Anzeige
|

Goldpreisentwicklung: Der Juli ist kein Trendwende-Monat

Im vergangenen Monat konnte der Goldpreis erneut um 3,02 Prozent zulegen. Wie geht es im Juli mit dem Kursverlauf weiter? Goldreporter wirft einen Blick auf die 38-jährige Goldpreis-Statistik.

Der Juli war in den vergangenen 38 Jahren für Gold ein Monat mit teilweise herben Verlusten, aber auch mit deutlichen Gewinnen. Obwohl der Goldpreis seit 1972 durchschnittlich mit einem Plus von 0,48 Prozent endete, sieht die Juli-Bilanz bei genauem Hinsehen nicht besonders gut aus.

20 von 38 mal schloss der Goldpreis im Juli niedriger als am letzten Handelstag im vorangegangenen Juni. Vor allem die letzten 16 Jahre geben kein gutes Bild ab. In diesem Zeitraum sprang im Juli nur viermal ein Gewinn heraus.

Einmal markierte der Juli das Jahrestief (1999), zweimal ein Jahreshoch (1973 und 1992). Der Juli ist somit kein klassischer Trendwendemonat. Aber an seinem Ende gibt es in der Regel eine klare Entscheidung in die eine oder andere Richtung. Denn mehr oder weniger unverändert (<> 0,5%) schloss der Goldpreis in den letzten 38 Jahren nur fünfmal.

Die beste Juli-Performance seit 1972 (Top-5)
1982: +9,08
1978: +8,57%
1972: +7,49%
1979: +6,84%
1993: +6,52%

Die schlechteste Juli-Performance seit 1972 (Top-5)
1976: -9,21%
1984: -8,97%
1973: -6,72%
1980: -6,72%
2002: -4,25%

Eine komplette Übersicht über die Goldpreisentwicklung im Juni seit 1972 erhalten Sie in der folgenden Grafik.

Zur Erinnerung: Für den Juni wies die Statistik ein durchschnittliches Plus von 0,08 Prozent aus. Der aktuelle Juni endete mit einem Plus von 3,02 Prozent.

Hinweis: Alle Daten in US-Dollar auf Basis des Londoner A.M.-Preis-Fixings


Wie man Gold absolut sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=928

Eingetragen von am 1. Jul. 2010. gespeichert unter Gold, Marktdaten. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Silbereule: Es wird nachhaltig nicht viel passieren, dafür ist gesorgt.
  • SilverSurfer: Jawollo, strong buy für Silber :-))
  • Taipan: https://mobil.n-tv.de/mediathe k/videos/panorama/Hessen-will- Drogen-Bitcoins-zu-Geld-mac...
  • 0177translator: @Falco http://www.epochtimes.de/polit ik/deutschland/migrantenkrimin alitaet-ausgeblendet-und-kl...
  • Watchdog: @Thanatos Genau! Das sehe ich auch so! Obwohl ich beim Betrachten des Ufo-Videos automatisch an...
  • Falco: @materialist Ihr mit Euren Gewaltphantasien! Und das am 3. Advent, da fühle ich mich in meinen religiösen...
  • LosWochos: Also ich habe auch Lebensmittel für mind. 6 Monate vorrätig. Ich traue dem System nicht.
  • Klapperschlange: @Thanatos Wünsche einen vorweihnachtlichen Gruß, ja, da sind wir wieder beim „auf Eis...
  • Thanatos: @Watchdog Die Einstellung des Ufo-Programms finde ich wirklich schade – hier noch mal auf Deutsch für...
  • materialist: @Taipan Genau dieses zweierlei Maß bei den Deutschen und den Goldstücken aller Art ist es was die noch...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren