Anzeige
|

Goldmarkt: US-Banken bleiben auf der Käuferseite

Die an der US-Warenterminbörse COMEX handelnden US-Banken haben ihre seit Juni 2013 bestehende Netto-Long-Position aufrechterhalten, die Terminkäufe gegenüber Vormonat aber etwas reduziert.

Die US-Banken bleiben beim Handel mit Goldfutures auf der Käuferseite positioniert. Per 3. Juni 2014 hat sich deren Netto-Long-Position allerdings um 22 Prozent auf 8.982 Kontrakte verringert. Dabei gingen die Short-Positionen gegenüber Vormonat sogar um 22 Prozent zurück. Allerdings verringerten sich im gleichen Zug auch die Long-Positionen um 23 Prozent. Im Vormonat waren die US-Banken noch mit 12.159 Kontrakten netto-long.

CFTC Banken Gold 06-2014

Die Daten stammen aus dem aktuellen Bank Participation Report der US-Aufsichtsbehörde CFTC. In diesem Monat gab es keine Angaben zur Anzahl der an der COMEX mit Goldfutures handelnden US-Banken. Die CFTC verschweigt diese Zahl, wenn weniger als vier Institute am Handel beteiligt sind.

Die US-Banken verfügen über den größten Einfluss am US-Terminmarkt. JP Morgan ist der mit Abstand größte Player. Das Geldhaus beherrscht den US-Markt für Goldderivate mit einem Marktanteil von zuletzt 54 Prozent (Goldreporter berichtete).

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Private Goldreserven richtig nutzen: Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=42732

Eingetragen von am 9. Jun. 2014. gespeichert unter Banken, Gold, News, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “Goldmarkt: US-Banken bleiben auf der Käuferseite”

  1. so sind die USA sie wetten auf sinkende Kurse und kaufen Gold !

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • balte: Verstehen tut ihn niemand wirklich, aber die beste Korrelation, die ich kenne, ist bei Prof.Polleit zu finden...
  • balte: kolloidales silber hab ich 6 monate gesoffen, war suoer und hat nix bewirkt, jetzt lieber wieder einen guten...
  • balte: deswegen: niemals dem bankster die entscheidung überlassen, selber entscheiden! meine meinung jedenfalls
  • balte: uwe bergolds arbeiten bezügl minen von mir empfohlen!
  • balte: ja kann und wird alles passieren-dank „cost average effekt“ gehts aber auch nach crash, einfach...
  • balte: deswegen bei shell und BP: „cost-average-effektR 20;, der „kursgewinn“ macht dich hier...
  • balte: Beim zuwehr setzen gegen einbrecher gilt-wie für jeden Bürger- die verhältnissmässigkeit der mittel. bin auch...
  • Smokey: Danke Klapperschlange
  • Force Majeure: Turkey Threatens Europeans: You „Will Not Walk Safely In The Streets“ If Current Attitude...
  • Klapperschlange: siehe ab Minute 7:25 im Video
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter