Anzeige
|

Goldpreis: Höhenflug geht weiter

Der Goldpreis erreicht wieder Rekordmarken und schwingt sich zu neuen Kurshöhen auf. Was sagt die Charttechnik über den weiteren Goldkurs-Verlauf?

Der Goldpreis bewegt sich mittelfristig weiter in dem seit Ende August etablierten Aufwärtstrend. Ausgehend vom damaligen Zwischentief bei 1.160 Dollar ist der Goldkurs seither um gut 260 Dollar pro Feinunze gestiegen.

Zuletzt konnte der Goldchart in unserer Betrachtung über die Rekordstände von Anfang November hinaus ansteigen (Doppeltop bei 1.408 Dollar).  Derzeit bewegt sich der Chart auf die Spitze eines aufsteigenden Dreiecks zu. Dessen Begrenzungen setzen sich aus der oberen Schiene des 4-Monatstrends und dem unteren Verlauf  des kurzfristigen Aufwärtstrends seit Mitte November zusammen.

Goldchart in US-Dollar, 6 Monate, Deutsche-Bank-Indikation (Klick auf Chartbild für größere Ansicht und aktuellen Kursverlauf)

Gefahr für den Goldpreis bestand zuletzt in der möglichen Ausbildung einer Kopf-Schulter-Formation („W“-Formation), aus deren Aktivierung eine Kurskonsolidierung hätte resultieren können. Der Chart ist aber nun über den Kopf dieser potenziellen Formation  hinaus ausgebrochen. Somit scheint dem Goldpreis in dieser Hinsicht kein Unheil mehr zu drohen.

Als wichtige Unterstützung fungiert nun das Niveau von 1.408 Dollar (besagtes Doppeltop). Eine weitere starke Stütze folgt bei 1.381 Dollar (Zwischenhoch von Anfang Oktober).

Kursaussichten: Am Dienstag um 12 Uhr notierte der Goldpreis bei 1.426 Dollar (1.065 Euro). 50- und 200-Tage-Linie liegen in weiter Ferne. Der Goldpreis dürfte weitere Dynamik entwickeln, sobald die obere Begrenzung des 4-Monats-Trends durchbrochen wird. Die Rückfallgefahr erscheint aus charttechnischer Sicht derzeit sehr begrenzt.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!



Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=3743

Eingetragen von am 7. Dez. 2010. gespeichert unter Charttechnik, Gold, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Taipan: @ukunda Woher will auch nur ein menschliches Wesen wissen, wann es zu früh ist.Wir wissen immer nur, wann es...
  • 0177translator: @Taipan Will Dir keineswegs widersprechen. Es gibt eine nennenswerte Ausnahme. Was die angeht, welche...
  • ukunda: @ Taipan Die wenigsten fördern um 1200.-usd sorry Nein nicht weil doofe hier sind,sondern nur zum Verständnis...
  • ukunda: @ Force Majeure Danke Dir,Liebe Grüße auch an Dich !!! Noch aus Wien
  • 0177translator: Hi folks, in meinem Heimatdorf in Ostbrandenburg sah es so aus: 118 gültige Zweitstimmen, davon CDU...
  • Sao Paulo: Naja, das mit der Sperrminorität ist m.e. Nicht genau recherchiert. Er rechnet die brics mit fast 15%. das...
  • Hoffender: Ich war beim Auszählen in meiner 100.000 Einwohner Stadt und bin erschüttert, was im Fernsehen manipuliert...
  • materialist: @Klapperschlange Das mit den 4,,9% geht ja nun nicht mehr aber die 12,9 kriegen sie noch hin wetten ?
  • Klapperschlange: Was in unseren „Qualitätsmedien“ heute nicht gerne gezeigt wird: ‚wer‘ ist...
  • Taipan: @Goldminer Die grosse Stärke der USA ist deren Flexibiltät. Meist auf Kosten der Qualität. Während andere...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren