2kqHZ0/symphoniacs-a-sky-full-of-stars.html

                  Da werden ihnen legal fast alle Musikwuensche erfuellt.

                  Gute Nacht und viel Spass .

                  4+

                • @Heraklit

                  Sokrates als Typus des theoretischen Menschen war vielleicht wirklich mehr auf dem Weg einen Weisen finden zu wollen als die Weisheit.

                  3+

                • @EN

                  Bisher leider noch nicht, habe aber vor dies noch zu tun. Vielen Dank für dieses Tool, man weiß es sehr zu schätzen.

                  Meine Vermutung ist, dass der Goldkurs sich jederzeit ganz heftig nach oben wenden kann. Was dies bei der Comex bedeuten würde/könnte wäre dann 2017 Olympus Mons.

                  Die

                  2+

                • Abermals einen guten Spaetabend

                  FM

                  nun ich wusste nicht, dass das griechische
                  Mythos Heraklit, gewissermassen aus dem „antiken Grab“,
                  heraus, geistige Hand an Sie legt!

                  Bei all den Mythen,ist sicher so manche
                  Theorie ins Felde zu fuehren, aber sachlich ,
                  aber unbelegbar!
                  Deshalb sind es ja auch Mythen!

                  Was die EM anbetrifft, sieht es schlicht so aus,
                  technisch ist Gold ueberverkauft, Silber nicht ,
                  wohlgemerkt alles „Comex“ „Grundlage“!
                  Euro, bzw. ex ECU, hat die 20 Jahre Abwaehrtslinie nach
                  unten beruehrt, bei der EZB Politik, konkreter der Merkel Draghi GS Politik, eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis die Paritaet zum $ erreicht ist!

                  Sehen Sie sich den Yen zum $ an, die Hausbauten in den USA gehen massiv zurueck, die Neuantraege ebenfalls.

                  Bezueglich der Gold ETfs Funds, sieht es so aus, die ABZUEGE halten an, und verhindern, bisher damit, bisher einen Impuls wie im Januar 2016.

                  Da ich bis vor zwei Stunden unterwegs war, melde ich mich wenn moeglich am Montag.

                  Nochmals viel spass und Entspannung bei Musik.

                  Wuensche Ihnen und der Runde einen schoenen Advent.

                  7+

            • @Pack

              Bist du mit dieser Aufgabe nicht etwas überfordert. Selbst wenn Du wie ein Vorzeige-Germane aussiehst ?

              Flink wie Göbbels

              Schlank wie Göring

              Blond wie Hitler

              Schlau wie Pack

              5+

              • Lieber Kroesus,

                was mache ich nun mit Ihnen?

                Heute ist der letzte Advent, soll ich Sie
                wirklich „Knecht Ruprecht“ preisgeben??

                Denn sie irren offenbar etwas haeufiger,
                Sie geistern in der Vergangenheit durch Jahrunderte
                und Ihren ganz eigenen Vorgaben, welchem „Ursprunges“ auch
                immer.
                Und nun gesellte sich ein @ Pack in dieser Forums Rubrik,
                „HINZU“ das sich bisher nicht die „Ehre“ gegeben hat!

                Vermutlich und das rechne ich Ihnen hoch
                an, haben Sie, den „Erfinder“ des Volks „Packs“
                gemeint!?

                Die Addresse ist das Aussenamt, fuer welche
                „Interessen auch IMMER?? In Berlin..

                Besten Dank fuer Ihre hoefliche Aufmerksamkeit

                Fehler macht jeder, uebrigens auch ich!
                Nur sollte man bitte diese wenn moeglich, nach Stunden
                auch korregieren koennen!

                DANKE!

                Gute Nacht

                PS, bitte „verpetzen“ Sie mich nicht an „Erdowahn“ weiter.
                Der verklagt mich sicher, darauf , jeden christlichen Forums-kontakt einzustellen und der „Maaslose“ steckt mich noch in fuenf Jahre Marx“ SPD Gesinnungs Umerziehungslager“?

                6+

                • @EN – hab i ma a gedacht , dass mit @pack eigentli mia alle hier – de net der Meinung vom bezahlten Troll san – gmeint san !

                  7+

                • Guten Abend Resi,

                  und einen schoenen rest Advent,

                  nun in „seinem Sinne“, ist nichts „selbstverstaendlich“,
                  ich nehme ihm sogar ab, ein paar Unzen gesammelt zu haben.
                  Aber, dass er hier die Allgemeimheit , der Teilnehmer treffen wollte, in seinem „Sinn“das diese wohl alle keine „Nationale“, Interessen haben, was er damit auch immer meinen mag, sondern dem „UNDEMOKRATISCHEN“ zumindest naheliegen, ist unverkennbar!
                  Dieser Mann distanziert sich nicht , von Verstaatlichung, via
                  ungestzlicher Einwanderung der Renten sowie Kranken und Sozialkassen!
                  Dies ist nicht nur eine Beleidung, aller ehrlichen Steuerzahler,
                  sondern der angeblichen Demokratie und WIRYSCHAFTSFORM , die dieser angeblich persoenlich“nachhaengt“!

                  Ober dieser „Kroesus“ ein Troll ist und wirklich an seine
                  Ideale „glaubt“ ist eine „Sache“!
                  Eine andere , die schlichte ENTEIGUNG, der zahlenden Steuerzahler und Investoren,!

                  Wuensche Dir einen schoenen rest Advent!

                  Gute Nacht

                  EN

                  4+

                • @EM

                  Ihr Duktus und Ihre Syntax sind zwar nur schwer verständlich, aber eins scheint klar zu sein: Wenig relevant ist, was Sie mit Krösus meinen „machen“ oder auch nicht „machen“ können.
                  Sie sind offensichtlich mit dem Forum nicht so ganz auf dem Laufenden. Der manchmal belustigende, aber leider öfters nazitrollende „Pack“ ist hier eine unter verschiedenen Pseudonymen wiederkehrende Erscheinung.
                  Gehen Sie ruhig davon aus, dass Krösus sich nicht für voreilige Diffamierungen eignet.

                  4+

                • „Thanatos“

                  nun in einem EINZIGEN PUNKT gebe ich IHNEN RECHT ich BIN lebder EM Besitzer, sie koennen nicht einmal mein richtiges Pseudonym schreiben soviel xu „Ihrem persoenlichen „Duktus und weiteren Syntax“!

                  Nun Thanatos, sie „griechische“ pseudo Schelm,
                  in diesem Forum!, Kleiner Prolog:
                  Verwechselt, der grosse „Grieche“, da so verschiedenes!!
                  Ich habe mich vorhin ganz bewusst zurueckgehalten, was der Teilnehmer Resi, als bezahlte Trolle, bezeichnet hatte, nun Sie uebernehmen die Wortfuehrung fuer „Ihren Genossen Kroesus“ wie nannte das evt. Marx schon . ein „Kollektiv“!

                  Nun lieber nichtwissender „Thanatos“ wo hat ihr „Wortgeber“
                  etwas von verlogener „Syntax“ bezueglich ihren heutigen kollektiven Zeilen genannt!?
                  Im wortlichen „Syntax“ nennt man das heute wohl nichtwissende polemische „Doedel“?

                  Nochmals lassen sie“ Fidel, den Zweiten“, zu Wort kommen, und bitte beleidigen Sie meinen Verstand nicht weiter!
                  Dem iIhren koennen sie es wahrlich, nicht antun!

                  Dann geben Sie Ihr „bestes“ mit Duktus, Syntax und wenn gegeben, WISSEN!

                  Danke.

                  Sie wahrlicher Troll

                  5+

                • Sorry, @EN natürlich

                  Aber ansonsten – ich habe Ihr letztes Statement jetzt dreimal versucht zu dechiffrieren – habe ich nichts weiter wahrgenommen, als Ihren Willen, Ihrem Hass freien Lauf zu lassen.
                  Dürftig.

                  6+

                • @EN

                  Entgegen Ihren wie auch immer zu Stande gekommenen Wahrnehmungen,weiß der oder das PACK, der sich hier vor kurzem noch, offenbar zutreffend STERNHAGELVOLL nannte, ganz genau wer gemeint ist.

                  Jenes was Sie hier großmäulig als FAKTEN zu verkünden meinten kann man also wenn man freundlich ist AHNUNGSLOSIGKEIT nennen.

                  Ein Eindruck von AHNUNGSLOSIGKEIT der noch verstärkt wird durch den Umstand, dass auch Sie sich hier offenbar als Anhänger der kotfarbenen DEPPEN-IDEOLOGIE outen.

                  Entgegen Ihrer als FAKTEN verkündeten AHNUNGSLOSIGKEIT ist diese DEPPEN-IDEOLOGIE keine Meinung sondern ein Verbrechen.

                  Und bevor Sie das nächste Mal die französische Revolution von 1789 als Mittelalter verorten, lesen Sie vielleicht einmal ein gutes Buch. Ein Buch dass entgegen der kotfarbenen DEPPEN-IDEOLOGIE einen hohen wissenschaftlichen Anspruch hat.

                  http://www.exit-online.org/pdf/schwarzbuch.pdf

                  3+

                • „Kroesus“

                  ueberdenken Sie schlicht Ihre
                  unglaublichen, unsachlichen und DIFFAMIERENDEN
                  Kommentare!

                  Sie DISKREDITIEREN hier in diesem GOLDREPORTER Forum,durch ihre ganz persoenliche polit“ NEUROSE“ seriose Kommentatoren!

                  Nochmals, wo bleibt Ihre Entschuldigung, fuer die sachliche Feststellung derVerleumdung einer ganzen Rubrik eines ganzen Forums!!

                  Sie, Ja Sie ganz alleine, sind fuer Ihre persoenliche Demagogie zustaendig!

                  Sie sind „Reich des geistes arm“ von welchem deutschen Dichter, stammt, dieses Zitat wohl??

                  Nochmals, ohne ENTSCHULDIGUNG, gegenueber diesem Forum, sind und bleiben Sie schlicht ein geistiger TROLL!

                  Ich werde sicher nicht darauf „Hinarbeiten“, solche geistige Hellleuchten, wie Sie, den notwendigen
                  „Strom“ abzustellen, denn der kommt bei Ihrem „Brainstorm“ sowieso in der Zukunft, durch den „Zustrom von Wohlfahrtsmigranten“ von selbst aus der Steckdose!

                  Nochmals, sie „Geschichtskenner“ auch da haben sie primitivst VERSAGT, und, abermals sich einen ultimativen Faux pas geleistet , nicht ich, habe AGITIERT, nein Sie waren es und haben dann durch WIDERLEGUNG meinerseits, Ihren unwissendes „Teil“ eingezogen!

                  Wann fangen Sie bitte einmal mit einer ehrlichen Analyse an!?

                  Ich darf Sie feundlichst BITTEN, ihre zukuenftige politische AGITATION,z.B. unter bzw, bei der „Antifa“ abzuladen!

                  Ganz speziell, bei den ganz aktuellen moerderischen Ereignissen!

                  Haben Sie und der andere Troll, wenigstens ein Wort des
                  BEDAUERNS uebrig?

                  DANKE!

                  Nochmals das ist ein GOLD bzw. Edelmetall Forum und kein Troll Agitations Sprachorgan, das fuer Ihre persoenlichen Polit Ideal „WAHN“ Vorstellungen zur Verfuegung steht!!

                  4+

    • @Goldkiste

      Bei solch einem Artikel muss sich jeder fragen, egal ob Neuling oder alter Hase, ob man nicht doch noch einmal einen guten Kauftermin gut nutzen kann oder ihn wieder ungenutzt vorüber ziehen lässt?

      Der Mont Blanc Anfang 2014, das Matterhorn 2015 und der Mount Everest 2016. Kommt jetzt der Tegelberg von Juni 2013?

      4+

  5. Der Kriegsnobelpreisträger hat heute abgesülzt Russland produziert nichts was Menschen kaufen wollen das sagt der Schwachmat über den größten Weizenexporteur als größter Waffenexporteur der alle Kriegsverbrecher beliefert.

    19+

    • @materialist
      Ist halt schwer zu verkraften, wenn einem Friedensnobelpreiträger das Feindbild abhanden kommt.Das muss man verstehen. Keinen Krieg mehr womöglich, welchen man den anderen in die Schuhe schieben kann.
      Was nun, USA ?

      17+

      • @Catpaw
        Mal sehen was die Lügemedien wieder melden wo man heute in Ost-Aleppo in einem Bunker Nato-Offiziere verhaftet hat. Waren bestimmt humanitäre Beobachter,denn bei der Nato ist alles human wie wir hinlänglich wissen und dient doch nur dem Frieden,auch wenn die Menschen vom Leben zum od befreit werden.Wundert mich nur noch das man das mittelalter nicht wieder ausgräbt,wo die Kirche behauptet hat,das besser der Leib ist Tod aber die Seele gerettet.

        12+

        • @dachhopser ….Im Spiegel habe ich nichts über Nato Offiziere gefunden,es waren sicher Zivilisten oder Zivilistinnen.

          3+

        • @Dachhopser
          In so einem Bürgekrieg, noch dazu mit ausländischen Mächten an Board, weiss niemand, wer Freund und Feind ist.
          Das schlimme ist, dass auch wir Deutsche, das heisst unsere deutsche Regierung, an diesem Holocaust beteiligt ist. Wieder mal.
          Der nächste Bundeskanzler, welcher nach Alleppo reist, wird wieder glauben, durch Niederknien und Kranzniederlegung die Schuld dem deutschen Volk zuschieben zu können.
          Doch da irrt er, genauso, wie Wiili Brandt.
          Dieser Herr war ganz alleine mit Schuld an dem Holokaust und unsere Regierung ist ganz alleine Mitschuld an Alleppo. Nicht das Volk, es sind die Politiker, welche Verbrechen begangen haben in den KZ und in Alleppo.
          Unsere jetzige Regierung an erster Stelle.
          Und wenn ich meine, jagt sie, dann, weil sie nicht meine Regierung ist, sondern die hiesige Junta, das hiesige Regime.
          Denn diese ist kein Verfassungsorgan, war sie nie.

          11+

  6. China im Jahr 2017….
    https://cdn.shopify.com/s/files/1/0535/3509/products/FC_20160702_WORLDIF_MAILOUT_grande_a474a927-59ee-4a3f-8130-6524eac55297_large.jpg?v=1468593047
    Oben rechts im Bild…“China sale“
    Sagt doch alles.
    China kauft 2017 eben alles auf, was nur geht an Guten vernünftigen Investments (versuchen es zumindest :-) ……..BEVOR der Dollar sich ins Nirvana inflationieren wird.

    ABER ICH SAG EUCH AUCH NOCH ETWAS ZU „CHINESEN“ ….ES IST KEINE BESONDERS ERFINDERISCHE RASSE.
    DAS SIND EHER DEUTSCHE, RUSSEN UND BRITEN, ….DIE CHINS FÜGEN HALT VIELES ZUSAMMEN…ABER WIRKLICH SCHWIERIGE GRUNDLAGENFORSCHUNG BIS ZUR ERFUNDUNG….WIE DEM COMPUTERCHIP…ODER DER LENKRAKETE…ODER DER ELEKTROMAGNETISCHEN MIKROWELLE…… DAS IST NICHT DES CHINESEN DING.
    DAS IST GANZ EINFACH SO.
    SELBST DER AMI HAT VOR 70 JAHREN DEN JAPPSEN UND UNS ALL UNSERE PIONIER-ARBEIT AN NEUARTIGEN TECHNOLOGIEN SAMT WISSENSCHAFTLERN…….ENTWENDET.
    DA SIEHT MAN MAL….
    IM ÜBRIGEN ERKENNE ICH DIE VERSCHULDETEN STAATEN VON A. NICHT AN, WEIL DIESE IHRE NATION AUF EINEM GENOZID DER NORDAMERIKANISCHEN URVÖLKER GEGRÜNDET HABEN.
    MILLIONENFACHER MORD…IBKLUSIVE AUSLÖSCHUNG GANZER ARTEN VON MENSCHEN…DAMIT BEGANN DER AMI SEIN DASEIN.

    10+

    • Man darf die Chinesen von heute nicht mit denen von vor 70 Jahren vergleichen, Mao hat dieses Volk Jahrzehnte lang verstumpfen lassen, erzogen nicht selbstständig und vor allem, nicht kritisch zu denken.
      Der großteil der Taiwanesischen Bevölkerung, welche ja größtenteils vor 70 Jahren vom Festland geflohen sind, sind durchaus erfinderisch und haben die Fähigkeit kritisch zu denken.

      China sucht derzeit sicherlich einen Weg, das Volk weiterhin an der Leine zu halten, gleichzeitig aber auch erfinderischer zu machen, was ja in viellerlei Bereichen bereits sichtbar ist. Kein anderes Unternehmen ist im Bereich von Dronen innovativer und erfolgreicher als DJI, kommt aus Shenzhen, China ;)

      2+

  7. Jetzt weiss ich warum Mutti immer um die armen Zivilisten in Aleppo geweint hat wahrscheinlich wusste sie welche Leichen sie im Keller hat.

    5+

  8. Alle @
    Bei einem Empfang der österr. Botschaft am Donnerstag Abend in Berlin, wurden aus Rücksicht auf den Islam statt „weihnachtliche Köstlichkeiten “ —-“ winterliche Köstlichkeiten “ gereicht. ( Lebkuchen , Vanillekipferl u.s.w
    Den verantwortlichen Botschafter – Beamten – gehören sofort das Weihnachtsgeld gesperrt.
    Gibts dann ab jetzt ein Winterfest und einen Winterbaum ????
    Unfassbar !!!
    Hätte ich hier nicht Kinder und Enkelkinder , würde ich sofort auswandern.

    14+

    • @Willy

      Vielleicht sollten sie besser Baklava oder Sebahat anbieten, aus Rücksicht auf die Türkei:
      http://spon.de/aeS7A
      Die Österreicher habens ja seit jeher nicht leicht. Auch Dieter Nuhr fehlt es offenbar an Sensibilität: „Bei der Fussball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut. Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten – und auf der anderen Seite Kamerun.“
      Nichts für ungut und gute Nacht

      9+

    • @willi
      Absolut lächerlich.
      In islamischen Urlaubsländern steht selbstverständlich ein Weihnachtsbaum meist eine Palme als solche umfunktioniert und jeder Angestellte jeder Basarhändler wünscht happy Christmas.Alles nur für die Fremden, nämlich uns.
      Man besorgt sogar Alkohol und stösst mit uns an, wobei die Moslems Selters mit Farbe nehmen.
      99% der Moslems haben absolut kein Problem mit Weihnachten und meine Bekannten dort nehmen selbstverständlich Geschenke an und schenken auch selbst.Manchmal kitschig, aber gut gemeint.Wenn ich komme, stellendie sogar einen Weihnachtsbaum mit Krippe auf, welchen der Sohn, gläubiger Moslem, geschnitzt hat, Ja, man verehrt auch Jesus, Isis genannt. Als Prophet eben.
      Wenn ich das berichte, mit den Keksen, würden die nur ungläubig den Kopf schütteln.
      Nur unsere völlig verrohte Regierung muss wieder mal übertreiben.

      11+

  9. @Heraklit: Das mit der erfinderischen Rasse war mal. Es gibt fast nurnoh degenerierte Idioten, die nichtmal mehr in der Lage sind ihr leben zu meistern, ohne von Pillen abhängig zu sein. Ein deutsches Volk gibt es längst nichtmehr. Geht man mal durch die Innenstädte merkt man, dass es noch ein paar Rentner gibt, die eh bald nichtmehr da sind, ansonsten spricht hier fast niemand mehr Deutsch. Anstatt Autos mit Eigenschften zu bauen, die leute haben wollen bescheißt man wie VW die eigenen Kunden über mindestens ein knappes Jahrzehnt und tut so, als wären die Autos effizient. Erfinderisch ist man hierzulande nurnoch beim Bescheißen. Und wären die Russen erfinderisch würde Russland kaum so leiden, wenn der Ölpreis abrauscht, wie die letzten Jahre. Und was haben die Briten schon noch an neueren Erfindungen anzubieten?

    Erfinderisch sind nurnoch „die Amis“, allerdings holen die sich dafür die scheinbar besten Leute weltweit.

    Wenn sich die Strukturen in China erstmal ändern und die chins von der regierung ermutigt und unterstützt werden massenweise Start-ups zu gründen können wir hier einpacken. Das Potenzial wird gigantisch sein. Das ist meine ehrliche Meinung.

    4+

  10. Nur ein kleiner Auszug aus diesem sehr, sehr lesenswerten Artikel:

    „In Vorahnung des kommenden Rennens ins Gold haben die Offiziellen Gold angegriffen, um so viel unnötige Volatilität wie möglich zu erzeugen, damit die Leute vom Goldmarkt ferngehalten werden. Allerdings haben sich nur die Papiermarkt-Spekulaten fortscheuchen lassen. Sie werden von neuen physischen Käufern ersetzt.“

    http://n8waechter.info/2016/12/andrew-maguire-die-bargeldabschaffung-in-indien-hat-einen-goldkrieg-ausgeloest/

    Unbedingt lesen !

    10+

    • Danke, sehr interessanter Artikel, morningskystar. Was mir allerdings fehlt, sind Belege für die Behauptungen von der Existenz von „Zentralplanern“, die in verborgenen BIZ-Strukturen agieren, in Gremien also, die so „geheim“ seien, dass sie selbst innerhalb der BIZ unbekannt sind. Dem Autor scheint aber nichts klandestin genug zu sein, als dass er nicht selber darüber bestens informiert wäre.

      Ansonsten ist der beschriebene „Krieg gegen das Gold“ nachvollziehbar. Die Maßnahmen zur Demonetarisierung gehen in diesem Szenario konsequenterweise mit Restriktionen gegen Gold einher. Im Sinne von Geld, welches sich der Kontrolle der Zentralbanken und Regierungen entzieht, ist Gold halt immer auch „Schwarzgeld“ – wenn auch goldglänzendes. Doch jede Kriminalisierung von Goldbesitz wird scheitern, das wird nicht in Indien, aber auch nicht anderswo funktionieren.

      7+

  11. Terrahertz
    Du hast gleichzeitig recht und unrecht.
    Betrachte mal die letzten 500 Jahre.
    Woher kamen diese und jene Erfindungen.
    Ausserdem kommt es auf die Potenz dazu an.
    Und ob einem Volk seine Möglichkeiten auch zugestanden werden..oder nicht.
    Seit 1914 gibt es in d.land massive Souveränitätsprobleme.
    Entweder Kredite für Forschung wurden nicht gewährt, oder es War Grade Wirtschaftskrise, oder krieg.
    Klar, zwischen ’33 und ’45 …War d.land souverän und es wurden grenzenlose mittel den wissenschaftlichen genies zur Verfügung gestellt.
    Das War aber nur der freie Ertrag von 12 Jahren.

    In Friedenszeiten kommt es auf das geldsystem an und ob eine Kultur der Erfindungs-freundlichkeit herrscht.

    Und noch etwas: was glaubst du warum d.land seit dem wk2 kaum eine Rolle bei der Kommunikations-Elektronik spielt?
    Denkst du in d.land wäre niemand dazu in der Lage high-end Telekommunikations-hardware oder Software zu entwickeln und herzustellen?
    Vielmehr ist dieser ganz klare Missstand „unseren Freunden“ aus Übersee zu „verdanken“ …die sich seit gut 70 Jahren hier so wohl fühlen.
    Und die uns auch unser fortschrittliches Grundgesetz abgenickt haben.
    Deren Unternehmen aber leider bei uns keine Steuern zahlen und sich bei uns dumm und dusselig verdienen.
    Die wollen nämlich dass wir deren Systeme wie ios Microsoft und Google Android deren Computers etc kaufen und nutzen…damit sie dich besser „kennenlernen“ können.

    Es wäre doch voll schade für die elektro-amis wenn wir deutschen unsere eigenen smartphones, samt eigenen Betriebssystemem und eigener high-end computer entwickeln….die besten Autos der Welt haben wir ja schon.

    DIE DEUTSCHEN SIND DAS AM GRÜNDLICHSTEN SABBOTIERTE UND AUSGENUTZTE VOLK DER WELT.
    WELCHES MAN EBENSO BZGL. GEWISSER SCHLÜSSEL-TECHNOLOGIEN UND ENTSCHEIDENDEN PUNKTEN NICHT FREI GEWÄHREN LÄSST.
    SEIT VIELEN JAHRZEHNTEN.
    NACH DER KOMMENDEN KRISE IST ES ABER ABSEHBAR, DASS DIES ANDERS SEIN WIRD.
    UND DAS IST DER GRUND, WARUM MAN AN DEUTSCHLAND JETZT UND HIER NICHT ALLZUSEHR ZWEIFELN SOLLTE.

    5+

  12. „Denkst du in d.land wäre niemand dazu in der Lage high-end Telekommunikations-hardware oder Software zu entwickeln und herzustellen?“

    Sicherlich wäre man lange noch in der Lage dazu gewesen, in den letzten Jahren wurde die Degeneration soweit vorrangetrieben, dass ich wirklich daran zweifle. Erwachsene verhalten sich immer mehr wie Kinder, sind naiv, dumm und trotzig. Immer mehr ältere Semester sind aufeinmal bei McDonalds anzutreffen und seit 2-3 Jahren ebenfalls Massenhaft der Smartphonesucht verfallen. Wenn man nurnoch reagieren muss auf das was auf dem Bildschirm passiert, der Chef verlangt oder die Werbung einem Empfiehlt, wo soll das Potenzial in Zukunft herkommen? Denken wurde der breiten Masse systematisch abgewöhnt. Sicherlich wird es immer geniale Menschen geben, wenn man sie lässt. Aufgrund der beschriebenen Dinge und vor allem der viel größeren Bevölkerung seh ich China hier klar im Vorteil.

    „DIE DEUTSCHEN SIND DAS AM GRÜNDLICHSTEN SABBOTIERTE UND AUSGENUTZTE VOLK DER WELT.
    WELCHES MAN EBENSO BZGL. GEWISSER SCHLÜSSEL-TECHNOLOGIEN UND ENTSCHEIDENDEN PUNKTEN NICHT FREI GEWÄHREN LÄSST.
    SEIT VIELEN JAHRZEHNTEN.
    NACH DER KOMMENDEN KRISE IST ES ABER ABSEHBAR, DASS DIES ANDERS SEIN WIRD.“

    Tut mir leid, aber du bist genauso unglaublich naiv wie inzwischen ein Großteil dieses merkwürdig gewordenen volkes. Den ersten beiden Dingen stimme ich ja zu, aber 1. sind auch die Gehirne so gründlich manipuliert, dass es größtenteils nurnoch auf Reize reagiert und zu Kreativität und Erfindungsreichtum garnichtmehr in Lage ist. Dazu ist hier kaum mehr jemand in der Lage ohne Pillen noch den Alltag zu bewältigen. Pillen, die wie ich leider feststelle schon bei vielen 30-jährigen, selbst bei manchen 20-jährigen zu schon teilweise Ausfällen, die fast an Demenz erinnern geführt haben.
    Die Leute kommen aus der Schule und es können viele trotz Abi nichtmal annähernd korrekt schreiben.Diese ganzen schäden kann man natürlich wie auf wundersame Weise zukünftig beheben. Wie genau? Pillen und andere schädliche Einflüsse haben die Menschen zu halben Zombies gemacht. Dieses Volk, oder was davon noch übrig ist hat fertig. Definitiv.
    Außerdem, wer so dumm ist sich jahrzehnte verarschen und sabotieren zu lassen wird das auch in Zukunft mit sich machen lassen. Die deutsche Zukunft wird gerade auch massiv sabotiert. Die Flüchtlinge werden nicht einfach veschwinden. Der Angriff auf VW, die deutsche Bank…. Deutsche Großkonzerne können derart leicht geschwächt werden. Die Amis könnten fast sämtliche Behörden mit leichtigkeit lahmlegen, dann funktioniert nichts mehr. Und niemand hat hier eine Ahnung, wie sich das schnell beheben ließe, denn es gibt nichtmal Alternativen zu Ami-Software. In der nächsten Wirtschaftskrise werden die Amis noch einmal die Keule schwingen und dann wird nichtmehr viel konkurrenzfähiges aus de übrigbleiben. Den Vorsprung, den sich dann China in der Zeit erarbeitet wird gigantisch sein. Alternativ wird die ganze Erde in Schutt und Asche gelegt.

    2+

  13. @thanatos – Reden wia a gscheiter Politiker , oba nix sagen tun .
    https://www.youtube.com/watch?v=jitdvJ5U3I4

    3+

    • @resi

      Hm, es gibt zwei weitere Mölichkeiten, warum Dir was nicht passt: Es entspricht nicht Deiner Meinung – dann wird es diffamiert – oder Du verstehst es einfach nicht – dann wird es ebenfalls diffamiert. Du machst es einem jedenfalls nicht leicht.
      Schöne Adventszeit noch.

      4+

      • @Thanatos – deine Behauptung : “ Es entspricht nicht Deiner Meinung“ – gib i dir amoi recht . DES PASST MA HOIT NET – bin aber net die Einzige hier .

        5+

      • Nun Thanatos,

        Frage an Sie, wo beginnt eventuell die „Dekadenz“

        wie haben Sie an den Teilnehmer „Resi“ vor wein paar Minuten geschrieben:

        „Hm, es gibt zwei weitere Mölichkeiten, warum Dir was nicht passt: Es entspricht nicht Deiner Meinung – dann wird es diffamiert – oder Du verstehst es einfach nicht – dann wird es ebenfalls diffamiert. Du machst es einem jedenfalls nicht leicht.“

        Nun, sie „angehender pseudo Philosoph“, saugen, Sie bitte Ihre eigenen Zeilen, an mich, ein paar Mniuten zuvor auf!:
        ·
        „Gehen Sie ruhig davon aus, dass Krösus sich nicht für voreilige Diffamierungen eignet.“

        Nochmals Sie Troll,,ich habe Fakten genannte die weder von Ihnen noch von dem anderen „Troll“ widerlegt wurden!!

        Sie und der andere Teilnehmer Kroesus, beleidigen sich hier durch das Forum
        und erwarten offensichtlich, auch noch „Dankbarkeit“

        Kopfschuetteln, ist hier noch untertrieben!

        5+

        • Thanatos,

          darf mich verabschieden, andere wichtigeego reale Dinge
          ohne Dogma, aber mit Herz rufen!

          Welchen Duktus oder Syntax sie persoenlich bevorzugen,
          Verzeihung interessiert das reale Leben nicht!
          Das wird Ihnen auch noch aufgehen!

          Gute Nacht

          3+

        • @EN

          Dass Sie so etwas wie Verstand haben, wäre mir aufgefallen. Entgegen Ihren wie auch zu Stande gekommenen Wahrnehmungen,weiß der oder das PACK, der sich hier vor kurzem noch offenbar zutreffend STERNHAGELVOLL nannte, ganz genau wer gemeint ist.

          Jenes was Sie hier großmäulig als FAKTEN zu verkünden meinten kann man wenn man freundlich ist AHNUNGSLOSIGKEIT nennen.

          Da auch Sie offenbar Anhänger der kotfarbenen DEPPEN-IDEOLOGIE.

          Entgegen Ihrer als FAKTEN verkündeten AHNUNGSLOSIGKEIT ist diese DEPPEN-IDEOLOGIE keine Meinung sondern ein Verbrechen.

          Und bevor Sie das nächste Mal die französische Revolution von 1789 als Mittelalter verorten, lesen Sie vielleicht einmal ein gutes Buch. Ein
          Buch dass entgegen der kotfarbenen DEPPEN-IDEOLOGIE einen hohen wissenschaftlichen Anspruch hat.

          http://www.exit-online.org/pdf/schwarzbuch.pdf

          2+

    • guter Link , aber eigentli hab i den gmeint – https://www.youtube.com/watch?v=bEQfzTYd2Ps

      2+

    • wenn man das guckt, weiss man nicht was man eher machen möchte, weinen oder kotzen.

      es ist die PURE WAHRHEIT, nichts anderes passiert vor unseren Augen!

      2+

  14. Gold,wohin heute ?
    Haben die Hosenschisser der Börsianer wohl Angst, dass die Wahlmänner in den USA was anderes als erwartet tun ? Ist unwahrscheinlich, aber man muss auch das Unwahrscheiniche ins Auge fassen und sich absichern und Absichern heisst immer Papiergold kaufen, nicht Papierdollars.Obwohl, dass Papiergold nicht ausbezahlt wird, also das, das okkludiert man vollkommen. Denn sonst könnte man ja gleich aus dem Fenster springen. Was auch hin und wieder vorkommt.

    4+

    • Selbst wenn heute 37 Wahlmänner anders wählen würden, das Ergebnis wird ja erst am 6.Jan.2017 verkündet. Insofern dürfte es heute von der Seite ruhig werden. Es sei denn die abtrünnigen Wahlmänner posaunen ihre Entscheidung heraus. Aber das wird wohl nicht passieren.

      4+

    • @Catpaw
      Absichern? Warum? Gegen was? Unzenverlust?

      3+

    • @Catpaw
      Seitdem sich das Vogelnest als Elitenförderer statt deren Beschneider geoutet hat ist eh das politische Kasperlesystem füt jeden sichtbar und klar. Wirklich man denkt man hat schon alles gesehen, baut sogar noch Ansatz an Hoffnung auf dass nun dieser Politico was ändern würde … und unser Nest kippt seine Versprechen nocb schneller als der Vorgänger. Regiert von A****lochkraten, gequält von Wahrheitsmedien und belästigt von Trollen … wahrlich der grosse Knall ist nicht mehr weit.

      3+

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: https://www.youtube.com/watch? v=OP3utRp6Qag So wie ein Zocker zu Börsenbeginn, dem alles Geld durch...
  • 0177translator: @Tinnitus und @Klapperschlanke https://www.facebook.com/Prof. Dr.Joerg.Meuthen/posts/9115916 15656211...
  • Taipan: @Klapperschlange So eine Koalition heisst nichts anderes als unregierbar. Wir sehen bald Neuwahlen. Italien...
  • Taipan: @Stillhalter In einem Rechtsstaat wäre alles annehmbar. Was aber, wenn der Rechtsstaat versagt und zum...
  • balte: das kann ja nur für trader gelten oder fondsmangager mit entsp. kapital und auch neuem kapital bei...
  • balte: Das dauernde Trump bashing geht mir auf die Nerven, bisher hat er zumindest weniger gekillt als der...
  • Boa_Constrictor: @0177… Übrigens …lohnt sich bei der Gelegenheit auch ein kleiner Blick in den aktuellen...
  • Boa_Constrictor: @0177translator Ich fahre auch immer rechts ran, wenn ich hinter mir ein Auto mit...
  • Klapperschlange: @Thanatos Danke, ja – ich irre mich gern. Wo Du diese herrlichen Pics nur immer herbeiholst...
  • Stillhalter: @Taipan In letzter Konsequenz stimmt es natürlich, dass man nicht Besitzer der Aktie ist, sondern nur...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren