Anzeige
|

Goldangebot im vergangenen Jahr leicht gesunken

2012 gelangten 3 Prozent oder 42,9 Tonnen weniger Altgold auf den Markt.

Vor allem aufgrund geringeren Gold-Recyclings kam 2012 ein Prozent weniger Gold auf den Markt.

Trotz eines um 6 Prozent höheren durchschnittlichen Goldpreises, ist das weltweite Goldangebot im vergangenen Jahr geringer ausgefallen als 2011.

Laut aktuellen Marktzahlen von Thomas Reuters GFMS, publiziert durch den World Gold Council, gelangten 2012 insgesamt 4.453,3 Tonnen auf den Markt. Das waren 62,1 Tonnen oder 1,37 Prozent weniger als im Vorjahr.

Bergbauunternehmen haben im vergangenen Jahr 2.847,7 Tonnen Gold gefördert,  0,4 Prozent mehr als im Jahr 2011. Größten Anteil an dem Rückgang des Goldangebots hatten die geringeren Altgoldzuflüsse. 2012 gelangte mit 1.625,6 Tonnen rund 3 Prozent weniger Gold durch Recycling auf den Markt.

Die Minengesellschaften betrieben im letzten Jahr außerdem De-Hedging im Umfang von 20 Tonnen. Sie kauften also Gold aus ehemaligen Vorwärtsverkäufen zurück. Im Vorjahr gelangten noch 11,3 Tonnen Gold durch Produzenten-Hedging auf den Markt.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=30244

Eingetragen von am 15. Feb. 2013. gespeichert unter Gold, Marktdaten, News, Welt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Goldesel: @Force Majeure wo sie recht hat, hat sie recht – die junge Italienerin. Solche „jungen...
  • Force Majeure: Die Renzi Gegner haben ausgiebig gefeiert. Eine junge Italienerin sagte: Wir wünschen uns anders als...
  • Goldesel: @Sao Paulo die größte Manipulation war 1913 – die Gründung der FED
  • Sao Paulo: …hatten die 1929 auch schon mit solchen Manipulationen an den Märkten zu kämpfen, oder war das noch...
  • Goldesel: Genau wie im Vorfeld von den EXPERTEN prognostiziert. Man muss nur zwischen den Zeilen lesen können.
  • Goldesel: @Goldkiste wie Anfang der 30er Jahre – alles ist gut, die Wirtschaft brummt, die Kurse steigen...
  • scholli: Total irre. Selbst die Bankenwerte haben ins Plus gedreht. Euro fast 1 % höher als am Freitag. Was wäre wohl...
  • Catpaw: @Hillibilly Die Aktien liegen bereits zu 80% in Händen der Notenbanken und deren Vasallen.Jederzeit können...
  • Goldesel: @Hillbilly war kein Trick – der Zauberer nahm die falsche Säge – Jungfrau tot.
  • Force Majeure: @Catpaw Und der Herr Schäuble ist auch für die Verkleinerung der EU. Die sieht ziemlich erledigt aus,...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter