Anzeige
|

Griechenland: Umfragen deuten Machtwechsel an

Die Euro-Retter schauen gebannt nach Griechenland. Am kommenden Sonntag finden die vorgezogenen Parlamentswahlen statt. Laut aktuellen Umfragen liegt die linksgerichtete Syriza in der Wählergunst auf Platz 1. Die Partei unter Führung des Spitzenkandidaten Alexis Tsipras fordert einen Ausstieg aus den Sparprogrammen und einen Schuldenschnitt für Griechenland. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Private Goldreserven richtig nutzen: Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=47921

Eingetragen von am 20. Jan. 2015. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

6 Kommentare für “Griechenland: Umfragen deuten Machtwechsel an”

  1. Hoffentlich steigen die nach 70 Jahren endlich aus! Mit dem Schuldenschnitt haben die auf ewig jede Kreditwürdigkeit verloren. Und wehe da kommt einer der Griechen noch mal auf die Idee Reparationen für den 2.WK zu fordern. Die haben die mindestens 100fach erhalten. Auf Nimmer Wiedersehen Griechenland.

    0
  2. Vielleich sind die Schweizer deswegen schnell noch ausgestiegen aus der Euroanbindung,weil sie wissen was nach dem Sonntag passiert,denn die SNB hat sicherlich als Insider ganz andere Quellen und was von oben geplant ist.

    0
  3. He willy@ ,wennst zum guguk fährst , dann vergiss nicht ,
    neben dem “ schwarzen- Gold “ ( steirisches Kürbiskernöl )
    auch noch “ Blattgold “ ( Klopapier ) mitznehmen .
    Da guguk hot ma letztes Mal gsagt , er benützt Grasbüschel
    zum Abwischen .haha
    Soltest Du eine romantische Pferdekutschenfahrt machen ,
    dann muasst auch aufpassen, das kann gefährlich werden .
    https://www.youtube.com/watch?v=eTgRwGm_PvI

    0
    • Hej Resl,
      in der echten Kris, wenn de Gschäfta alle zua ham, dann muasst erfinderisch werdn.
      I hab ein Hanggrundstück, dort legst a Wasserflaschn aus Plasitk hin mit der Öffnung nach unten. Wannst jetzt muasst, nacha machst den Stopsel auf und scho kannst Dir die Händ nass machn und den Oasch abwischen, wanns eppa koa Grasbüschl net in der Näh hast.
      I lach immer, wenn i les, dass de Leut sich wegen Klopapier oder sowas Gedanken überhaupt machen, wenns kurz vorm verreckn san, weils nix mehr zum fressn gibt!

      0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Force Majeure: @novum Eher sogar auf kurz als lang wird die SGE übernehmen. Noch ist es die Comex, aber da sie nur...
  • sky: Respekt http://m.onvista.de/news/gabri el-deutschland-darf-nicht-in-f alle-von-grossmaechten-laufen- 58354431
  • novum: Force Das klingt nach einer steilvorlage für das nächste qe der fed. Qe 4 lässt grüßen. Ich gehe jede wette...
  • Paul: Warum wird in solch wertvollen Gegenständen nicht ein RFD-Chip eingefügt wie dies auch schon in Handelsketten...
  • Haribo: Bitte nicht, brauche noch 1 Tube Philharmoniker…
  • Force Majeure: Die Barren von Umicore sind einfach langweilig und nicht die günstigsten. Münzen sind Barren...
  • Force Majeure: Das ganze Asylverfahren führt sich völlig ad absurdum. Das zeigt dies und viele andere Berichte. Nach...
  • Paul: Hilf mir auf die Sprünge: Wieso gerade 2018?
  • Force Majeure: Das einst zur Benachteiligung über 125 Jahre alte „Made in Germany“ ist immer noch...
  • Force Majeure: Für alle die des Englischen nicht so mächtig sind: Die Cosa nostra hat bereits 2016 den neuen...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter