Anzeige
|

Goldreserven: Bank of England fährt offensive PR-Strategie

Die Queen höchstpersönlich inspiziert vor Kameras die bei der Bank of England gelagerten Goldreserven.

Tage der offenen Tür in London. Die Bank of England gewährt den Medien einmal mehr Einblick in das britische Goldlager. Was steckt dahinter?

Erst am vergangenen Montag überraschte uns die Bank of England. Man gewährte einem Wissenschaftler inklusive Kamerateam Zugang zu einem Raum des Londoner Goldspeichers (Goldreporter berichtete). Nun ließ man diese Woche auch noch die Queen höchstpersönlich an den goldenen Regalen vorbeischreiten.

Gemeinsam mit Prinz Philipp inspizierte Königin Elisabeth II medienwirksam die Goldreserven der Bank of England, wie ein in der internationalen Presse verbreiteter Videobeitrag zeigt. Was steckt hinter dieser PR-Strategie?

Vielleicht wünscht man sich bei der Bank of England, dass nun niemand mehr unbequeme Fragen stellt. Etwa, wie viel des Goldes verliehen ist oder was sich in den anderen Räumen befindet, die nicht gezeigt wurden. Man demonstriert der Öffentlichkeit: Das Gold ist da! Und damit wählt man eine andere Strategie, als die der Kollegen in den USA und Deutschland.

Die US-Notenbank verweigert Journalisten seit Jahrzehnten den Blick in die eigenen Goldspeicher. Die Bundesbank reagierte jahrelang auf Anfragen genauso reserviert. Die Diskussionen um die Prüfung der deutschen Goldreserven in New York brachte Fragen zur Sicherheit und Verfügbarkeit der internationalen Goldreserven in den Fokus der Weltöffentlichkeit. Diese Aufregung möchten die Währungshüter in Zeiten der Schuldenkrise und Finanz-Skandale sicher gerne dämpfen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=28834

Eingetragen von am 14. Dez. 2012. gespeichert unter Banken, Gold, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

3 Kommentare für “Goldreserven: Bank of England fährt offensive PR-Strategie”

  1. Es stellt sich die Frage, ob die Queen eingeladen worden ist oder ob Sie sich hat einladen lassen. Falls das letztere der Fall ist, könnte man davon ausgehen, dass auch Sie nur Gold als wahres Geld ansieht… dann könnte der Stein für einen Goldstandard langsam ins Rollen kommen, denn man kann hoffen, dass die Queen und derer Nachkommen nicht von der Finanzmafia mundtot gemacht werden kann.

    0
  2. …ich glaube man kann mit fug und recht behaupten, dass sie teil des Problems ist!

    0
  3. Man sollte zugeben das dieses Gold verliehen wurde !! Man wird sich damit abfinden müssen !!

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Christof777: @MM Schauen wir mal was er gesagt hat: „Froh, Gold ist sicher“. Schön, aber wo es genau ist hat er nicht...
  • Krösus: @Stan Ich verstehe Deine Sorgen und ich teile Deine diesbezüglichen Ansichten. Aber wie Du es ja selbst...
  • Mikki Maus: Habe ich das richtig gelesen? – Steven Mnuchin – ehemaliger Goldman-Sachs-Manager –...
  • Pinocchio: Da kann ich nur zu sagen: The show must go on ! Für mich ist dieser Besuch leider nicht aussagekräftig und...
  • Taipan: Ich hatte unlängst ein Gespräch mit einem Broker, welcher an der Frankfurter Börse agiert. Unter anderem kam...
  • Noby: @Boa Ich möchte nicht bestreiten, dass der Bau (gerade) eines Hauptstadtflughafens -durchaus sinnvoll- auch für...
  • Boa_Constrictor: @Noby Ach ja,- wir haben ja bald wieder Wahlen… „Wohlstand“ für ALLE...
  • Taipan: @ex Und das reicht. Damit Sie dass richtig verstehen, so gesehen ist nichts knapp. Auch nicht Energie, denn...
  • Noby: @ Boa Sie haben die Antwort eigentlich schon selbst ausgeführt: Die Industrie-Nation BRD wäre sicherlich in der...
  • Goldesel: ach Dieter. Du bist also derjenige, der auch den Rahm haben will. Viel Glück.

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren