Anzeige
|

Goldreserven: Russland setzt weiter auf die glänzende Versicherung

Investment-Goldbarren nach dem "Good Delivery Standard" müssen mindestens eine Reinheit von 995/1.000 haben.

Gold ist eine glänzende Versicherung in Zeiten finanzieller Unsicherheiten (Foto: Goldreporter)

Russland und Kasachstan stockten auch im Januar ihre Goldreserven auf und bleiben damit auch in Krisenzeiten zahlungsfähig. 

Die bekannten Goldkäufer unter dem Zentralbanken haben auch im Januar wieder zugeschlagen. Laut den aktuellen Zahlen des IWF, publiziert von Bloomberg, sind die Goldreserven Russlands gegenüber Dezember um 700.000 Unzen (21,77 Tonnen) auf 46,2 Millionen Unzen angestiegen. Russlands aktuelle Goldreserven belaufen sich demnach auf 1.436,82 Tonnen.

Kasachstan stockte seine Goldbestände um 100.000 Unzen auf 7,2 Millionen Unzen auf (umgerechnet 223,92 Tonnen).

Kanada trennte sich im Januar von 30.000 Unzen und besitzt nun gerade noch 20.000 Unzen Gold.

Wie ist Russlands Goldstrategie einzuordnen? “Die russische Zentralbank ähnelt in gewisser Wiese der chinesischen Zentralbank“, sagt der US-Wirtschaftsberater Jeffrey Nichols gegenüber Bloomberg. “Sie kaufen Gold aus strategischen und politischen Gründen, mit der Hoffnung, dass ihre jeweiligen Währungen mit großen Goldreserven attraktiver erscheinen“.

Man könnte es auch einfach so betrachten: Wenn das Papiergeldsystem untergeht, bleiben diese Länder international zahlungsfähig.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gefälschte Goldmünzen sicher erkennen: Der Falschgold-Report

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=56792

Eingetragen von am 25. Feb. 2016. gespeichert unter Europa, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

36 Kommentare für “Goldreserven: Russland setzt weiter auf die glänzende Versicherung”

  1. Hat sich mal Jemand ernsthaft Gedanken darüber gemacht, wieso z.B. Kanda fast seine gesamten Goldbestände veräussert hat?? Wissen die etwas, was andere nicht wissen? So blauäugig kann doch eigentlich noch nicht mal die dümmste Regierung sein?

    9+
    • @Goldliebling,
      hat sich schon mal jemand Gedanken gemacht wo das Gold zum drücken herkommt wenn man gerade mal kein Land ausrauben kann?Das ist der Abfluss von West nach Ost.

      8+
    • @Liebling
      ein sehr gute Frage. Da kann man nur spekulieren. Vielleicht weil es demnächst eine Firmenfusion mit den USA und Mexiko gibt ? Und dann der Silberdollar wieder eingeführt wird ? Wer weiss. Mexiko hat nicht nur große Silberminen sondern auch bereits mit dem Libertad eine Silbermünze, die offizielles Zahlungsmittel im Land ist. Da diese Münze keinen aufgedruckten Nominalwert hat wird der Tageskurs angesetzt.

      7+
    • Die vertrauen darauf, dass sie noch genug Vorräte in der Koje ( im Boden ) haben.
      Ausserdem ist es nicht so einfach „nein“ zu sagen, wenn man vom Bully-Ketchup die Klinge an den Hals gesetzt kriegt den „Ransch“ zu veräussern.

      Die Kanadier können sich glücklich schätzen, Ihr Gold auf diese Weise los zu werden; ein Blick nach Irak (erinnert sich noch einer an Sad@ms goldene Wasserhähne ..), Lybien, und neuerdings auch in die Ukraine genügt.

      5+
    • @Goldliebling
      Das haben die bestimmt nicht freiwillig getan.Genausowenig, wie Venezuela oder die Ukraine.Der Chavez würde sich im Grabe umdrehen,dass Venezuela sein Gold verschleudert hat und nun abhängig von G&S ist.
      http://www.sueddeutsche.de/geld/chavez-zieht-goldreserven-ab-mein-schatz-1.1133074
      Ich sage Ihnen: Ohne Gold ist ein Land voll den USA und insbesondere der Wallstreet samt Rothschild und Co ausgeliefert.Bis ans Ende aller Tage.
      Kanada hat wenigstens das Glück, ein paar Goldminen zu haben, so die denen noch gehören und nicht etwa auch der Wallstreet oder gar den Chinesen.

      10+
  2. Wer sich für die Minen interessiert als Einzelwerte (Ich rate eher zum Fond), hier ein Bericht zu einem der größten und profitabelsten Minen der Welt
    http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8121126-rohstoffe-rohstoffunterhnehmen-klondex-mines-caledonia-mining-ueberraschen-3-quartal-zahlen
    Die Klondex.Auch da darf man sich nicht täuschen lassen, manche Zahlen sind geschönt, wie der bericht es auch schreibt.
    Förderkosten bei Gold trotz weniger Goldgehalt der Erze:828 Dollar.
    Ich denke, die könne ruhig 70 Dollar draufschlagen und dann käme man auf
    900 Dollar Kosten pro Unze.Man sieht also, unter 1.200 ist nichts mit Gold, denn ein Drittel kommt drauf bis der Barren beim Händler liegt.Und keiner macht gerne oder langfristig Verlust.
    So gesehen, kann man auch bei US $ 1.200 noch gut kaufen, noch besser, wenn der Euro steigt und aus den 1.200 Dollar vielleicht 1.050 EUR werden.
    Jedoch kann eine Krise jederzeit den Goldpreis und auch die Minen in ungeahnte Höhen treiben,denn das Potential bei Edelmetallen ist gewaltig, je krisiger die Welt,desto höher.
    Eigentlich sollten Rüstung und Gold zusammen gehören und auch Zusammen gekauft werden.Wie wäre es mit Anteilen an Suchoi ? Der neue Flieger scheint ein Renner zu sein.
    http://de.sputniknews.com/militar/20160225/308079009/exportaussichten-suchoi-kampfjets.html

    6+
  3. Tipp des Tages (kostenfrei): „Sparen Sie Geld! & Kaufen Sie Gold!

    So lautet die Empfehlung in der Gast-Kolumne
    von Finanzen100.de

    6+
  4. …gehört zwar nicht zum Thema aber trotzdem interessant wie Deutschlands Führung den Mittelstand abzuwürgen versucht:

    http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8363794-lohnobergrenze-mindestlohn-gesetzliche-hoechstlohn

    aber wie hiess es aus dem Kanzleramt:

    „Wir schaffen das“ (….euch zu vernichten) :-))

    8+
  5. AN ALLE!
    – nichts was ihr mit sicherheit
    vielleicht schon einmal gelesen habt,
    aber die anzahl der kommentare!!!!!!!!

    DAS IST EINE WAHL!!!

    – und die deppen lesen diese „ONLINE“ zeitung nicht!!!
    – was die im gedruckten schreiben weiss ich auch nicht,
    wie ntv,
    im tv ganz lieb, aber die online seiten kann man gerade noch lesen!

    http://www.focus.de/politik/ausland/oesterreich-gegen-deutschland-griechenland-gegen-balkanstaaten-offener-streit-in-der-fluechtlingskrise-jetzt-beginnt-europas-selbstzerfleischung_id_5314341.html

    6+
  6. „Moskau ist das dritte Rom, und ein viertes wird es nicht geben.“
    (Der Mönch Filaret, als Konstantinopel gefallen war)

    8+
  7. eine GUTE NACHT GESCHICHTE:

    – die kw/h strom kostete einmal 7pfennige in old germany,

    jetzt 7€ cent in frankreich!!!!!

    – und in germanien. !!!! 30cent!!!!!

    WARUM:

    http://www.eike-klima-energie.eu/news-cache/haus-und-grund-februar-2016-digitale-stromzaehler-kommen-in-zukunft-wohl-flaechendeckend-zum-einsatz-aber-mit-bedenken/

    – und nun gute nacht liebe freunde,
    muss morgen wieder geld verdienen,
    das wenige!

    10+
  8. Jetzt geht gleich die Manipulation an den Märkten und beim Gold wieder los.
    Aufpassen ! Nach Börsenschluss hier.Beobachtet die Charts.

    6+
    • @toto ,die sollen das Scheissgold nochmals richtig drücken! Meine ausgestellten Rechnungen sind noch nicht bezahlt und ich warte auf das Geld !Also liebe Manipullermänner drückt ! Macht die Unze auf 800$,strengt euch an ,schmeißt mehr Papiergold aus dem Fenster !

      6+
  9. „Drücker“ am Start! dafür geht es morgen wieder hoch ;)

    4+
  10. Ehrlich der angehende Goldhype, macht mivh sehr, sehr misstrauisch.
    Denk es wird gehyped und dann gibts so richtig was „uf die Fresse“.

    Danach kann für ein, zwei Jähr hen weiter gedrückt werden.

    Nicht das dass eine Prognose sei … aber stellt euch vor der Umkreis glaubt nunmehr so langsam und der Schlag kommt ….?

    Dann sind wir und die Reputation im A ….

    5+
    • …. oder …
      der Reset steht bevor, und die Länder „laden“ Reserven in die Bevölkerung, was ein kluger Zug wäre.

      4+
    • @GolderBuddha
      Soviel Hype ist nun auch wieder nicht.Aber so manchem Analysten ist wohl der Schreck in die Glieder gefahren und jetzt will er auch dabei sein.Erinnern Sie sich noch an die Ölprognose einer Wall-Street Analystin: Öl unter Null ! wörtlich Null Dollar.Man muss zahlen, um das Öl abzunehmen.Negativ Öl sozusagen.
      Diese Analysen samt den Chartsinterpreten sind das Papier nicht wert, auf dem es geschrieben ist.
      Aber der Hype zeigt ganz was anderes:Nicht das Gold, sondern die desolate Lage der Wirtschaft.Denn selbst der Dümmste kann erkennen,dass die Papiere manipuliert sind, dass die Statistiken manipuliert sind und dass die Politiker von vorne bis hinten verlogen und korrupt sind.
      Und wenn die nochmal in der Lage sein sollten, Gold quasi für uns zu subventionieren und billiger zu machen, bitte,dann könne wir eben noch mal kaufen.
      Wir haben Zeit, wir sind jetzt die Jäger und liegen auf der Lauer und haben das Gold im Visier. Jetzt sind wir die Raptoren.

      9+
  11. Der Goldpreis ist das Fieberthermometer der Wirtschaft. Wie man ein Fieberthermometer manipuliert weis wohl jedes Kind ;) (z.B. um am nächsten Tag nicht in die Schule zu müssen).

    aktuell sehen wir das die Weltwirtschaft extrem angeschlagen ist u. was machen die Eliten ?! sie versuchen das Thermometer auf Eis zu legen.

    Hoffen wir dass das Thermometer nicht aus giftigem Quecksilber besteht ;)

    6+
  12. Kanada!! mal drüber nachgedacht wer dort das Sagen hat, genau wie hier!!
    Ukraine das Gold sofort in die USA gebracht.Deutsches Gold zurück nach Deutschland haha.!! muß neu eingeschmolzen werden, hä warum?, nicht genug Transportkapazität, ja geht’s noch. Wie doof muß man eigentlich sein um das nicht zu begreifen. Die AMIS haben außer Ihrer Pisse kein gelbe Material mehr.
    Jede Wette das die Chinesen doppelt soviel Gold wie die AMIS haben.
    Den drecks AMIS hilft nur noch ein Krieg!!
    Schaut Euch an wie die Nato Kriegspropaganda macht. Hoffentlich bleibt der Putin cool, sonst ist’s vorbei mit dem Blauen Planeten.
    Also macht Euch keine Sorgen um den Goldpreis, sondern um Euer Leben.
    Sollte der Krieg nicht kommen, Nudeln,Reis,Alkohol,Tabak sind Güter für Die Ihr nach dem Crash ganze Strassenzüge kaufen könnt, aber nur wenn Ihr wollt, man kann auch einfach damit Leben retten, oder etwas Hoffnung geben.
    Übrigens, mein eigenes Geld habe ich in Gold und Silber und in Minen angelegt seit mindestens 40Jahren.Bin gut damit gefahren. Den Kindern und Enkeln habe ich auch dazu geraten, immer wenn man was übrig hat Silber oder Gold kaufen, das hat sich schon immer ausgezahlt, es behält seinen Wert.
    LG an Alle

    13+
    • Pipi Langstrumpf

      Also ich habe soviel Nudeln, da kann ich eine Grossstadt kaufen.
      Der Reis langt für eine Kleinstadt und die Linsen noch für zwei, drei Dörfer.
      Ich denke, für meinen Schnaps bekomme ich Moskau und St. Petersburg….
      und (Fladiwostock.
      habe ich jetzt weggelassen, weil ich nicht genau wusste, wie sich das schreibt)

      2+
  13. …die glänzende und unbegrenzt haltbare Versicherung sollte man sagen.

    5+
  14. Soziale Netzwerke Partner Facebook?

    „Facebook ist unser Partner“, teilt das Kanzleramt mit. Facebook muss aber auch die Geschäftsbedingungen des Rechtsstaats Deutschland akzeptieren. http://www.faz.net/aktuell/politik/soziale-netzwerke-partner-facebook-14090869.html

    Nicht zu glauben, jetzt muß sich Deutschland schon bei einem Unternehemen einschleimen.
    Jeder kleine Krauter bekommt günstigstenfalls eine Strafandrohung oder gar eine sofortiges Verbot der Tätigkeit und bei Facebook muß die Regierung, in persona Kanzleramtsminister, bite bitte machen und diesem kleinen, häßlichen, rothaarigen „Hanswurst- Computer-Bübchen“.
    noch in den Allerwertesten kriechen, damit er, un das ist das Schärfste,
    ja schön bei der Zensur mitspielt.
    Wie wird das wohl erst mit TTip Ceta, Tisa und dem ganzen betrügerischen „Rotz“?
    Dann klagt Facebook wahrscheinlich auf entgangenen Gewinn, wahlweise bezahlen alle Steuerzahler, auch nicht Facebooknutzer, demnächst, einen unüberprüfbaren Mehraufwand von facebook für die erwünschte Zensur.
    Wieviel Steuern zahlt facebook doch gleich in Deutschland und in anderen Ländern?

    6+
  15. Pipi Langstrumpf

    So ein Klops narrt ganz Europa und verkauft unser Land an Fremde.
    TTIP:
    Pipi Langstrumpf ist es nicht!

    http://i.telegraph.co.uk/multimedia/archive/02523/merkel_2523954k.jpg

    5+
  16. „Kanada trennte sich im Januar von 30.000 Unzen und besitzt nun gerade noch 20.000 Unzen Gold.“

    Wenn einer aus dem Fenster springt, müssen die Anderen ja nicht hinterher springen!

    4+
  17. GLAUBE ICH NICHT!!!!

    „Container voll Gold aus Venezuela
    Venezuela hat im Januar eine riesige Menge Gold in die Schweiz gebracht. Was das über den Zustand des Landes aussagt.“

    AUS:

    http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/konjunktur/Container-voll-Gold-aus-Venezuela/story/18347584
    ———————————————
    GLAUBE ICH NICHT WEIL:
    „Die Bundesbank begründete die geringen Mengen mit dem anfangs hohen logistischen Aufwand.
    Zudem werden die Barren aus Sicherheitsgründen
    nur in *kleinen Tranchen überführt.“
    AUS:
    http://www.wiwo.de/finanzen/geldanlage/cot-report-gold-hui-silber-pfui/11151788.html

    *ganz klein…..nein noch kleiner!

    1+
    • Der Transport von Gold von den USA nach Deutschland ist logistisch schon sehr anspruchsvoll dagegen ist der Transport von Atombomben,Raketen,Granaten und Panzern in derselben Richtung geradezu ein Kinderspiel.

      2+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Buch-Tipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Willy: Hoppala – was ist denn da passiert ? Die NWO – macht beim Posten auch schon Probleme !
  • Willy: NOtrader @ Verläuft doch alles nach Plan der Eliten ! NWO – im Anmarsch ! Europa instabil ! Georg...
  • chinaman: Ausgerechnet der!! http://www.zerohedge.com/news/ 2016-06-27/greenspan-warns-...
  • chinaman: Ironie off!
  • chinaman: But this time its different! Ich meine, wozu sind denn die ganzen kriminellen Banker 2008 ins Gefängnis...
  • Thanatos: @Podiceps Und wir sollten uns immer bewusst sein, dass geneigte Mächte bezahlte Schreiberlinge unterwegs...
  • Podiceps cristatus: @Reichsbürgertum ist out !
  • Podiceps cristatus: Wenn G&S empfielt zu kaufen, dann ist das eine Kapitulationserklärung. VOR UNS ! Anmerkung:...
  • Thanatos: Schließe mich gerne an. Das mag ich an diesem apokalyptischen Forum, dass man nämlich noch was lernen kann!
  • Thanatos: @Force Natürlich, jedes Forum braucht auch seine Trolle…
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


▷ NEU Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter