Anzeige
|

Gold-Statistik: So entwickelt sich der Goldpreis im Oktober

Der Oktober gehört rein statistisch gesehen nicht zu den besten Monaten des Jahres. Mit Schrecken erinnern sich einige Anleger vielleicht an den Oktober 2008.

Eine runde Null gibt die Goldpreis-Statistik der letzten 39 Jahre im Durchschnitt für den Oktober aus. Im Mittel hat man als Goldanleger also weder gewonnen noch verloren.

Ein besonders dickes Minus war allerdings 2008 fällig. Der Oktober schloss damals mit einem Verlust von 18,78 Prozent. Das war auch das mit Abstand größte Oktober-Minus seit 1972. Heute können Zeitzeugen darüber milde lächeln. Seinerzeit stand der Goldpreis bei 728 Dollar. Jetzt notiert er fast 130 Prozent höher.

Die beiden letzten Jahre verliefen positiv für Gold (2010: +1,96%; 2009: +4,32%). In 21 von 39 Fällen seit 1972 schloss der Oktober mit Verlusten. Dreimal ereignete sich im Oktober ein Jahreshoch (1978, 1999, 2001). Nur zweimal wurde das Jahrestief in diesem Monat erreicht (2000, 2008).

Die beste Oktober-Performance seit 1972 (Top-5)

1974: +12,81%
1978: +12,05%
2007: +6,13%
1976: +5,34%
1993: +4,66%

Die schlechteste Oktober-Performance seit 1972 (Top-5)
2008: -18,78%
1990: -6,61%
1997: -5,58%
1983: -5,07%
1980: -5,07%

Eine komplette Übersicht über die Goldpreisentwicklung im Juni seit 1972 erhalten Sie in der folgenden Grafik.

Hinweis: Alle Daten in US-Dollar auf Basis des Londoner A.M.-Preis-Fixings. Ja, das ist reine Zahlenspielerei. Kommentare über Sinn und Unsinn dieser Betrachtung sind somit nicht erforderlich.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=14773

Eingetragen von am 3. Okt. 2011. gespeichert unter Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “Gold-Statistik: So entwickelt sich der Goldpreis im Oktober”

  1. Was ich nicht verstehe ist die aktuelle Blase an den Bond – Märkten. Jeder Rentner und jede Hausfrau, aber auch jede Versicherung und jede Bank muss die ach so sicheren Staatsanleihen im Portfolio haben, getreu dem Köl`schen Motto: “ ed hät jo emmer jood jegange ! “ und ohne zu wissen, daß es sich hier um den Einstieg in ein gigantisches Schneeball – System inmitten der größten Verschuldungsorgie aller Zeiten handelt.

    Die vernünftige Alternative: Investition in Sachwerte: erstklassige Immobilien, Top – Aktien, Edelmetalle ( Gold und vor allem Silber )

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Hoffender: Zu den Goldmünzen: Könnte nicht mal ein Rechtskundiger prüfen, mit welchem Recht es vereinbar ist, ein...
  • Krösus: Aus dem Programm der deutschen Mitte …………&# 8230;………R 30;. In...
  • Krösus: ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND ??????????????????? Möglicherweise könnte die DEUTSCHE MITTE eine solche sein. In...
  • Hoffender: @Jens Und so offensichtlich und bewiesen, dass es schon einige merken. Wem nützt es? Alles klar! Nur eine...
  • Jens: Dieselskandal? Ich lach mich schlapp. Das ist eine verblödete ideologische Verkehrswende zur Zerstörung der...
  • freier Denker: Jackson Hole -Treffen einer Räuberbande Graf Drago und Hexe Yippi kommen zur Kontrolle der Umsetzung...
  • Watchdog: So kann man es auch sehen: Die ‚hyperaktiven Notenbank- Gold-Drücker Geld-Drucker‘ sitzen zwar...
  • Boa-Constrictor: @0177translator Wenn Donald die ihm bestimmte Rolle im US-Imperium zu Ende spielt, wird das...
  • 0177translator: @Klapperschlange http://www.tagesspiegel.de/wir tschaft/wirtschaftsinteress...
  • 0177translator: @Boa Constrictor Präsident Putin hat es doch klar gesagt. Nordkorea verfügt über unfaßbare...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren