Anzeige
|

ifo-Chef Sinn findet Schweizer Gold-Initiative unproblematisch

Professor Hans-Werner Sinn, Präsident des ifo Instituts, hat sich in einem Interview mit der Schweizer Tageszeitung 20 Minuten zur Schweizer Gold-Initiative geäußert. Er sähe keine Problem darin, wenn das Schweizer Volk am 30. November die Schweizerische Nationalbank (SNB) zu Goldkäufen zwingen würde. Denn, so Sinn, auch der Kauf von Gold drücke den Kurs des Schweizer Frankens. Es gilt als eine der erklärten Sorgen der SNB, dass die Vorgaben der Gold-Initiative die Möglichkeit zur Abwertung des Franken, insbesondere gegenüber dem Euro, einschränken. Sinn argumentiert außerdem, dass das Volk in Notzeiten auch eine Wiederaufhebung der Regelungen beschließen könne. Mehr 

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=46623

Eingetragen von am 25. Nov. 2014. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

9 Kommentare für “ifo-Chef Sinn findet Schweizer Gold-Initiative unproblematisch”

  1. Auf einmal reden immer mehr, überall mehr und mehr, über em.

    Äußerst bemerkenswert in welchem Stadium wir uns bereits befinden.

    Wie schnell es geht.

    0
  2. …..und wie mühsam das Intervenieren (Manipulieren) im Vergleich zu 2013 geworden ist. Da hatten wir mehrmals Drückerei von über $100,– pro Woche bei Gold! Die letzten Tage können diese Kriminellen (Notenbanker) nicht mal den Anstieg über die 50 Tagelinie verhindern. Je mehr Druck sich durch das Drücken auf staut, desto gewaltiger werden die EM wieder erstarken – sehr bald schon (Zeithorizont 6-12 Monate)!

    0
  3. Irgendwie kann das hinkommen

    0
  4. Täglich neue Ereignisse :) jetzt will auch frankreich sein gld heimholen.

    So langsam müsste der braten, auch für die ignorantesten, zu riechen sein.

    Was sich da zusammenbraut, wird kolossal !

    Wer in diesen Tagen sein em weggibt…der denkt das es im Auge des Sturms(des größten der jemals war..und noch kommt) Zeit für ein Picknick ist.

    Möchte jemand picknicken ?

    0
    • @Federico
      Wurde alleine in letzten 50 Jahren mindestens 5 mal behauptet.Dann sage mir mal einer, was denn die Krisenwährung anstelle Gold sein sollte ? Oder behauptet man, dass auch die Krisen an Gefährlichkeit verlieren und man deshalb keine Krisenwährung mehr bräuchte ?

      0
      • Ich kenne nur Währungskrisen aber keine Krisenwährung

        0
        • @Federico
          Nun war aber bisher immer Gold die Krisenwährung.Oder wiewso horten gerade die Zentralbanken solche Unmengen an dem Metall ? Erst wenn die Zentralbanken all das Gold in den Atlantik kippen, dann glaube ich, dass die Finanzkrisen Geschchte sind.Aber erst dann.Ich meine, bei den 8000 Tonnen der USA wäre der Verlust tragbar. Die könnten durchaus mit „gutem Beispiel“ vorangehen und das Zeug verklappen.Würde den Bonds gut bekommen.
          Wieso tun die das nicht ?

          0
  5. @anaconda

    Richtig. Es geht ja nur darum DAS zu behaupten.

    Die dummen glaubens dann vlt.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @Taipan https://www.die-infoseiten.de/ walpurgisnacht-hexenfeuer.html Hillary wurde in Radebeul...
  • Dieter: @Hoffender Die Einbrüche der Energiewirtschaft sind der Politik geschuldet. Mich hatte es da auch getroffen....
  • 0177translator: @Falco Dann habe ich mich wohl geirrt. Und bitte Dich um Nachsicht. https://www.amazon.de/Die-S...
  • Dieter: @Taipan ja, an Aktien sollte man sich nur heranwagen wenn man auch ausreichende Sach- und Marktkenntnisse...
  • Klapperschlange: Wenig Betrieb heute im Forum. Da bleibt noch Zeit für das traditionelle „ Wort zum...
  • Taipan: @Boa Constictor Und natürlich die Notenbanken, welche das Spektakel noch anheizten. Aus mehreren Motiven....
  • Boa-Constrictor: Aber jetzt zum Thema „Börsen-Bubble“, aus wahrlich erlesener Hand: Wenn Eure Lordschaft...
  • Boa-Constrictor: „Boahhhh, ehhh“. Was hat denn das schon wieder mit dem Thema „Gold“ zu tun?...
  • Harald: Erdolf, bitte!
  • Taipan: @Falco Wie auch immer. Tatsache ist, dass sich die MSM, besonders unsrere, sehr frühzeitig auf die Lügenhexe...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren